Im Zeitraum vom 25. September 2017 bis einschließlich 29. September 2017 wurden keine Aktien im Rahmen des Aktienrückkaufs der NEXUS AG gekauft, dessen Beginn mit Bekanntmachung vom 25. Oktober 2016 mitgeteilt wurde.

Die Geschäfte in detaillierter Form sind auf der Internetseite der NEXUS AG (www.nexus-ag.de – Investor Relations – Aktienrückkauf) veröffentlicht.

Das Gesamtvolumen der bislang im Rahmen dieses Aktienrückkaufs erworbenen Aktien beläuft sich auf Stück 18.755 Aktien.


Der Erwerb der Aktien der NEXUS AG erfolgt durch ein beauftragtes Kreditinstitut ausschließlich über die Börse im elektronischen Handel der Frankfurter Wertpapierbörse (Xetra).

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

NEXUS AG
Irmastraße 1
78166 Donaueschingen
Telefon: +49 (771) 22960-0
Telefax: +49 (771) 22960-999
http://www.nexus-ag.de

Ansprechpartner:
Dr. Patrick Stein
Ansprechpartner
Telefon: +49 (771) 22960-201
E-Mail: ir@nexus-ag.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Finanzen / Bilanzen

FP-Konzern setzt erfolgreiche Entwicklung im 1. Quartal 2020 fort

Umsatz steigt um 9,4 % auf 57,0 Mio. Euro EBITDA steigt deutlich um 15,1 % auf 8,0 Mio. Euro und bestätigt die ACT-Strategie für profitables Wachstum Bereinigter Free Cashflow erreicht 2,8 Mio. Euro Prognose für Read more…

Finanzen / Bilanzen

Buss Capital löst acht Tank-Direktinvestments auf

Fünf Tankcontainer-Direktinvestments im Plan Drei Tankcontainer-Direktinvestments mit vorzeitigem Exit und einer Rendite zwischen 0,6 bis 1,7 Prozentpunkte über Plan Vierter erfolgreicher Exit in den letzten zwölf Monaten Der Hamburger Initiator Buss Capital hat die letzten Read more…

Finanzen / Bilanzen

HOYER Group mit positiver Geschäftsentwicklung

Der internationale Logistiker schließt das Geschäftsjahr 2019 positiv ab. HOYER steigerte seinen Umsatz auf 1,177 Mrd. EUR (Vorjahr: 1,167 Mrd. EUR). Die Eigenkapitalquote blieb mit 44 Prozent auf Vorjahresniveau, während das Eigenkapital um rund 25 Read more…