Matte Fahrzeugfolien erfordern eine besondere Pflege. Mit dem neuen 3M Reiniger für matte Folien hat der Multitechnologiekonzern jetzt einen Reiniger entwickelt, der Mattfolien durch eine neue, einzigartige Formulierung sehr effektiv und gleichzeitig besonders sanft reinigt. Für einen dauerhaft angesagten Look.

Matte Fahrzeugfarben liegen seit Jahren im Trend. Was viele nicht wissen: Die schicken Folienausführungen für Fahrzeuge, Motorräder & Co. sind besonders anfällig für Schmutz, Staub und Wasserflecken. Eine regelmäßige Reinigung ist somit ein Muss. Die falsche Pflege kann jedoch die Oberfläche der Folien so sehr angreifen, dass der Matteffekt verloren geht. 3M bringt jetzt einen Reiniger auf den Markt, der durch seine spezielle Formulierung besonders gut auf die Beschaffenheit von matten Car Wrapping Folien abgestimmt ist: Er entfernt selbst hartnäckigen Schmutz schnell und einfach und erhält dabei den angesagten Effekt.

Einfache und schnelle Anwendung


Die Anwendung des 3M Reinigers für matte Folien ist ganz leicht. Einfach etwas Pflege auf ein Hochleistungstuch oder Schwamm geben, den Schmutz in kreisenden Bewegungen entfernen, abwischen, fertig. Schon eine kleine Menge reicht, um verschmutzte Folien im Handumdrehen zu säubern. Grundsätzlich ist zu beachten, dass sich Reiniger für matte Folien nicht für glänzende Folien eignen – und umgekehrt. Der neue Reiniger von 3M ist in 750 Milliliter-Flaschen erhältlich und wurde ausschließlich für den professionellen Gebrauch entwickelt.

Weitere Informationen unter www.go.3M.com/matter_Reiniger

Über die 3M Deutschland GmbH

Der Multitechnologiekonzern 3M wurde 1902 in Minnesota, USA, gegründet und zählt heute zu den innovativsten Unternehmen weltweit. 3M ist mit 89.000 Mitarbeitern in 200 Ländern vertreten und erzielte 2016 einen Umsatz von über 30 Mrd. US-Dollar. Grundlage für seine Innovationskraft ist die vielfältige Nutzung von 46 eigenen Technologieplattformen. Heute umfasst das Portfolio mehr als 50.000 verschiedene Produkte für fast jeden Lebensbereich. 3M hält über 25.000 Patente und macht rund ein Drittel seines Umsatzes mit Produkten, die weniger als fünf Jahre auf dem Markt sind. Weitere Informationen unter: www.3M.de, Twitter und Facebook.

3M und Scotch-Brite sind Marken der 3M Company.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

3M Deutschland GmbH
Carl-Schurz-Str. 1
41453 Neuss
Telefon: +49 (2131) 14-0
Telefax: +49 (2131) 14-2649
http://3mdeutschland.de

Ansprechpartner:
Sabrina Wuschek
Presse
Telefon: +49 (2131) 14-2483
Fax: +49 (2131) 14-3470
E-Mail: pressnet.de@mmm.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Fahrzeugbau / Automotive

Laden statt wechseln: Crown präsentiert seine neue V-Force® Lithium-Ionen-Technologie

Crown, eines der weltweit größten Unternehmen für Materialflusslösungen, stellt seinen Kunden im Bereich Lithium-Ionen-Technologie ab sofort die Eigenmarke V-Force® für noch leistungsfähigere Stapler zur Verfügung. Die neuen V-Force Lithium-Ionen-Energiespeichersysteme (ESS) umfassen sowohl Batterien als auch Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

Steigende Nachfrage bei Carwago: 50 neue Aufkäufer im Portal registriert

Mit DealerNet hat die Concore GmbH Autohäusern bereits eine smarte Intranetsoftware bereitgestellt. Das Online-Auktionsportal Carwago ist nun ein weiteres Angebot der Tochterfirma der VAPS GmbH (Volkswagen Audi Partner Service), mit dem er voll ins Schwarze Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

FUSO Future Innovation Lab: eCanter SensorCollect zeigt innovativen Entwicklungsansatz

FUSO, die japanische Nutzfahrzeug-Tochter von Daimler Truck, stellt erneut seine führende Rolle bei der Entwicklung innovativer Lkw mit fortschrittlichen Technologien unter Beweis. Im Rahmen der „FUSO Future Innovation Lab“ Veranstaltung präsentiert das Unternehmen den eCanter Read more…