Panasonic hat ein neues White Paper herausgebracht: Es informiert über verschiedenste Aspekte der Lithium Batterietechnologie. Damit ist es nach dem White Paper über Bleibatterien und deren spezifischen Gehäusecharakteristiken das zweite Dokument dieser Art.

Die White Paper ermöglichen Entwicklern und Technikern, für ihre spezifischen Projekte das fundierte Fachwissen der Spezialisten zu nutzen. Panasonic produziert seit vielen Jahrzehnten Batterien und hat dabei eine Menge Know-How angesammelt, welches auf diesem Weg geteilt werden soll.

Wireless, IoT (Internet der Dinge) und das Verwerten von Daten haben die Anforderungen an die ursprüngliche RTC (Real Time Clock) / SRAM (Static Random Access Memory) Backup-Batterien von früher verändert. Das White Paper „Lithium primary battery characteristics” soll einen Überblick über die Anforderungen und Charakteristiken der aktuellen Lithium-Technologie er-möglichen.
Dabei werden die Vor- und Nachteile der einzelnen Lithium-Typen ausführlich dargestellt. Dies ist besonders sinnvoll vor dem Hintergrund, dass eine Auswahl der nicht optimalen Batteriechemie zu minderen Ergebnissen der Batterie-leistungsfähigkeit und der dazugehörigen Applikation führen kann.


In naher Zukunft wird es weitere White Paper geben, die sich anderen Batterie-Technologien widmen. Panasonic wird darüber informieren, sobald es Neu-erscheinungen gibt.

Das Lithium White Paper finden Sie auf der Panasonic Website:
https://eu.industrial.panasonic.com/…

Über die Panasonic Industry Europe GmbH

Panasonic begann bereits 1931 mit der Produktion von Batterien. Heute ist der Konzern mit zahlreichen Fertigungsstätten rund um den Globus der am breitesten aufgestellte Batteriehersteller weltweit. Die Produktpalette umfasst Batterien der unterschiedlichsten Technologien wie Primär-Batterien (Lithium, Zink-Kohle und Alkaline) und wiederaufladbare Sekundär-Batterien (Lithium-Ionen, Nickel-Metall-Hydrid, Nickel-Cadmium sowie verschlossene Bleibatterien).

Batterien von Panasonic werden in Europa von der Panasonic Automotive & Industrial Systems Europe GmbH (PAISEU) vertrieben. Das Tochterunternehmen der Panasonic Corporation bietet seinen Kunden ein umfangreiches Programm an industriellen Produkten aus den Bereichen Automotive, Industry, Factory Solutions und Energy.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Panasonic Industry Europe GmbH
Winsbergring 15
22525 Hamburg
Telefon: +49 (40) 8549-6385
Telefax: +49 (40) 8549-6385
http://industry.panasonic.eu/

Ansprechpartner:
Carolin Böhme
Marketing Service Coordinator
Telefon: +49 (40) 8549-6385
Fax: +49 (40) 85386-238
E-Mail: carolin.boehme@eu.panasonic.com
Vanessa Böse
Public Relations
Telefon: +49 (4181) 92892-39
E-Mail: vb@koehler-partner.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Elektrotechnik

AI-Edge-Computing für metering aller Art!

Der Primate© AIoC AI-Chip von CompoTEKs Partner LANGYANG Technologies ermöglicht Ihnen eine enorme Bandbreite an metering-Applikationen und arbeitet dabei durch seine edge intelligence unglaublich effizient. Im Zusammenspiel mit dem LY-SM01 embedded computer vision module realisieren Read more…

Elektrotechnik

Flexibler und breiter einsetzbar – Verbesserter Druckschalter DS 350

Erweiterte Funktionalität bei bewährter Qualität – diese Kerneigenschaften bringen den Charakter des überarbeiteten Druckschalters DS 350 aus dem Hause BD|SENSORS auf den Punkt. Das Produkt hat eine umfassende Überarbeitung erfahren, die es dem Nutzer aufgrund Read more…

Elektrotechnik

bda connectivity GmbH auf productronica

Vom 12. bis 15. November 2019 öffnet die productronica auf dem Messegelände in München wieder ihre Pforten. Im Zwei-Jahres-Rhythmus vereint sie in München das „Who-is-Who“ der Branche zu einer einzigartigen Leistungsschau – mit innovativen Lösungen Read more…