Der Software-Anbieter Brainformatik GmbH aus Ampfing hat erstmals an der CEBIT in Hannover vom 11.06. bis 15.06.2018 teilgenommen. Die Brainformatik GmbH präsentierte seinen Besuchern auf dem Messestand innovative Software-Lösungen für eine einfache und sichere Kundenverwaltung. Kernthema war aufgrund der aktuellen Situation das Thema DS-GVO. Das Team der Brainformatik haben das neue Add-on „DS-GVO“ entwickelt, um CRM+ möglichst zeitsparend und einfach DSGVO-konform einzurichten.

Ausserdem interessierten sich sehr viele Besucher für die neue Schnittstelle zu DATEV – DOC (DATEVconnect online), welches das Kundenmanagementsystem im Bereich Faktura einsetzt.

Den CRM-Spezialisten aus Oberbayern war besonders wichtig, mit Kunden und Interessenten persönlich ins Gespräch zu kommen. "Mit unserer Präsenz auf der CEBIT wollten wir die Chance nutzen, auf einer weltbekannten Plattform wie die CEBIT unsere Fühler auszustrecken“, so Vertriebsmitarbeiter Mario Soldic. Darüber hinaus nutze das Standpersonal die Gelegenheit, interessante Partner zu besuchen und gemeinsam zukünftige Projekte zu besprechen.


Insgesamt können die Mitarbeiter aus Oberbayern die Messe zufrieden abschließen. Die CEBIT öffnete in jedem Fall dem jungen Ampfinger Unternehmen die Tür für weitere Veranstaltungen in der Zukunft.

Über die Brainformatik GmbH

Die Brainformatik GmbH mit Sitz in Ampfing ist ein Softwareunternehmen, das sich mit CRM+ auf die Entwicklung und Erweiterung von CRM sowie Schulung und die Betreuung seiner Kunden mit der firmeneigenen Software spezialisiert hat. Kundenorientiertes Denken zeichnet Brainformatik aus. Als zuverlässiger Partner möchte das Unternehmen zum Geschäftserfolg seiner Kunden beitragen. Mit dem preiswertesten CRM System sollen vor allem alle kleinen und mittelständischen Unternehmen dabei unterstützt werden, die eigenen Geschäftsprozesse optimal und effizient abzubilden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Brainformatik GmbH
Mobil-Oil-Str. 31
84539 Ampfing
Telefon: +49 (8636) 239859-0
Telefax: +49 (8636) 239859-9
https://www.brainformatik.com/

Ansprechpartner:
Manuela Plenk
Marketing
Telefon: +49 (8636) 2398590
E-Mail: presse@brainformatik.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

CO2-Ausstoß von Transporten: Automatische Berechnung und Kompensation

Die Nutzfahrzeugbranche soll mit der fleet.tech-CO2-Bilanz ein neuartiges Instrument gegen den Klimawandel erhalten. Unternehmen erfahren damit die von ihren Fahrzeugen verursachte Menge an CO2-Treibhausgasen. Diese können sie über die Schweizer Stiftung myclimate kompensieren. Der Klimawandel Read more…

Allgemein

IHE & RSO Netherlands Conference 2019: ENTSCHEIDERFABRIK zeigt Entwicklungen der digitalen Transformation in Deutschland auf

Auf der IHE & RSO Netherlands Conference 2019 zeigte die ENTSCHEIDERFABRIK die Entwicklungen der digitalen Transformation in Deutschland auf Die IHE & RSO Netherlands Conference 2019 fand am 15. November 2019 in der Sint Maartenskliniek Read more…

Allgemein

SunPower – Unternehmenssplitting

Das Unternehmen SunPower – bekannt für hochqualtitative Photovoltaikmodule – soll es in Zukunft in der jetzigen Form nicht mehr geben. Stattdessen werden zwei unabhängige Unternehmen aus SunPower hervorgehen: SunPower Corporation und Maxeon Solar Technologies Ltd. Read more…