Die Lebensmittelbranche boomt und die Kunden werden immer anspruchsvoller was individuelle Snacks angeht. Reagieren Sie jetzt und holen Sie sich die neueste Generation eines WP RIEHLE Belaugungs- oder Fettbackgerätes ins Haus!

Völlig risikofrei und ohne aufwändige Investitionsplanung!

Sie planen bereits ein neues Belaugungs- oder Fettbackgerät, schwanken aber noch bei der Finanzierung? Ihre Anlage ist alt und reparaturanfällig? Ihre Produktion ist an der Kapazitätsgrenze, aber es fehlt das notwendige Kapital zum Zusatzinvest?


Wozu alles auf einmal zahlen?
Die WP RIEHLE All-Inklusiv-Miete bietet Ihnen für viele Jahre sorgenfreie Gerätenutzung durch eine monatliche Fixmiete, inklusive Service (auch Reisekosten), Ersatz- UND Verschleißteilen.

Keine Reparaturkosten – Wo gibt´s das sonst noch?
Die WP RIEHLE All-Inklusiv-Miete beinhaltet die Garantie während der gesamten Mietdauer.
So entstehen keinerlei Kosten bei der Behebung fälliger Reparaturen am Gerät.
Bei irreparablen Schäden wird das Gerät selbstverständlich ausgetauscht.

Keine Anzahlung. Fixe Miete pro Monat.
Einfacher kann eine Kalkulation nicht sein:

– Anlagevermögen wird nicht beeinflusst

– Zahlung direkt aus dem Cashflow der Einnahmen möglich

– Keine Belastung der Kreditlinie bei der Hausbank

Immer auf dem neuesten Stand der Technik
Haben Sie sorgenfreie 5 Jahre mit Ihrem WP RIEHLE Miet-Gerät verbracht, ersetzen wir dieses durch ein neues, gleichwertiges Gerät. Dadurch steht Ihnen immer die neueste WP RIEHLE Gerätegeneration zur Verfügung.

Außerdem: Keine weiteren Kosten für Entsorgung und der Abtransport des Altgeräts. Denn auch die sind bereits im Mietpreis enthalten.

Technische Produktionssicherheit im Abo
Durch regelmäßige Wartung durch unseren WP RIEHLE Qualitäts-Service gewähren wir höchsten Schutz vor Ausfällen und sorgen damit für optimale Produktionssicherheit auch in Zeiten mit starker Auslastung.

Informieren Sie sich unverbindlich!
Unser Technischer Vertriebsleiter, Thomas Göttlicher, steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung! Tel. +49 174 31 03796 / Email: thomas.goettlicher@riehle.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

WP Lebensmitteltechnik RIEHLE GmbH
Heinrich-Rieger-Str. 5
73430 Aalen
Telefon: +49 (7361) 5580-0
Telefax: +49 (7361) 5580-2281
http://www.wp-riehle.de/

Ansprechpartner:
Thomas Göttlicher
Technischer Vertrieb D-A-CH
E-Mail: thomas.goettlicher@riehle.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Dienstleistungen

Die IT-HAUS GmbH gehört erneut zu den besten Managed Service Providern Deutschlands

Im Rahmen einer feierlichen Verleihung wurden am gestrigen Abend die besten Managed Service Provider Deutschlands geehrt. Ausgehend für das Gesamtergebnis war eine 5-monatige neutrale Befragung durch die IDG Research Services bei 845 Kundenunternehmen hinsichtlich der Read more…

Dienstleistungen

TÜV Rheinland: Wirksames Notfall- und Krisenmanagement mit ISO 22301 schafft Vertrauen

Noch kann kein Unternehmen sagen, wie sehr sich das Coronavirus auf die eigenen Geschäfte auswirken wird. Besonders betroffene Branchen wie beispielsweise die Elektronik merken schon jetzt: Durch die Schließung von Fabriken in China funktionieren ihre Read more…

Dienstleistungen

BGH: Anbieter haften nicht für Kundenbewertungen

Der Bundesgerichtshof hat heute in letzter Instanz klargestellt, dass Anbieter von Gesundheitsprodukten nicht wegen Kunderezensionen abgemahnt werden können, auch wenn sie irreführende Äußerungen enthalten. Ecovis-Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht Tim Müller kennt den engen Spielraum Read more…