Das ist mit dem neuen WAZER im cameo Laser-Sortiment möglich. Dabei handelt es sich um das erste Desktop-Wasserstrahlschneidsystem der Welt.

„Es ist unser Anspruch, für jede Kundenanwendung die optimale Lösung zu bieten. Für die Anforderung, Metalle, Glas und Carbon zu schneiden, haben wir lange die passende Lösung gesucht und nun gefunden. Die Frage danach kam zuletzt immer häufiger – insbesondere von Bildungseinrichtungen, der Werbetechnik und Industrie sowie aus der Makerszene“, erklärt Torsten Herbst, Geschäftsführer der cameo Laser Franz Hagemann GmbH. Grund genug für ihn und sein Team, das kompakte, mobil einsetzbare WAZER-Wasserstrahlschneidsystem in das cameo Systemsortiment aufzunehmen. Der WAZER schneidet mit der gebündelten Kraft des Wasserstrahls, mit Sandpartikeln (Abrasive) und digitaler Präzision sowohl weiche als auch harte Werkstücke – so zum Beispiel Gummi und Silikone, ABS und andere Kunststoffe, Glasfaser, Glas, Carbon und Keramik sowie insbesondere Aluminium, Messing und Edelstahle. Dafür verfügt das System über eine Bearbeitungsfläche von 460 x 305 mm, Hochleistungspumpen, zwei Schneidtischen, die cloudbasierte WAZER-Software und weitere Extras.

Online-Vorführungen und Webinarreihe zum Kennenlernen

„Mit dem WAZER holt man sich leistungsstarke Technologie in die Werkstatt, die durch einen Einführungspreis von 9.990 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer noch dazu erschwinglich ist. So eignet sich das System als Einstiegsmodell für Berufsschulen, Universitäten, FabLabs und all jene, die im Prototypenbau oder der Einzelfertigung tätig sind“, ergänzt cameo Laser-Experte Frank Israel. Er stellt Interessenten das Gerät auch über kostenlose Web-Vorführungen und eine ebenfalls unentgeltliche Webinarreihe vor. Die nächsten Termine finden am 1. Februar um 10 Uhr, am 15. Februar um 14 Uhr sowie am 22. Februar um 10 Uhr statt. Anmeldungen unter www.cameo-laser.de/de/messen-termine/cameo-akademie/.

Weitere Informationen zum WAZER-Wasserstrahlschneidsystem unter www.cameolaser.de/wazer

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

cameo Laser Franz Hagemann GmbH
Stuhrbaum 14
28816 Stuhr
Telefon: +49 (421) 809560-0
Telefax: +49 (421) 809560-25
http://www.cameo-laser.de/de/

Ansprechpartner:
Sandra Wagner
PR-PARTNER
Telefon: +49 (421) 7060-85
Fax: +49 (421) 7060-82
E-Mail: s.wagner@pr-partner-etc.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel