„Qualität ist unser oberster Wert und dafür brauchen wir Sie als unsere Premium-Partner.“ Das sagte Maresa Harting-Hertz, Vorstand Finanzen und Einkauf der HARTING Technologiegruppe, anlässlich der 2. Biennale „Ausgezeichneter Lieferant“ des Unternehmens. Neun Zulieferer aller wichtigen Materialfelder wurden für Termintreue, stets fehlerlose Produkte auf höchstem Niveau und absolute Verlässlichkeit ausgezeichnet.

Thomas Bake, General Manager Global Purchasing, dankte den Repräsentanten der Unternehmen für ihr Engagement, die Treue zu HARTING und die rundum perfekte Lieferstatistik: „Wir können uns immer auf Sie verlassen“. Zwei Lieferanten erhielten die Würdigung bereits zum zweiten Mal. Bei der Übergabe der Urkunden wurden die besonderen Leistungen der Preisträger hervorgehoben.

Als willkommene Information gab es vor der Ehrung einen ausführlichen Rundgang im Werk 2 der Technologiegruppe im Industriegebiet Nord. Der so genannte „Digital-Walk“ gab den Gästen ausführliche Einblicke in die Ausrichtung der Produktionsprozesse auf die Digitalisierung und die dadurch erzielten Zeit- und Performance-Vorteile. Vorgestellt wurde auch das System „Vendor Management Inventory“ (VMI), mit dem die Lieferanten künftig direkten Zugang auf den Lagerbestand und die Nachfragesituation bei HARTING haben und eigenständig entsprechende Lieferungen veranlassen können. „Ich bin begeistert“, lobte einer der ausgezeichneten Lieferanten die Einführung des VMI-Systems.


Maresa Harting-Hertz forderte abschließend alle Lieferanten im Hinblick auf die 3. Biennale auf, auch in Zukunft Top-Lieferungen an HARTING zu gewährleisten und die bewährte partnerschaftliche Beziehung auszubauen.  

Über die HARTING Stiftung & Co. KG

Die HARTING Technologiegruppe ist ein weltweit führender Anbieter von industrieller Verbindungstechnik für die drei Lebensadern "Power", "Signal" und "Data" mit 13 Produktionsstätten und Niederlassungen in 43 Ländern. Darüber hinaus stellt das Unternehmen auch Kassenzonen für den Einzelhandel, elektromagnetische Aktuatoren für den automotiven und industriellen Serieneinsatz sowie Hard- und Software für Kunden und Anwendungen u. a. in der Automatisierungstechnik, Robotik und im Bereich Transportation her. Rund 4.300 Mitarbeitende erwirtschafteten 2015/16 einen Umsatz von 586 Mio. Euro.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

HARTING Stiftung & Co. KG
Marienwerderstr. 3
32339 Espelkamp
Telefon: +49 (5772) 47-0
Telefax: +49 (5772) 47-400
http://www.HARTING.com

Ansprechpartner:
Michael Klose
Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (5772) 47-1744
Fax: +49 (5772) 47-400
E-Mail: michael.klose@harting.com
Detlef Sieverdingbeck
General Manager
Telefon: +49 (5772) 47-244
Fax: +49 (5772) 47-400
E-Mail: Detlef.Sieverdingbeck@HARTING.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

Robin Hees in den Vorstand der Method Park Holding AG berufen

Method Park erweitert mit dem Finanzexperten Robin Hees ab sofort seinen Vorstand. Als CFO wird Robin Hees die nachhaltige Zukunftsorientierung der Unternehmensgruppe sichern. Mit Wirkung zum 1. November 2019 verstärkt Robin Hees als CFO den Read more…

Firmenintern

Klimaneutral geradelter Honig erreicht Bremen

Am Freitag, den 08. November 2019 übergab Lars Stemmler von longdistance-cargocycling.org mit dem Lastenrad transportierten Honig an Jean-Claude Leclère von LECLERE Solutions in Bremen. Der Honig stammt aus Ostfriesland und Schleswig-Holstein. Er wurde vom Imker Read more…

Firmenintern

Paul Karrer ist neuer Geschäftsführer von Arrow ECS Deutschland

Paul Karrer übernimmt die Geschäftsleitung mit sofortiger Wirkung und berichtet an Patrice Roussel, Vice President Central Europe. Paul Karrer ist Mitgründer der Internet Security AG in Österreich und kam 2005 durch die Übernahme des Unternehmens Read more…