Pharmaserv Logistics hat wieder unter Beweis gestellt, dass sich „Experte sein“ lohnt. Wie im jährlichen Performance-Meeting bekannt gegeben wurde, erreichten die Pharmalogistiker aus Marburg erneut einen Spitzenwert in der Lieferzuverlässigkeit. Mit einem sogenannten IFOTEF (In Full, On Time, Error Free kombiniert mit der Inventory Accuracy) von 99,76% bewies Pharmaserv Logistics, dass ihr Kunde CSL Behring zu recht seit Jahren auf ihr Können vertraut. Bereits seit 2006 ist Pharmaserv Logistics für die Lagerung von pharmazeutischen Roh- und Wirkstoffen sowie seit 2010 von Fertigarzneimitteln des Kunden verantwortlich.

Die temperatursensiblen Blutprodukte werden im Auftrag von CSL Behring auftragsspezifisch kommissioniert, verpackt und weltweit zur Distribution gebracht. Die Expertise von Pharmaserv Logistics liegt insbesondere in der Gestaltung und Umsetzung sicherer Prozesse in der Auftragsabwicklung einschließlich der Auswahl der richtigen Verpackungen für den weiteren Luftfrachtversand. Denn je nach Produkt, Destination und Jahreszeit ergeben sich andere Anforderungen an die Verpackung. Diese Anforderungen werden im unternehmenseigenen „Verpackungssimulator“ abgebildet. Auf Basis der logistischen Daten der Kundenprodukte sowie einer vorab definierten Verpackungsmatrix lassen sich die für den jeweiligen Transport einzusetzenden Packmittel auswählen und das optimale Packschema simulieren. Dadurch lassen sich bereits sehr frühzeitig Luftfrachtkosten ermitteln und minimieren. Die Luftfrachtkosten werden neben dem bei der Airline gebuchten Service maßgeblich über das Chargeable weight bestimmt. Pharmaserv Logistics hält unterschiedliche Passivbox-Lösungen vor und ermöglicht über eine eigene Rollenbettbahn im Lager auch die Abwicklung von gängigen Aktiv-Containern. Ein Outsourcing an Experten kann die Unternehmenslogistik und damit auch die gesamte Wettbewerbsposition im Pharmamarkt stärken.

„Wir sind überzeugt, dass wir durch unsere nachhaltige Performance auch weiterhin auf das Vertrauen unserer Kunden setzen können und hoffen, dass dieses Vertrauen auch neue Kunden dazu bewegt, uns deren temperatursensible Lagerlogistik anzuvertrauen.“, sagte Dr. Martin Egger, Vice President der Pharmaserv Logistics abschließend.


Über Pharmaserv Logistics

Pharmaserv Logistics erbringt Pharmalogistik, temperaturgeführte Exporte und Pre-Wholesale-Lösungen für die Biotech- und pharmazeutische Industrie. Die flexibel skalierbare Biotech Distribution Platform bietet eine sichere Lagerung, Handling, Verpackung nach AMG §13 und Distribution temperaturkritischer und hochsensibler Güter für kleine, mittelständische und internationale Großunternehmen. Zusätzlich bietet Pharmaserv Logistics eine hochentwickelte Infrastruktur, strukturierte Problemlösungen, ein langjähriges Know-how sowie ein internationales Netzwerk an qualifizierten Logistikpartnern. Die Fokussierung auf die Herausforderungen der Kunden wird durch den Leitbegriff "Serving your market" dokumentiert.

Pharmaserv Logistics ist eine Marke der Pharmaserv GmbH mit Hauptsitz im Industriepark Behringwerke Marburg.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Pharmaserv Logistics
Emil-von-Behring-Str. 76
35041 Marburg
Telefon: +49 (6421) 39-6000
Telefax: +49 (6421) 39-6300
http://www.pharmaserv-logistics.de

Ansprechpartner:
Bernd Schöneberg
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (6421) 393480
Fax: +49 (6421) 396300
E-Mail: bernd.schoeneberg@pharmaserv.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Logistik

VerkehrsRundschau sucht die besten Azubis!

Der heutige Freitag, der 13., ist für angehende Speditions- und Logistikkaufleute alles andere als ein schlechtes Omen. Denn heute geht mit „Best Azubi“ Deutschlands größter Wissenswettbewerb für diese Zielgruppe in die nächste Runde. Das Wochenmagazin Read more…

Logistik

Krummen Kerzers weitet LNG-Projekt aus

Die Krummen Kerzers AG weitet ihr Engagement in puncto Einsatz von Flüssigerdgas (LNG) im Güterschwerverkehr aus. Bereits im Frühsommer 2020 will das Logistikunternehmen das mit Lidl Schweiz initiierte LNG-Projekt „Goodbye Diesel – Hello LNG“ ausbauen Read more…

Logistik

Karton-Qualitäten verstehen

Die Vielfältigkeit an Kartonagen ist beinahe unendlich groß, seitdem Kartons auf Maß gefertigt werden und individuell bedruckbar sind. Damit der Überblick trotzdem nicht verloren geht, sollten die Qualitätsangaben verstanden werden. Kartonqualitäten werden meist folgendermaßen angegeben: Wellenart Welligkeit . maximale Belastungsgrenze. Praktisch Read more…