Das Stuttgarter Personalberatungsunternehmen CENTOMO ist als „TOP Personaldienstleister 2018“ in der Kategorie „Freelancer-Vermittler“ ausgezeichnet worden. Die Redaktion von FOCUS-BUSINESS (Gehalt & Karriere) beurteilte CENTOMO auf Basis einer unabhängigen Datenerhebung in Kooperation mit Statista.

„Ihr Unternehmen hat überzeugt!“ – So lautete die Überschrift eines Briefes der Redaktion von FOCUS-BUSINESS an den Stuttgarter Personaldienstleister mit dem Fokus auf die Mobilität der Zukunft.

„Zu den besten 10% unter 2.400 Personaldienstleistern aus Deutschland zu zählen, ist ein hervorragendes Ergebnis. Wir freuen uns umso mehr, da wir schon 2017 in dieser Kategorie ausgezeichnet wurden. Das war also keine Eintagsfliege, sondern wir überzeugen offensichtlich durch kontinuierlich gute Arbeit und schärfen somit auch das Profil unserer Arbeitgeber-Marke“, so CENTOMO-Geschäftsführer Michael Zondler.


Headhunter und Personaldienstleister vermitteln Talente in unterschiedlichsten Branchen. CENTOMO hat hierbei das Alleinstellungsmerkmal, dass sich das Unternehmen schwerpunktmäßig auf die Mobilität der Zukunft fokussiert. Zu seinen Klienten gehören vor allem Unternehmen aus der Automobilindustrie und der Zuliefererindustrie. Insbesondere bei der Vermittlung von Top-Talenten, einem Markenkern von CENTOMO, sind die Dienste von Headhuntern und Personalberatungen gefragter denn je.

Mehr als 2400 Personalverantwortliche von Unternehmen und mehr als 3.100 Kandidaten wurden von Statista zwischen dem 13. November und 23. Dezember 2017 befragt.

Die komplette Liste und weitere spannende Berichte finden Sie in der aktuellen Ausgabe von FOCUS-BUSINESS („Gehalt & Karriere) ab dem 24. April 2018. 

Für Fragen und Interviews steht Ihnen auch gern CENTOMO-Geschäftsführer Michael Zondler unter michael.zondler@centomo.de zur Verfügung.

Über die centomo GmbH & Co. KG

CENTOMO ist aktuell der einzige Personaldienstleister in Deutschland mit dem klaren Fokus auf die Mobilität der Zukunft. Die Veränderung unserer Mobilität durch Technologie öffnet neue Geschäftsfelder und entwickelt bestehende weiter. Für den Nachwuchs und Profis entstehen dadurch bahnbrechende Optionen. Die Consultants von CENTOMO arbeiten bereits seit 2009 gemeinsam mit der Automobilindustrie am Fahrzeug der Zukunft und besetzen zukunftsweisende Positionen mit Top-Talenten aus aller Welt. So verschafft CENTOMO seinen Mandanten entscheidende Wettbewerbsvorteile.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

centomo GmbH & Co. KG
Naststr. 15B
70376 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 214756-40
Telefax: +49 (711) 214756-69
http://www.centomo.de

Ansprechpartner:
Viviane Lüer
Head of Administration
Telefon: +49 (711) 214756-45
Fax: +49 (711) 214756-69
E-Mail: viviane.lueer@centomo.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Fahrzeugbau / Automotive

TÜV SÜD: Licht ist Pflicht

In den Wintermonaten ist die Sicht auf den Straßen oft durch frühe Dämmerung, Regen, Nebel oder Schneefall beeinträchtigt. Umso gefährlicher ist es für Fahrradfahrer, wenn sie ohne Licht und vielleicht auch noch mit dunkler Kleidung Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

Solidteq präsentiert Lösungen für den metallischen 3D-Druck

Die Frankfurter Messe formnext findet in diesem Jahr vom 19. bis 22. November statt. Sie befasst sich mit Additive Manufacturing und der nächsten Generation intelligenter industrieller Produktion. Die Solidteq GmbH, Experte für den 3D-Druck in Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

Agritechnica: Maßgeschneiderte Gleitlager für die Industrie

Die Agritechnica, eine der führenden Messen für Landtechnik, findet vom 10. bis 16. November in Hannover statt. In Halle 15 Stand E43 stellt die MS Motorservice Deutschland GmbH zusammen mit ihrem Schwesterunternehmen KS Gleitlager GmbH Read more…