Im Frühjahr boomt erfahrungsgemäß das Geschäft mit gebrauchten Fahrzeugen. Technisch weniger versierten potenziellen Käufern helfen die Fachleute in allen TÜV Rheinland-Prüfstellen weiter. „Unsere Kfz-Spezialisten nehmen beim Gebrauchtwagencheck die Autos gründlich unter die Lupe. Es empfiehlt sich, die Prüfung mit der Hauptuntersuchung zu kombinieren“, erklärt Steffen Mißbach, Kraftfahrtexperte von TÜV Rheinland, und ergänzt: „Die Kosten betragen für beide Dienstleistungen rund 150 Euro.“ Gut angelegtes Geld, um auf Nummer sicher zu gehen und nicht übers Ohr gehauen zu werden.

Möglichen Unfallschäden auf der Spur
Neben den etwa 160 sicherheitsrelevanten Prüfpunkten bei der Hauptuntersuchung arbeiten die TÜV Rheinland-Profis eine Liste von weiteren rund 120 Kriterien ab. Dabei begutachten sie unter anderem den Zustand von Lack und Inneneinrichtung, messen die Lackdichte und checken die Spaltmaße, um möglichen Unfallschäden auf die Spur zu kommen, kontrollieren, ob Radio, Hi-Fi- und Klimaanlage, Navigationssystem und Sitzheizung funktionieren. Schließlich beurteilen sie den Gesamtzustand des Fahrzeugs im Verhältnis zum geforderten Preis. Deshalb sollte die Probefahrt – vorausgesetzt, der Verkäufer ist damit einverstanden – zur nächsten TÜV Rheinland-Prüfstelle führen. Eine Liste sämtlicher Prüfstellen mit allen Details und Rufnummern findet sich im unter www.tuv.com/termin bei TÜV Rheinland.

Bundesweiter Service
Wer ein weiter entfernt stehendes Auto prüfen lassen will, kann sich unter der Telefonnummer 0221/806-4100 mit den Fachleuten in Verbindung setzen. Sie schauen sich gegen Gebühr bundesweit das Fahrzeug an und stellen dann ein Gebrauchtwagenzertifikat aus. Auch hier muss der Verkäufer stets sein Okay geben. Übrigens: „Erwirbt der Privatmann den Wagen von einem Händler, gilt eine Gewährleistung von zwölf Monaten“, sagt Mißbach und fügt hinzu: „Deshalb ist es sinnvoll, den Pkw möglichst in der näheren Umgebung zu kaufen, um weite Anfahrtswege im Gewährleistungsfall zu vermeiden.“


Über TÜV Rheinland

TÜV Rheinland ist ein weltweit führender unabhängiger Prüfdienstleister mit über 140 Jahren Tradition. Im Konzern arbeiten 19.600 Menschen rund um den Globus. Sie erwirtschaften einen Jahresumsatz von knapp 1,9 Milliarden Euro. Die unabhängigen Fachleute stehen für Qualität und Sicherheit von Mensch, Technik und Umwelt in fast allen Lebensbereichen. TÜV Rheinland prüft technische Anlagen, Produkte und Dienstleistungen, begleitet Projekte und Prozesse für Unternehmen. Die Experten trainieren Menschen in zahlreichen Berufen und Branchen. Dazu verfügt TÜV Rheinland über ein globales Netz anerkannter Labore, Prüf- und Ausbildungszentren. Seit 2006 ist TÜV Rheinland Mitglied im Global Compact der Vereinten Nationen für mehr Nachhaltigkeit und gegen Korruption. www.tuv.com im Internet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

TÜV Rheinland
Am Grauen Stein
51105 Köln
Telefon: +49 (221) 806-2148
Telefax: +49 (221) 806-1567
http://www.tuv.com

Ansprechpartner:
Wolfgang Partz
Pressesprecher Mobilität
Telefon: +49 (221) 806-2290
E-Mail: wolfgang.partz@de.tuv.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Fahrzeugbau / Automotive

COSYS mobile Softwarelösungen für Infor

COSYS bietet mobile Softwarelösungen mit Anbindung an das Infor ERP-System. Dank WebService Technologie wird ein reibungsloser Datenaustausch zwischen ERP-System und mobilem Subsystem ermöglicht. Geschäftsprozesse im Lager und der Produktion können mit mobiler Software vom Wareneingang Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

Reisemobil Premiere VARIO Perfect

CARAVAN SALON Düsseldorf 31.08. bis 08.09.2019 (30.08.2019 Fachbesucher- und Medientag) Sommer 2019: Die vierte Generation | VARIO Perfect IV Vorhang auf! Nach nunmehr 30 Jahren geht 2019 die vierte Generation des VARIO Perfect an den Start. Auf dem Caravan Salon 2019 wird die Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

TÜV SÜD rät: Fahrzeug nach Volksfestbesuch lieber stehen lassen

Im Spätsommer und Herbst ist wieder Volksfestzeit. Viele kleine und große Orte und Gemeinden richten im Sommer und Herbst Feste aus. Neben Karussells und Zuckerwatte darf vor allem eines nicht fehlen: Das Festzelt mit deftigen Read more…