„Dank Yuliya Deichsels technischer Affinität und ihrer einschlägigen Berufserfahrung im internationalen Außenhandelsmanagement mit dem Schwerpunkt Kundenbetreuung im B2B-Bereich und im Export von Anlagen und Maschinen für planintensive Investitionsprojekte, erlauben wir uns heute unseren Geschäftspartnern eine ausgewiesene Industrie-Expertin als Ansprechpartnerin vorzustellen“, berichtet Unternehmer und Geschäftsführer Henning Fehrmann über die neue Mitarbeiterin. Frau Deichsel wird insbesondere das Potential des 3D-Metalldrucks als Zukunftstechnologie für europäische und amerikanische Industrieunternehmen ausschöpfen.

Die Betriebswirtin Yuliya Deichsel hat vor ihrem Einstieg bei Fehrmann ALLOYS im Laufe der letzten 16 Jahre sowohl technische Projekte für Maschinenhersteller, Hersteller von Kfz-Teilen usw. begleitet als auch den europaweiten Vertriebsnetz im Automotive-Bereich ausgebaut und die Umsatzentwicklung im Kfz-Teile-Segment in Ländern wie z.B. Tschechien, Kroatien, Ukraine als Sales Managerin verantwortet. Sie reizt an der neuen Tätigkeit vor allem die Zukunftsorientierung: „Die Additive Fertigung ist eine Technologie, die vielen verschiedenen Branchen neue Möglichkeiten bei Konstruktion und Fertigung erschließt. An diesem Transformationsprozess möchte ich mitwirken – insbesondere mit unseren High Performance-Aluminiumlegierungen der AlMgty-Familie.“ Diese innovativen Metallpulver sind sowohl für den 3D-Druck als auch für den Guss geeignet – bei bisher nicht dagewesenen mechanischen Eigenschaften.

Yuliya Deichsel übernimmt den Vertrieb dieser neuen Legierungen sowie von Standardpulvern in Deutschland und in verschiedenen westeuropäischen Ländern. Aufgrund ihrer fundierten Sprachkenntnisse (Ukrainisch, Russisch, Englisch) ist geplant, auch osteuropäische Märkte und die USA für Fehrmann ALLOYS zu erschließen.

https://alloys.tech/almgty-high-performance-aluminium-metallpulver-fuer-3d-druck

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Fehrmann Alloys GmbH & Co. KG
Stenzelring 19
21107 Hamburg
Telefax: +49 (40) 752463-11
https://alloys.tech/

Ansprechpartner:
Gabriela Friedrich
Public Relations / Text /Redaktion
Telefon: +49 (40) 822795-98
E-Mail: gf@gabriela-friedrich.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel