Seit Anfang März leitet Til Kleinstäuber die FMCG-Unit der Agentur als Client Service Director und ist daneben vor allem auch für das Neugeschäft der Agentur mitverantwortlich. Der Bereich E-Commerce wurde schon im Februar mit Benjamin Fuhrmann als Online Marketing Manager verstärkt. Fuhrmann ist federführend für die Umsetzung und Optimierung aller SEM-Aktivitäten der Agentur zuständig.

20 Jahre Erfahrung in internationalen und nationalen Agenturen, insbesondere als Geschäftsführer bei Grey in Düsseldorf, als Director bei powerbrand marketing in Wiesbaden und als Inhaber einer eigenen Markenberatung, bringt Til Kleinstäuber in die Agentur. „Als Experte für internationale Markenführung mit internationalen Kunden wie Procter&Gamble, Mars, Unilever, Danone und Nestlé ist Til Kleinstäuber der optimale Ansprechpartner für unsere Kunden wie Unilever und METRO. Außerdem wird er uns bei der Akquise unterstützen“, so der Geschäftsführer der Agentur, Jörg Skorpil.

Der 34-jährige Benjamin Fuhrmann bringt Erfahrungen von aerobis mit, wo er ebenfalls als Online Marketing Manager beschäftigt war. „Benjamin Fuhrmann wird neben der Optimierung unserer SEM-Aktivitäten an der Konzeption und Umsetzung von Online-Abverkaufsmaßnahmen beteiligt sein“, erklärt Jörg Skorpil, der die Leitung der Unit innehat. Geplant ist, das derzeit dreiköpfige Team, dessen Schwerpunkte in der Beratung, Konzeption und Umsetzung des Online Marketings von Kunden wie den Goodyear Dunlop Handelssystemen liegen, noch in diesem Jahr weiter auszubauen.


Damit setzt die Agentur ihren 2016 begonnenen Wachstumstrend konsequent fort.

Über aha! Agentur für Handelsmarketing

Die a.ha GmbH unterstützt seit über 20 Jahren Kunden im Handelsmarketing. Die inhabergeführte Agentur ist strategiestarker und kreativer Beratungspartner in Marketing, E-Commerce, Event und PR. Mit Sitz in Köln beschäftigt sie rund 30 Spezialisten, die interdisziplinär, persönlich, schnell und flexibel mit den Kunden arbeiten. Geschäftsführer sind Anke Collignon und Jörg Skorpil.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

aha! Agentur für Handelsmarketing
Widdersdorfer Straße 248-252
50933 Köln
Telefon: +49 (221) 94713-0
Telefax: +49 (221) 94713-4
http://www.aha.biz

Ansprechpartner:
Julia Sieger
a.ha 360° Handelsmarketing
Telefon: +49 (221) 94713-73
E-Mail: jsi@aha.biz
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Legalhead schafft die Expansion in die USA

Die Legalhead GmbH ist die älteste und aktuell umsatzstärkste Tochter der Frankfurter Mobilehead Holding. Sie konzentriert sich auf die Vermittlung von Juristen aller Karrierestufen im deutschen Markt – zumindest bisher. Die Welt steht still – Read more…

Allgemein

Raiffeisen Portal GmbH gegründet

Das Landwirtschaftsportal myfarmvis soll unter einem gemeinsamen genossenschaftlichen Dach weiter an Fahrt gewinnen. Dazu haben die AGRAVIS Raiffeisen AG, die regionalen Raiffeisen-Genossenschaften Ems-Vechte, Niedersachsen Mitte eG, Raiffeisenagrar, Heidesand eG, Hohe Mark Hamaland eG und Steverland Read more…

Allgemein

Granite River Labs und KDPOF kooperieren zu Automotive Ethernet über POF gemäß ISO-Standard

Granite River Labs (GRL), ein weltweit führendes Unternehmen für Ingenieurdienstleistungen und Testlösungen für Konnektivität und Ladetechnik, und KDPOF, führender Anbieter von Gigabit-Transceivern über POF (optische Polymerfaser), begrüßen, dass die Internationale Organisation für Normung (ISO) eine Read more…