Allmos Electronic präsentiert mit dem Cable Analyzer DSX-600 ein Gerät zur Kupferzertifizierung, speziell für kleine Elektrounternehmen zu einem erschwinglichen Preis.

Der DSX-600 ist das neueste Mitglied der Versiv-Produktfamilie zur Kabelzertifizierung, das die Cat. 6, Cat 6A und Class EA Anforderungen erfüllt. Es setzt die Tradition von Fluke Networks fort, Produkte zu entwickeln, mit deren Hilfe Installateure auf schnellere, präzisere und rentablere Weise Kupfer-Abnahmemessungen durchführen können.

Der DSX-600 Cable Analyzer gestaltet alle Aspekte der Zertifizierung effizienter, von der Einrichtung über die Messung und Fehlersuche bis hin zur Dokumentation der Ergebnisse an den Kunden.


Er kann Zertifzierungs-Messungen für Cat 6 und Class E in neun Sekunden ausführen sowie Cat 6A und Class EA Messungen in zehn Sekunden. Installateure können so Hunderte von Verbindungen pro Arbeitstag testen. Des Weiteren stellt die erweiterte Akkukapazität sicher, dass das Gerät acht Stunden pro Tag Messungen durchführen kann.

Mit dem ProjX™-System verwaltet der DSX-600 Projektanforderungen und -Fortschritt von der Einrichtung bis zur Systemabnahme, damit die Einrichtung der Messungen einfach und sicher ist und alle Messungen auf Anhieb korrekt abgeschlossen werden.

Die Kompatibilität mit dem Cloud-basierten LinkWare™ Live Service bedeutet, dass Installateure sowohl ihre Projekte als auch ihre Messgeräte via WLAN jederzeit und von jedem Ort aus verwalten können.
Der DSX-600 enthält eine Touchscreen-Benutzerschnittstelle, so dass die Techniker weniger Zeit mit dem Drücken von Tasten und mehr Zeit mit dem Messen verbringen. Sollte ein Link eine Messung nicht bestehen, enthält die integrierte Fehleranalyse Tools, mit denen die Benutzer die Fehlerstelle orten können.

„Jetzt können mit dem DSX-600 sogar Unternehmen, die nur kleine Kupfer-Verkabelungen messen, eine genaue und hochqualitative Kabelzertifizierung durchführen“, erläutert Ottmar Flach, Geschäftsführer der Allmos Electronic GmbH“.

Der DSX-600 ist in zwei Ausführungen erhältlich: Es gibt ein Grundmodell, das mit Channel-Adaptern geliefert wird und den DSX-600-Pro, der zusätzlich mit Permanent Link-Adaptern ausgestattet ist.
Beide Ausführungen des DSX-600 Cable Analyzer sind ab sofort bei Allmos Electronic verfügbar.

Über die Atlantik Elektronik GmbH

Über Allmos Electronic
Allmos Electronic vermarktet innovative Produkte zur Analyse und Überwachung von Netzwerk- und IT-Infrastrukturen. Das beginnt beim Kabeltester und endet im Monitoring der Antwortzeiten unternehmenskritischer Anwendungen. Dienstleistungen, wie Problem Analysen im LAN- und WLAN Umfeld, Partner Zertifizierungen und Schulungen runden das Angebot ab.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Atlantik Elektronik GmbH
Fraunhoferstr. 11a
82152 Planegg
Telefon: +49 (89) 89505-0
Telefax: +49 (89) 895054127
http://www.atlantikelektronik.de

Ansprechpartner:
Wicki Winzer
Marketing und Kommunikation
Telefon: +49 (89) 89505-127
Fax: +49 (89) 89505-4127
E-Mail: w.winzer@atxx.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Konstruktion Baumann nutzt keytech unternehmensweit

Was passiert nach der Blutabnahme beim Arzt? Wie schaffen es die Labore, schnell und verwechslungssicher die Proben zu prüfen? Albrecht Baumann hat vor über 30 Jahren das weltweit erste automatisierte Probenverteilsystem erfunden. Heute leitet sein Read more…

Allgemein

inovex überzeugt mit Partnern beim KI-Wettbewerb der Bundesregierung

Die Bundeswirtschaftsministerium hat entschieden, welche Initiativen für die innovative Anwendung von Künstlicher Intelligenz aktuell besonders förderungswürdig sind. Aus dem vorgelagerten KI-Innovationswettbewerb ist ein Projektantrag erfolgreich hervorgegangen, an dem auch der IT-Dienstleister inovex beteiligt ist. Das Read more…

Allgemein

edaForum19 (Konferenz | Berlin)

Seit bald 20 Jahren veranstaltet das edacentrum jährlich das edaForum für Entscheidungs­träger. Mit seiner einzigartigen Kombination von ökonomisch und technisch orientierten Vorträgen rund um den Wert von Elektronik, Design und Anwendungen (EDA) vermittelt das edaForum Read more…