Sozialversicherung: Die wichtigsten Änderungen ab 2023

Arbeitgeber können Midi-Jobbern bis zu 2.000 Euro zahlen, die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung kommt und Rentner dürfen unbegrenzt dazuverdienen. Das sind die wichtigsten Änderungen in der Sozialversicherung ab 2023. Welche Zahlen Arbeitgeber noch kennen sollten, weiß Ecovis-Steuerberater Dirk Wellner in Greifswald. Entgeltgrenze im Übergangsbereich steigt auf 2.000 Euro Die Entgeltgrenze für eine Weiterlesen…

Grunderwerbsteuer: Forstbäume sind nicht grunderwerbsteuerpflichtig

Auf das aufstehende Holz ist bei einer ordentlichen Forstwirtschaft keine Grunderwerbsteuer fällig. Das hat der Bundesfinanzhof in einem aktuellen Urteil entschieden. In mehreren Fällen war zuletzt unklar, ob Käufer für aufstehende Bäume Grunderwerbsteuer zahlen müssen. Fraglich war hier, ob die Bäume zu den sogenannten Scheinbestandteilen gehören. Dabei handelt es sich Weiterlesen…

Photovoltaik: Wie sich die EEG-Novelle für Sie positiv auswirken kann

Deutschland will sich vom Import fossiler Energieträger unabhängiger machen. Der Anteil erneuerbarer Energiequellen am Bruttostromverbrauch soll bis 2030 bei 80 Prozent liegen. Eine Gesetzesnovelle der Ampel-Koalition soll die ehrgeizigen Ziele unterstützen. Die Bundesregierung strebt eine Verdreifachung der Geschwindigkeit beim Ausbau der erneuerbaren Energien an. Die Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) 2023 Weiterlesen…

Solardachpflicht bei Neubauten und Dachsanierungen

Dem Koalitionsvertrag der Ampel-Regierung lässt sich entnehmen, dass besonders im gewerblichen Bereich, „alle geeigneten Dachflächen (…) künftig für die Solarenergie genutzt werden“ sollen. Auch dies folgt dem Ziel, die Geschwindigkeit beim Ausbau der erneuerbaren Energien zu verdreifachen. Einige Bundesländer haben in Sachen Solarpflicht noch Aufholbedarf Im sächsischen Energie- und Klimaprogramm Weiterlesen…

Erfolgsgeschichte Wohlfahrt-Hof: Tagespflege auf dem Bauernhof

Landwirt Stephan Wohlfahrt vermietet in Rettenberg im Allgäu seinen ehemaligen Stall an eine Tagespflege. Sein Steuerberater Alexander Kimmerle hält das Zusammenspiel von Landwirtschaft und Altenpflege für ein attraktives Zukunftsmodell. In dem ehemaligen Stall von Junglandwirt Stephan Wohlfahrt ist seit 2016 die Tagespflege Birkenmoos des Arbeiter-Samariter- Bunds untergebracht. 14 durchaus noch Weiterlesen…

Biogasanlagen: Klarheit bei steuerlicher Behandlung

So sinnvoll sie zur Energieversorgung sind, so umstritten war die steuerliche Behandlung von Biogasanlagen in der Vergangenheit. Die Finanzverwaltung hat nun offene Fragen zu Transportleistungen oder Abschreibungen beantwortet. Die Energiewende hat bei Biogasanlagen für zusätzlichen Schwung gesorgt. Heftige Auseinandersetzungen aber gibt es seit vielen Jahren über die mit ihnen verbundenen Weiterlesen…

Grundstücksverkauf: Bei Reinvestition kommt es auf die spätere Nutzung an

Landwirte müssen den Gewinn aus dem Verkauf eines Wirtschaftsguts nicht gleich versteuern. Sie dürfen eine 6b-Rücklage bilden, falls sie den Erlös später reinvestieren wollen. Das Finanzgericht Münster hatte jüngst einen Fall zur 6b-Rücklage zu entscheiden. Was beim Grundstückstausch zu beachten ist.   Landwirte, die Wirtschaftsgüter verkaufen, können den Veräußerungsgewinn bei Weiterlesen…

Vorsteuerberichtigungen: Noch nachträglich Steuern sparen

Vorsteuerberichtigungen verringern die Mehrbelastungen durch den Wegfall der Pauschalierung. Allerdings kommt es auf das richtige Objekt und die Höhe des Kauf- oder Verkaufspreises an. Die zwangsweise Regelbesteuerung und die Absenkung der Vorsteuerpauschale treffen viele Landwirte hart. Mit Vorsteuerberichtigungen lässt sich aber – neben dem Vorsteuerabzug – die höhere Umsatzsteuerbelastung verringern. Weiterlesen…

Jahressteuergesetz 2022: Was auf Unternehmen und Privatleute zukommt

Die Regierung bringt gerade das Jahressteuergesetz 2022 auf den Weg. Die Schwerpunkte liegen auf PV-Anlagen, Abschreibung für Immobilien, Grundstücksbewertungen und Homeoffice.Ecovis-Steuerberaterin Juliane Kahlich in Hof hat den Regierungsentwurf zusammengefasst und erklärt, worauf sich Unternehmen und Privatleute 2023 einstellen können. Maßnahmen zur Förderung des Ausbaus von Photovoltaikanlagen·      Steuerbefreiung für bestimmte Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen)Die Weiterlesen…

ECOVIS med – Ausgabe 4/2022

  Im Magazin ECOVIS med 04/2022 lesen Sie: Erfolgsgeschichte: Die Burchard Führer GmbH ist in einem Zukunftsmarkt erfolgreich. Sie saniert und entwickelt hauptsächlich Immobilien für die Altenpflege (Seite 3) GoBD: Verfahrensdokumentation Was wie ein Bürokratiemonster klingt und zuerst einmal viel Arbeit macht, ist gleichzeitig eine große Chance für die Praxis. Weiterlesen…