Der e²60 übertrifft alle. Er ermöglicht nicht nur einen gleichmäßigen Volumenstrom, der bis zu 60 m³/h einstellbar ist. Je nach Schallschutzanforderung kann jetzt der perfekte e²60 zusammengestellt werden. Sie brauchen einen hohen Volumenstrom? Und dazu gleichzeitig einen hohen Schallschutz? Kein Problem.

Der e²60 aus der Serie e² von LUNOS gehört zu den kleinsten dezentralen Lüftern zur Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung und basiert auf dem Prinzip des regenerativen Wärmetausches. Mit Hilfe modernster Fertigungsverfahren ist es gelungen, einen kompakten Wärmespeicher aus einem Keramik-Verbundwerkstoff zu entwickeln. Die Kombination mit hoch effizienten ec-Motoren und einer intelligenten Steuerung hat es LUNOS ermöglicht, einen der wirtschaftlichsten Lüfter zu entwickeln.


Mit einer Normschalpegeldifferenz von bis zu 67 dB erreicht er Bestwerte in Sachen Schallschutz. 

 

Über LUNOS Lüftungstechnik GmbH für Raumluftsysteme

LUNOS Lüftungstechnik GmbH für Raumluftsysteme ist ein Berliner Unternehmen, welches 1959 ursprünglich als LUNOS Lüftung gegründet wurde. Aktuell beschäftigt der Hersteller für innovative Lüftungssysteme 116 Mitarbeiter, darunter 14 Ingenieure. Die komplette Produktion erfolgt Made in Germany in Berlin und Brandenburg. Die Produkte werden über den dreistufigen Vertriebsweg verkauft. Zwölf Industrievertretungen sowie vier weitere feste Mitarbeiter stehen den Kunden deutschlandweit betreuend und beratend zur Seite. LUNOS verkauft seine Produkte über 36 Vertretungen auf der ganzen Welt und hat 2019 einen Umsatz von fast 40 Millionen Euro erwirtschaftet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LUNOS Lüftungstechnik GmbH für Raumluftsysteme
Wilhelmstr. 31
13593 Berlin
Telefon: +49 (30) 362001-0
Telefax: +49 (30) 362001-89
http://www.lunos.de

Ansprechpartner:
Cora Dünkel
Head of Marketing
Telefon: +49 (30) 362001-29
Fax: +49 (30) 362001-89
E-Mail: duenkel@lunos.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel