Die Zeitfracht Gruppe bekommt Zuwachs in der Konzernleitung. Mit Wirkung zum 1. Juni 2018 wird Dr. Rainer Heumann die Führungsspitze der Unternehmensgruppe verstärken und mit seiner Expertise in der Luftfahrt unterstützen. Der promovierte Kaufmann blickt auf eine erfolgreiche Karriere im Luftfahrtgeschäft zurück und zeichnete bereits als Geschäftsführer bei der Zeitfracht Aircraft GmbH sowie WDL Aviation GmbH aus.

„Der gesamte Bereich Luftfahrt gewinnt sowohl auf dem internationalen Markt als auch in unserem Konzern immer mehr an Bedeutung. Daher freuen wir uns, dass Dr. Rainer Heumann mit seinem Engagement und seiner Expertise zukünftig die Geschicke der gesamten Unternehmensgruppe federführend mitbestimmen wird“, erklärt Geschäftsführer Dr. Wolfram Simon.

„Nachdem ich den Luftfahrtbereich der Zeitfracht bereits kennenlernen durfte, freue ich mich nun, das Gesamtgeschäft der Zeitfracht Unternehmensgruppe weiterentwickeln und ausbauen zu dürfen. Unsere Schwerpunkte liegen auf der Synergie zwischen der Logistik und dem Cargo Geschäft sowie der Digitalisierung beider Bereiche“, konstatiert Heumann.


Über Dr. Rainer Heumann

Im Jahre 2006 erwarb Dipl. Kaufmann Dr. Rainer Heumann als gelernter Sparkassenkaufmann seine Doktorwürde an der Westfälischen Wilhelm-Universität Münster. Während seines beruflichen Karriereweges bekleidete er verschiedene Positionen in der Führung und im strategischen Management.

Über die Zeitfracht GmbH & Co. KG

Die Zeitfracht Gruppe ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen in der dritten Generation mit rund 1.000 Mitarbeitern und Hauptsitz in Berlin. Das Unternehmen ist hauptsächlich in den drei Geschäftsfeldern Logistik, Luftfahrt und Immobilienwirtschaft tätig und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von über 220 Millionen Euro.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Zeitfracht GmbH & Co. KG
Friedrich-Olbricht-Damm 46+48
13627 Berlin
Telefon: +49 (30) 403691711
Telefax: +49 (30) 403691799
http://www.zeitfracht.de

Ansprechpartner:
Lars Löns
Zeitfracht Unternehmensgruppe
Telefon: +49 (30) 403691720
E-Mail: lars.loens@zeitfracht.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Luft- / Raumfahrt

INNOspace-Konferenz „Raumfahrttechnologien und -dienstleistungen für die Landwirtschaft“

Das DLR Raumfahrtmanagement veranstaltet im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie eine branchenübergreifende Konferenz mit dem Titel „Raumfahrttechnologien und -dienstleistungen für die Landwirtschaft“ und nimmt dabei besonders die Themen Landtechnik, Digitalisierung, Klimawandel und Biodiversität Read more…

Luft- / Raumfahrt

Mobile RFID-Lösung für die Gepäckabfertigung an Flughäfen

Gepäckabfertigung – die wohl komplexeste Aufgabe jeder Fluggesellschaft Für Fluggäste sieht es immer so leicht aus: man gibt seinen Koffer beim Check-In ab, setzt sich in den Flieger und holt ihn am Zielflughafen wieder vom Read more…

Luft- / Raumfahrt

Start des DLR INNOspace®-Technologienetzwerkes Space2Motion

Mit dem Ziel, branchenübergreifende und zukunftsweisende Kooperationen zu schaffen, hat das Raumfahrtmanagement des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) das erste Raumfahrt- und Automotive-Netzwerk, das INNOspace Netzwerk Space2Motion, gegründet. Hauptsäulen von Space2Motion  sind Read more…