BAUER Resources GmbH und BAUER Spezialtiefbau GmbH werden vom Umweltcluster Bayern mit dem Leuchtturmprojekt 2021 ausgezeichnet

Fortschritt lebt von Visionen und innovative Ideen brauchen Unterstützung. Daher hat es sich der Umweltcluster Bayern zur Aufgabe gemacht, jedes Jahr ein Leuchtturmprojekt auszuzeichnen, das einen vorbildlichen Beitrag zur Entwicklung der Umwelttechnologie in Bayern leistet. Das Gütesiegel geht dieses Jahr an die BAUER Resources GmbH für die geothermisch aktivierte Mixed-in-Place-Wand Weiterlesen…

Hochwasserschutz: Bauer am Bau eines Hochwasserrückhalte-beckens beteiligt

Zum Schutz der Anlieger im unteren Mangfalltal vor Überschwemmungen wird in der Gemeinde Feldkirchen-Westerham im Landkreis Rosenheim ein Hochwasserrückhaltebecken mit einem Fassungsvermögen von insgesamt ca. 6,6 Mio. m³ (4,6 Mio. m³ sowie 2 Mio. m³ in den Unterwasserbecken der Stadtwerke München) gebaut. Die BAUER Spezialtiefbau GmbH und deren Arge-Partner Josef Weiterlesen…

Die neue BAUER eBG 33 – das Bohrgerät für eine elektrische Zukunft

Aus einer Idee wird Realität: Die BAUER Maschinen GmbH präsentiert auf ihrer diesjährigen Hausausstellung unter dem Motto "BAU ERLEBEN" die neue eBG – das erste elektrifizierte Bohrgerät aus dem Hause Bauer. Anstelle eines Dieselmotors wird es mit Strom betrieben, benötigt also keinen fossilen Brennstoff und arbeitet äußerst geräuscharm – perfekt Weiterlesen…

Abriss im Herzen von München: Präzisionsarbeit auf engstem Raum

Mitten im Herzen der bayerischen Landeshauptstadt, im Stadtteil Lehel, sieht man das historische Wahrzeichen bereits von Weitem: die katholische Pfarrkirche St. Anna. Der im neoromanischen Stil gestaltete Bau bildet das Zentrum des nach ihm benannten St.-Anna-Platzes und befindet sich direkt gegenüber der Klosterkirche St. Anna. Zwischen den beiden Kirchen liegt Weiterlesen…

BAUER AG steigert trotz Auswirkungen der COVID-19-Pandemie zum Halbjahr Leistung und Ergebnis

Gesamtkonzernleistung im Vergleich zum Vorjahr von 725,0 Mio. EUR auf 767,4 Mio. EUR um 5,8 % erhöht EBIT mit 15,3 Mio. EUR deutlich über Vorjahr (11,0 Mio. EUR) Auftragsbestand unverändert auf hohem Niveau Prognose 2021 bestätigt Die BAUER Gruppe steigerte trotz teilweise starker regionaler Auswirkungen der COVID-19-Pandemie im ersten Halbjahr Weiterlesen…

Bauer am Bau des Frankfurter Wohnquartiers WESTVILLE beteiligt

Westen des Frankfurter Gallus-Viertels entsteht ein Wohnquartier mit über 1.300 Wohnungen, einer zweistöckigen Tiefgarage, Kitas sowie Gewerbe- und Einzelhandelseinheiten. Für die Errichtung wurde die BAUER Spezialtiefbau GmbH von der BST Becker Sanierungstechnik GmbH für den Bauherrn Instone Real Estate beauftragt, eine wasserdichte Mixed-in-Place-Verbauwand (MIP) mit einlagiger Rückverankerung herzustellen. Bauer stellt Weiterlesen…

Weltneuheit: BAUER Maschinen GmbH stellt innovatives BAUER Cube System vor

Im Rahmen ihrer BAU ERLEBEN-Tage stellte die BAUER Maschinen GmbH Anfang Juli eine echte Weltneuheit vor, die künftig völlig neue Einsatzmöglichkeiten bei der Herstellung von Schlitzwänden eröffnet: das BAUER Cube System. Das innovative Fräsensystem wurde zusammen mit einem strategischen Partner, dem belgischen Tunnelbauexperten Denys, entwickelt. "Konzipiert ist es als ein Weiterlesen…

Strom aus Wasserkraft: Bauer am indischen Teesta VI Hydro Electric-Projekt beteiligt

BAUER Engineering India Private Limited, ein Tochterunternehmen der BAUER Spezialtiefbau GmbH, wurde von Jaiprakash Associates Limited mit der Ausführung von Spezialtiefbau- und geotechnischen Arbeiten für das Teesta VI Hydro Electric Projekt beauftragt. Projektentwickler ist M/s. Lanco Teesta Hydro Power Limited, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der National Hydro Power Corporation of India. Weiterlesen…

Bauer führt Bohrpfahlarbeiten für den Ausbau des Bruce Highway – Cooroy to Curra, Woondum to Curra in Australien aus

Der Ausbau des australischen Bruce Highway – das „Cooroy to Curra, Woondum to Curra (C2CD)“-Projekt, Stufe 1 ist auch bekannt als Gympie Bypass – ist ein großes Infrastrukturprojekt im Bundesstaat Queensland. Es umfasst den Neubau einer mehrspurigen Autobahn ungefähr zwei Autostunden nördlich von Brisbane. Finanziert wird das Projekt gemeinschaftlich von Weiterlesen…

Kleine Helfer, große Wirkung: Digitalisierung erleichtert Bodensanierung auf Gaswerkgelände

Die Bilder, die Friedrich Leifheit aus vielen Gigabytes an Daten auf seinem Tablet generiert, wirken beinahe wie surreale Kunstwerke. Um Kunst geht es hier jedoch nicht, sondern um ein digitales Geländemodell. Man erkennt das Areal des ehemaligen Gaswerks in Arnstadt, das nur noch aus Haufwerken und Gebäuderuinen besteht. Alle anderen Weiterlesen…