Ingenieure müssen BIM-Projekte schnell liefern. Rohrsysteme mit den richtigen Durchmessern, Leitungen und Armaturen zu entwerfen kann sehr zeitaufwendig sein. Mit dem innovativen SANHA Product Line Placer (PLiP) für Revit entwerfen Ingenieure blitzschnell Rohrleitungssysteme.

MEPcontent führt diese neue Anwendung in Zusammenarbeit mit dem Rohrleitungssystem-Hersteller SANHA ein. MEPcontent ist die größte BIM-Bibliothek für MEP-Ingenieure und bietet jetzt nicht nur den tatsächlichen BIM-Content, sondern auch auf Produktivität ausgerichtete BIM-Tools.

SANHA, ein führender europäischer Hersteller von Rohrleitungssystemen für HKLS-Anlagen, erfüllt den Kundenbedarf an diesen BIM-Tools, mit der PLiP-Anwendung für Revit. „Unsere Kunden müssen in der Lage sein, im Rahmen Ihrer BIM-Projekte mit unseren Produkten auf einfache Weise zu arbeiten. Mit dem PLiP bieten wir jetzt unseren Kunden ein leistungsfähiges Tool mit aktuellen 3D-Inhalten für SANHA-Systeme", so Mathias van den Broeck, Produktmanager bei SANHA.


Mit dem neuen PLiP ist es viel einfacher, SANHA-Systeme zu entwerfen. Mit der Autorouting-Funktion wird der Entwurf von Rohrleitungssystemen im Handumdrehen erledigt. Leitungen, die richtigen Formteile und Armaturen werden schnell und automatisch ausgewählt und der Materialliste hinzugefügt. Ingenieure können direkt vollständige und realistische Rohrleitungssysteme mit der App entwerfen. Sowohl die technischen als auch kaufmännischen Daten sind Teil des Contents, welcher auch im Rahmen der Vorfertigung in Form Material- und Zuschnittlisten einfach genutzt werden kann.

Im PLiP sind alle relevanten SANHA-Systeme im Revit enthalten. Dazu gehören die Systeme aus Edelstahl (NiroSan® und NiroTherm®), Karbonstahl (SANHA® Therm), Kupfer (SANHA® Press) und die spezielle bleifreie Trinkwasser-Serie PURAPRESS®. PLiP kann kostenlos in unserem Store auf MEPcontent.eu heruntergeladen werden. Registrieren Sie sich kostenlos oder melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten bei MEPcontent an um die App zu nutzen und zu downloaden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Stabiplan GmbH
Stadtweide 17
46446 Emmerich am Rhein
Telefon: +49 (2822) 697863
http://www.stabiplan.de

Ansprechpartner:
Anne Mieke Dekker
Leiterin Kommunikation
Telefon: +31 (172) 6502-65
E-Mail: marketing@stabiplan.nl
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Bautechnik

Funktionaler Chic für die Küche – Ideal Standard präsentiert mit CeraLook Küchenarmaturen in vier modernen Designs

Ideal Standard bietet ein weites Spektrum an modernen Küchenarmaturen. Die neue Linie CeraLook setzt mit 17 Modellen auf die Kombination von klassischem Design und individuellen Nutzerwünschen. CeraLook ist eine Armatur, die durch ein vielseitiges Modellspektrum Read more…

Bautechnik

Wohnen im Nordic Style ist beliebt: Fingerhut Haus stellt „Lando“ vor

Moder­nes Wohnen mit Bezug zur Natur liegt im Trend. Der Nordic Style mit skandinavischem Ursprung greift diese Aspekte auf: er fasziniert mit klarem Design, konzentriert sich auf das Wesent­liche und strahlt dabei eine ganz besondere Read more…

Bautechnik

Building Information Modeling (BIM)-Projekt bringt national und international positive Schlagzeilen

Ein Projekt, das BRENDEBACH INGENIEURE mit der BIM-basierten Tragwerksplanung unterstützt hat, nimmt erfolgreich am weltweiten Wettbewerb des buildingSMART International openBIM award 2019 teil. Bei starker Konkurrenz erreicht das Bauvorhaben den dritten Platz. Das gleiche Projekt Read more…