Vom 4. bis zum 6. Oktober zeigt sich Schleswig-Holstein mit einem breiten Spektrum an Investitionsmöglichkeiten auf der EXPO REAL 2017 in München. Auf der internationalen Fachmesse für Immobilien und Investitionen präsentieren sich insgesamt 24 Aussteller auf dem schleswig-holsteinischen Gemeinschaftsstand, der auch in diesem Jahr von der Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH (WTSH) organisiert wird. In Halle B2 an Stand 330 geben Wirtschaftsförderer, -entwickler und -regionen gemeinsam mit Maklern, Dienstleistern und Projektentwicklern drei Tage lang Auskunft über Immobilien, Flächen und aktuelle Projekte.

„Schleswig-Holstein bietet für Projektentwickler und Investoren außergewöhnliche Möglichkeiten“, sagt Dr. Bernd Bösche, Geschäftsführer der WTSH. „Neben interessanten Produktions- und Logistikstandorten sowie vielseitig nutzbaren Konversionsflächen haben wir auch attraktive Möglichkeiten für Hotels und Ferienanlagen im Programm.“

Als Vorreiter der Energiewende bietet der echte Norden natürlich auch Chancen im Bereich der Erneuerbaren Energien. Die Kreise Nordfriesland, Dithmarschen, Steinburg und Pinneberg präsentieren sich erstmals gemeinsam unter dem Dach „Energieregion Westküste“. Sie gehört zu den bedeutendsten Energieerzeugungsregionen auf der Grundlage Erneuerbarer Energien und bietet vielfältige Möglichkeiten zur Umsetzung innovativer Nutzungs- und Speicherkonzepte.


Potenzielle Investitionsmöglichkeiten gibt es in der Energieregion reichlich: von der Stromspeicherung mit Power-to-gas-Technologie über Schnelladestationen für Elektrofahrzeuge bis zur Eigenstrom-Erzeugung für energieintensive Betriebe, wie Datenzentren oder Aquakulturen. Die Partner unterstützen Ansiedlungsprojekte in der Wiege der regenerativen Energien mit einem starken Netzwerk und viel Erfahrung.

Über die verfügt auch die DSK | BIG Gruppe. Der renommierte Flächen- und Projektentwickler und langjährige Marktführer in der Stadtentwicklung präsentiert auf der EXPO REAL unter anderem ein aktuelles urbanes Bauprojekt in Kiel: Bis Ende 2018 entsteht mit „Marthas Insel“ nur zwei Fahrradminuten vom Hauptbahnhof entfernt inmitten des Zentrums der Landeshauptstadt bezahlbarer Wohnraum für Junge, Junggebliebene und Studenten.

Erstmals am schleswig-holsteinischen Gemeinschaftsstand dabei sind die W&N Immobilien-Gruppe, einer der Marktführer bei der Entwicklung und Vermarktung von Ferienimmobilien an der Ostsee, und Möllerherm Immobilien, ein Spezialist für Wohn- und Gewerbeimmobilien in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und Niedersachsen.

Darüber hinaus sind neben der WTSH auch die Wirtschaftsförderer der Kiel Region, der Wirtschaftsförderung Lübeck, der Wirtschafts- und Aufbaugesellschaft Stormarn und der WFL Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Kreis Herzogtum Lauenburg mbH vertreten – ebenso wie Bad Bramstedt, Henstedt-Ulzburg, Kaltenkirchen, Neumünster, Norderstedt und Quickborn als Partner von NORDGATE. Ebenfalls zu den Ausstellern zählen Immobilien-Dienstleister wie die laren consulting real estate GmbH und Projektentwickler wie die Frank-Gruppe und die NGEG Norddeutsche Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH, die KWL GmbH und die Friedrich Schütt + Sohn Baugesellschaft mbH & Co. KG.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

WTSH GmbH
Lorentzendamm 24
24103 Kiel
Telefon: +49 (431) 66666-0
Telefax: +49 (4321) 66666769
http://www.wtsh.de

Ansprechpartner:
Ute Leinigen
Leiterin
Telefon: +49 (431) 66666-820
Fax: +49 (431) 66666-769
E-Mail: leinigen@wtsh.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Events

PartnerLIFT: Disponenten-Tagung 2019 in Berlin

. Die jährliche Veranstaltung für Disponenten Wie in jedem Jahr  fand gerade das Treffen vieler unserer Disponenten statt. Hierbei geht es um das gegenseitige Kennenlernen (ein Gesicht zur Telefon-Stimme), den Erfahrungsaustausch und natürlich um Fachthemen. Read more…

Events

SOLIT Go for Gold-Wertekongress 2020 in Wiesbaden

Die SOLIT Gruppe geht mit ihrer Veranstaltungsreihe SOLIT Go for Gold-Events in die zweite Runde. Am 21. März 2010 wird von 10:00 bis 19:30 Uhr im RheinMain CongressCenter in Wiesbaden der SOLIT Go for Gold-Wertekongress Read more…

Events

Gemeinsam in einem Boot – proLogistik beim Drachenboot-Festival 2019

Zusammen mit 25 anderen Mannschaften lieferten die Teams sich bei bestem Wetter ein packendes Rennen und außergewöhnliches Teamevent. Nach dem Motto „Alle in einem Boot“ vereint das Drachenbootrennen Teamgeist, sportlich fairen Wettkampf und Spaß. Das Read more…