Wirtschaft auf dem Weg zurück zur Normalität – aber noch keine endgültige Trendwende

Die Wirtschaft im Norden von Sachsen-Anhalt ist aktuell auf dem Weg zurück zur Normalität. Das ist das Ergebnis der Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer Magdeburg für das 2. Quartal 2021. Eine endgültige konjunkturelle Trendwende bedeutet das aber noch nicht. „Wir müssen aus der Entwicklung im vergangenen Jahr zwingend unsere Lehren Weiterlesen…

Konjunktur-PK der IHK Magdeburg (Konferenz | Online)

Wir möchten Sie am Donnerstag, den 22. Juli 2021, um 11 Uhr über die Ergebnisse unserer aktuellen Konjunkturumfrage sowie über die Situation unserer 50.000 Mitgliedsunternehmen in der Pandemielage informieren. Die Pressekonferenz findet nicht als Präsenzveranstaltung in unserem Haus statt. Wir übertragen die PK live auf unserem YouTube-Kanal „IHK-TV Magdeburg“. Sie Weiterlesen…

30 Jahre Auftragsberatungsstelle Sachsen-Anhalt

In diesem Jahr begeht die Auftragsberatungsstelle Sachsen-Anhalt ihr 30jähriges Jubiläum und darf dabei durchaus mit Stolz auf erfolgreiche Jahre zurückblicken. 1991 als Stiftung und gemeinschaftliche Dienstleistungseinrichtung der Industrie- und Handelskammern sowie den Handwerkskammern des Landes Sachsen-Anhalt gegründet, versteht sich die Auftragsberatungsstelle Sachsen-Anhalt von jeher als Mittler zwischen Wirtschaft, Öffentlichen Auftraggebern Weiterlesen…

Konjunktur-PK der IHK Magdeburg (Pressetermin | Online)

Wir möchten Sie morgen am 28. April 2021 um 11 Uhr über die Ergebnisse unserer aktuellen Konjunkturumfrage sowie über die Situation unserer 50.000 Mitgliedsunternehmen in der Pandemielage informieren. Die Pressekonferenz findet nicht als Präsenzveranstaltung in unserem Haus statt. Wir übertragen die PK live auf unserem YouTube-Kanal „IHK-TV Magdeburg“ (https://www.youtube.com/watch?v=ek6Zu1fstWw). Sie Weiterlesen…

Frist für Beantragung der November- und Dezemberhilfe endet am 30. April 2021

Nur noch bis zum 30. April 2021 können Unternehmen die sogenannte „November- und Dezemberhilfe“ beantragen. Darauf weist die IHK Magdeburg hin. Antragsberechtigt sind Unternehmen, die von den Schließungen ab 2. November 2020 zur Bekämpfung der Corona-Pandemie betroffen waren. Zugleich rechnet die IHK damit, dass noch in dieser Woche ein neues Weiterlesen…

Fahrzeugkorso für zügigen Lückenschluss der A14 sowie Neubau der B190n in der Altmark

Eigentlich hatten das Land Sachsen-Anhalt und Umweltschützer beim Ausbau der A14 einen Kompromiss geschlossen, der weitere Klagen ausschließt. Doch nun geht ein regionaler Umweltverband, die "NaturFreunde Sachsen-Anhalt", erneut gegen das Bauprojekt vor. Konkret betrifft das den Abschnitt zwischen Osterburg und Seehausen. Diese neue Klage könnte den Weiterbau der A14 verzögern. Weiterlesen…

Klaus Olbricht zu einem der vier Vizepräsidenten des DIHK wiedergewählt

Die Vollversammlung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) hat heute in Berlin ihr neues Präsidium gewählt. Zum Vizepräsidenten wurde Klaus Olbricht, Präsident der Industrie- und Handelskammer Magdeburg und Geschäftsführer der Elektromotoren und Gerätebau Barleben GmbH, wiedergewählt. Olbricht engagiert sich seit vielen Jahren vor allem im Bereich Außenwirtschaft. Als neuer Präsident Weiterlesen…

„Starke Signale für Stabilisierung des Ausbildungsmarktes“

Die Partner der bundesweiten Allianz für Aus- und Weiterbildung haben eine „Gemeinsame Aktion zur Stärkung von Ausbildungsbetrieben und jungen Menschen in der Corona-Pandemie“ vereinbart. Damit soll ein Rückgang der Ausbildungsplatzzahlen im Ausbildungsjahr 2021/2022 verhindert werden. Beschlossen wurde unter anderem: Die Prämie für die Übernahme von Auszubildenden aus insolventen Betrieben wird Weiterlesen…