Noch bis Freitag, den 10.02.2017 können Unternehmen ihre innovativen IT-Produkte und -Lösungen für den INNOVATIONSPREIS-IT 2017 einreichen. Mit der CeBIT konnte die Initiative Mittelstand auch in diesem Jahr einen starken Partner für die renommierte Auszeichnung gewinnen. Das gemeinsame Ziel: Den Mittelstand fit machen für eine erfolgreiche, digitale Zukunft!

Ob d!conomy, Digitale Transformation und Internet of Things oder ungebrochene Trends wie Smart Data, Cloud Computing und Datensicherheit – innovative IT-Lösungen von und für den Mittelstand gewinnen immer mehr an Bedeutung. Als wichtigste Treiber in der Vernetzung und Digitalisierung der Produktion spielen mittelständische Unternehmen eine zentrale Rolle in Deutschland. Zeit, die innovativsten IT-Produkte und Lösungen zu küren und einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Mit dem INNOVATIONSPREIS-IT 2017 fördert die Initiative Mittelstand zum vierzehnten Mal besonders innovative Unternehmen. In diesem Jahr unter dem Motto „Mission: INNOVATION.“. Mit 38 Kategorien plus zwei Sonderauszeichnungen deckt der INNOVATIONSPREIS-IT alle Bereiche moderner IT ab, von Apps über E-Commerce bis hin zu Wissensmanagement. Selbst neue Produkte wie Wearables oder Lösungen im Bereich Smart Data oder Virtual Reality finden ihren Platz.


Eine starke Kooperation

„Wir freuen uns sehr, mit der CeBIT einen starken Partner gefunden zu haben, der ein ganz ähnliches Ziel verfolgt wie wir“, so das Team der Initiative Mittelstand. „Denn unser zentrales Anliegen ist es, herausragenden IT-Lösungen eine Plattform zu bieten und sie damit einem großen, interessierten Publikum zugänglich zu machen. Ebenso wie die CeBIT verstehen wir uns außerdem als Vermittler, der Fachsprache einfach verständlich macht und dem Mittelstand Orientierung bietet im großen Markt der ITK-Lösungen.“

Unter dem Top-Thema „Digitale Transformation“ diskutieren vom 20. bis 24. März 2017 auch auf der CeBIT in Hannover internationale Gäste und Sprecher die großen Fragen der IT-Zukunft: Werden Maschinen schlauer sein als wir Menschen? Welches ist die richtige Digital-Strategie für mein Unternehmen? Welche Rolle spielt Europa im Bereich der neuen Technologien? Im CAMPUS MITTELSTAND auf der CeBIT geht es deshalb nicht um das „ob“, sondern vielmehr um das „wie“. Besucher treffen auf Experten, haben die Möglichkeit, an verschiedenen Veranstaltungsformaten teilzunehmen, finden relevante Inhalte, können sich in Sachen Digitalisierung via Checks selbst überprüfen, erhalten Tools zur Organisation und Umsetzung ihrer digitalen Transformation u.v.m.

Alle Informationen für Besucher der CeBIT gibt es hier.

Innovationen im Rampenlicht

Die CeBIT bietet damit auch das perfekte Umfeld für die Siegerbekanntgabe des INNOVATIONSPREIS-IT 2017. Kategoriesieger, zwei Sonderauszeichnungen sowie jeweils ein Sieger jedes Bundeslandes werden über das große Netzwerk der Initiative Mittelstand medienwirksam präsentiert.

Jetzt bewerben – Teilnahmeschluss ist Freitag, 10.02.2017

Die Bewerbung für den INNOVATIONSPREIS-IT 2017 erfolgt unkompliziert per Online-Formular, über das interessierte Unternehmen ihre Produkte in nur drei Schritten kostenfrei einreichen können. Mit Bildern, Referenzen oder Produktblättern lassen sich Besonderheiten ganz einfach hervorheben. Alle Einreichungen werden von einer unabhängigen Jury bestehend aus hochkarätigen Professoren, IT-Branchenexperten, Wissenschaftlern und Fachjournalisten bewertet – für maximale Objektivität.

Hier geht’s zum Bewerbungsformular: www.imittelstand.de/innovationspreis-it/2017/anmeldung

Über Initiative Mittelstand (Huber Verlag für Neue Medien GmbH)

Die Initiative Mittelstand ist eine Interessengemeinschaft aus Branchenkennern, Experten und Wissenschaftlern. Sie informiert über aktuelle Trends, Lösungen und Technologien aus und für den Mittelstand. Als Sprachrohr des Mittelstands sorgt sie außerdem dafür, dass die Unternehmen sowie ihre innovativen Produkte und Leistungen einer breiten Öffentlichkeit bekannt werden.

Seit 2004 prämiert die Initiative einmal im Jahr zur CeBIT besonders innovative Produkte und Lösungen für den Mittelstand mit dem renommierten INNOVATIONSPREIS-IT – von Apps über E-Commerce und IT-Security bis hin zu Wissensmanagement. Alle Einreichungen werden von einer unabhängigen Fachjury bewertet, für maximale Objektivität!

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Initiative Mittelstand (Huber Verlag für Neue Medien GmbH)
Lorenzstr. 29
76135 Karlsruhe
Telefon: +49 (721) 15118-0
Telefax: +49 (721) 15118-11
http://www.IMittelstand.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Events

Management-Forum „Die perfekte Produktion 4.0“ – The Squaire, Frankfurt (Seminar | Frankfurt am Main)

Die Digitalisierung im Sinne von Industrie 4.0 bietet Unternehmen ganz neue Möglichkeiten, die Produktivität und Flexibilität des eigenen Unternehmens zu steigern und damit die Wettbewerbsfähigkeit zu sichern.   Mit dem Managementforum „Die perfekte Produktion 4.0” Read more…

Events

Management Forum:

Mit ihrem Management Forum unterstützen die Experten für Lean Production und IT der Perfect Production GmbH produzierende Unternehmen auf dem Weg zur Smart Factory. Die eintägige Veranstaltung soll den teilnehmenden Führungskräften mehr Orientierung und Entscheidungssicherheit Read more…

Events

coe präsentiert die Vorzüge der Bellissima DMS Rastertechnologie auf der Labelexpo

Die Carl Ostermann Erben GmbH (coe), einer der wenigen High-End-Anbieter von Druckformen in Deutschland, zeigt vom 23. bis 27. September 2019 auf der Labelexpo in Brüssel die Möglichkeiten von Bellissima DMS. Am Stand D33 in Read more…