Eine neue teuflische Verkaufsaktion startet Remmers zwischen dem 3. April und dem 30. Juni 2017 für das Hochleistungsprodukt MB 2K (bislang: Multi-Baudicht 2K). Bei Abnahme einer Palette (18 x 25 kg) des Abdichtungs-Allrounders gibt es einen Teufel Airy Bluetooth On-Ear Kopfhörer gratis. Damit lässt sich Musik in bester Qualität vom Smartphone, aber auch von jedwedem anderen bluetoothfähigen Gerät aus kabellos genießen. Die Hände hat man frei, um beispielsweise die schnell vernetzende Hybrid-Abdichtung MB 2K zu verarbeiten.

MB 2K läutet eine neue Ära in der Bauwerksabdichtung ein, so das Fazit der Jury beim BAKA Preis für Produktinnovationen, den MB 2K jüngst im Rahmen der „BAU“ in München erhalten hat. Der Grund liegt vor allem in den unglaublich vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. MB 2K trocknet und vernetzt selbst bei widrigen Klimabedingungen in weniger als 18 Stunden und hält auf praktisch allen Untergründen im Innen- und Außenbereich. Somit ist MB 2K für die erdberührte Bauwerksabdichtung, für die Sockelabdichtung bei Mauerwerk und im Holzrahmenbau, für Maueraufstandsbereiche sowie unter Fliesen- und Plattenbelägen gleichermaßen geeignet. Das Produkt schützt überall wirksam gegen Feuchtigkeit. Zudem ist es überstreich- und überputzbar und bietet damit vielfältige optische Gestaltungsmöglichkeiten. Für alle Einsatzbereiche liegen dem Hersteller nach erfolgreich bestandenen Tests inzwischen die entsprechenden Prüfzeugnisse vor.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.remmers.de/multi-baudicht.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Remmers GmbH
Bernhard-Remmers-Straße 13
49624 Löningen
Telefon: +49 (5432) 830
Telefax: +49 (5432) 3985
http://www.remmers.com

Ansprechpartner:
Marlene Wilzek
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (5432) 83-223
Fax: +49 (5432) 83-708
E-Mail: mwilzek@remmers.de
Christian Behrens
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (5432) 83-858
Fax: +49 (5432) 83-708
E-Mail: cbehrens@remmers.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Bautechnik

Weltneuheit: Aluminium-Verbundwerkstoff ALPOLIC™ für die Brandschutzklasse A1 klassifiziert

Die Anforderungen an den baulichen Brandschutz steigen in Deutschland immer mehr. Aus gutem Grund: Denn ein fehlerhaftes Brandschutzkonzept kann im Ernstfall nicht nur hohe Sachschäden verursachen, sondern auch Menschenleben gefährden. Für Bauherrn, Planer und Architekten Read more…

Bautechnik

Ministerpräsident Michael Kretschmer besucht Hentschke Bau

Der Ministerpräsident des Freistaates Sachsen war am 16. Januar zu Besuch bei der Hentschke Bau GmbH in Bautzen. Michael Kretschmer zeigte sich beeindruckt von dem innovativen Bauunternehmen. Neben wirtschaftspolitischen, baupolitischen und technologischen Themen standen auch Read more…

Bautechnik

Paradebeispiel „Retentions-Gründach“

In Sachen Ökologie und Nachhaltigkeit dürfen Planer und Architekten ein immer größeres Augenmerk auf Dächer legen. Welch immenses Potential hierin liegt, zeigt das Wohnquartier Noltemeyer Höfe in Braunschweig mit 5.780 m² Grünflächen, Terrassen, Geh- und Read more…