„Geiz ist geil“ – ein Motto, dass sich in den letzten Jahren immer mehr etabliert hat. Für hochwertige Produkte sollen und wollen Kunden nicht mehr tief in die Tasche greifen. Das Grundprinzip von orbix.de: Gebrauchte Reifen zu einem unschlagbar günstigen Preis. Um diesem Versprechen auch gerecht zu werden, hat sich das Start-up in der jüngeren Vergangenheit starke Partner gesucht.

„Wir sind jetzt in der Lage, Komplettradsätze mit einer Ersparnis von bis zu 70 Prozent anbieten zu können. Durch unsere wichtigen Partnerschaften können wir einen stetigen Zulauf in unseren Bestand sicherstellen. Die Räder kommen zum Beispiel von einem führenden, deutschen Leasingunternehmen. Und damit ist auch die Qualität gesichert. Dieser Partner bietet über unsere Transaktionsplattform Sommer- wie Winterräder an, die in einem Top-Zustand sind,“ freut sich Orbix-CEO Jürgen Benzinger.

Diese Komplettradsätze werden bis zu drei Wochen auf orbix.de zum Verkauf angeboten. Für alle Artikel, die in diesem Zeitraum keinen Käufer finden sollten, arbeitet die Orbix GmbH mit einem weiteren Partner zusammen, der sich auf Gebrauchtwagenauktionen spezialisiert hat. Restbestände werden an den B2B Handel versteigert. So wird sichergestellt, dass der Leitgedanke des Münchner Unternehmens nicht nur eine leere Floskel bleibt: Gebrauchten Radsätzen, Reifen und Felgen wird ein zweites Leben geschenkt und verschwinden nicht auf einer Mülldeponie!


„Von Anfang an war uns der Reuse-Gedanke wichtig. Denn gebraucht heißt nicht mangelnde Qualität. Im Gegenteil! Die Artikel auf unsere Website sind zum Teil so gut wie neu und es wäre ein ökologischer Super-GAU, wenn Sie einfach vergessen und vernichtet werden.  Wir sind froh, dass nicht nur wir das so sehen. Wir haben starke Partner an unserer Seite,“ so Benzinger weiter.

Mit beiden Partnerschaften hat sich die Orbix GmbH noch einmal weiterentwickelt. Das neue Konstrukt funktioniert, wie die vergangene Osterwoche bewiesen hat.

Über die Orbix GmbH

Die Orbix GmbH mit Sitz in München entwickelt, betreibt und vermarktet den digitalen Marktplatz orbix.de. Orbix.de bietet die erste zentrale und innovative Transaktionsplattform speziell für die Vermarktung von GEBRAUCHT-Rädern, -Reifen und -Felgen. Orbix bringt beide Seiten – Käufer und Verkäufer zusammen.

Gut, günstig, gebraucht – Für den Käufer bedeutet das: Bares Geld sparen und zugleich durch Wieder- bzw. Weiternutzung unsere Umwelt und Ressourcen schonen. Der Ablauf ist so simpel wie möglich gestaltet: Einfache Räder-Suche, sicherer Bezahlvorgang und bequeme Lieferung an eine Wahladresse.

Den Händlern bietet die Plattform die Möglichkeit einer profitablen Bestandssteuerung ihrer Gebrauchtreifenlager durch eine integrierte Bestandsverwaltung sowie ein Analysetool. Die komfortable Abwicklung des Verkaufs mit einem transparenten Preissystem bis hin zur Abholung und Auslieferung der gebrauchten Radsätze/Reifen/Felgen durch Logistik-Kooperationspartner ist ebenso Teil des Angebotes.

Gebrauchträder online kaufen und verkaufen ist somit dank orbix.de einfach und bequem.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Orbix GmbH
Otto-Hahn-Str. 28-30
85521 München-Riemerling
Telefon: +49 (89) 9545764-00
Telefax: +49 (89) 9545764-09
http://www.orbix.de

Ansprechpartner:
Benedikt Schellenberger
Social Media & PR Manager
Telefon: +49 (89) 954576406
Fax: +49 (89) 954576409
E-Mail: b.schellenberger@orbix.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

KGNW Kampagne „Das digitale Krankenhaus“: Die ENTSCHEIDERFABRIK Projekte zu „Digitale Plattformstrategie“ wurden aufgezeigt

ENTSCHEIDERFABRIK zeigt im Rahmen der KGNW Kampagne, „Das digitale Krankenhaus“, auf der Fokusveranstaltung, „Digitale Plattformstrategie“ die auf der ENTSCHEIDERFABRIK im Rahmen des Entscheider-Zyklus gewählten und umgesetzten Projekte   Im Rahmen der KGNW Kampagne, „Das digitale Read more…

Allgemein

COBA Europe stellt neue Bodenmatten für den Fitnessbereich vor

Professionelles Fitnessstudio oder privater Trainingsraum, Sicherheit steht immer an erster Stelle. Gerade dem Boden kommt hier eine entschiedene Bedeutung zu. Das Aufprallen von Gewichten und Hanteln auf harten Untergrund kann diese unkontrolliert aufspringen lassen und Read more…

Allgemein

ELO ECM-Tour 2019: Bedarf an Digitalisierungslösungen bleibt ungebrochen

Mit der letzten Station in Neuss hat der ECM-Hersteller ELO Digital Office seine diesjährige ECM-Tour zu einem erfolgreichen Ende gebracht. Von Mai bis November berichteten die Stuttgarter in fünf deutschen Städten über Softwarelösungen, die Unternehmen Read more…