Durch das starke Wachstum ist es sieben Jahre nach dem letzten Umzug in den Infinigate-Büros in Oberhaching wiederum zu eng geworden. Die mittlerweile ca. 130 Mitarbeiter benötigen mehr Platz, das Trainingscenter soll ausgebaut und auch das Lager vergrößert werden.

Deshalb zieht Infinigate zum 4. September 2017 in neue Geschäftsräume in Haar bei München. In dem Gebäudekomplex in der Richard-Reitzner-Allee 8, in dem sich auch die Sparkassen Finanz Informatik befindet, bezieht Infinigate die neuen Büros, die das weitere Wachstum durch den Flächengewinn sicherstellen.

Andreas Bechtold, Geschäftsführer Infinigate Deutschland GmbH, kommentiert dazu: „Wir freuen uns sehr, dass wir eine erstklassige Immobilie im Münchener Umfeld gefunden haben, die uns auch bei weiterem Wachstum Möglichkeiten bieten wird. Die gute Anbindung sowohl an die Autobahn als auch an die öffentlichen Verkehrsmittel ist sowohl für unser Trainingscenter als auch für viele Mitarbeiter ein großer Pluspunkt.“


Über die Infinigate Deutschland GmbH

Infinigate wurde 1996 als erster europäischer Distributor für Internet-Technologien gegründet. Ab 2002 hat sich Infinigate ausschließlich auf die Distribution von IT-Security Lösungen zum nachhaltigen Schutz von IT-Netzwerken, Servern, Endgeräten, Daten, Applikationen sowie der Cloud, spezialisiert. Als echter VAD konzentriert sich Infinigate dabei auf innovative und erklärungsintensive Lösungen für Unternehmen und stellt Herstellern und Partnern (Resellern, IT-Integratoren, Systemhäusern, etc.) eine Reihe von zusätzlichen Dienstleistungen in den Bereichen Technik, Marketing und Vertrieb zur Verfügung. Nach Akquisitionen in Skandinavien, Großbritannien und Gründung in Frankreich sowie Finnland ist die Infinigate-Gruppe heute mit gegen 300 Mitarbeitern in 9 Ländern Europas (Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Schweiz, Österreich, Schweden, Norwegen, Dänemark und Finnland) mit eigenen Niederlassungen vertreten. Infinigate deckt damit über 70% des westeuropäischen IT Security Marktpotentials ab und hat sich so als führender Value Added Distributor für IT Sicherheit in Europa etabliert. Weitere Informationen finden Sie unter: www.infinigate.de .

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Infinigate Deutschland GmbH
Richard-Reitzner-Allee 8
85540 Haar
Telefon: +49 (89) 89048-0
Telefax: +49 (89) 89048-111
http://www.infinigate.de

Ansprechpartner:
Dr. Cornelia Plume
Communication Specialist
Telefon: +49 (89) 89048-270
Fax: +49 (89) 89048-177
E-Mail: cornelia.plume@infinigate.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

Bernd Eulitz wird neuer Vorstandsvorsitzender der Knorr-Bremse AG

Der Aufsichtsrat der Knorr-Bremse AG hat heute einstimmig Bernd Eulitz zum Vorstandsvorsitzenden der Knorr-Bremse AG berufen. Er tritt seine Position am 1. November 2019 an. Zusätzlich zu seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender wird Herr Eulitz das Read more…

Firmenintern

MorphoSys präsentiert auf anstehenden Investorenkonferenzen

Die MorphoSys AG (FSE: MOR; Prime Standard Segment, MDAX & TecDAX; NASDAQ: MOR) wird auf folgenden Konferenzen präsentieren: Baader Investment Conference Datum: 23. September 2019 Veranstaltungsort: München, Deutschland Teilnehmer: Jens Holstein, Finanzvorstand der MorphoSys AG Read more…

Firmenintern

Biofrontera präsentiert auf der Baader Investment Conference

Die Biofrontera AG (ISIN: DE0006046113), ein internationales biopharmazeutisches Unternehmen, gibt bekannt, dass Prof. Dr. Hermann Lübbert, Vorstandsvorsitzender der Biofrontera AG auf der Baader Investment Conference präsentieren wird. Die Konferenz findet vom 23.-27. September 2019 im Read more…