Lecturio begrüßt die examinierte Krankenpflegerin Rhonda Lawes Ph.D. (c) als Director of Nursing Education Programs. In ihrer Rolle wird Professorin Lawes als Bindeglied zwischen den Ausbildern, Studenten und Produktentwicklern fungieren und die zukünftige Entwicklung und Bereitstellung von Inhalten leiten.

Professorin Lawes begann ihre Karriere als Krankenpflegerin auf der Intensivstation Saint Francis Health System in Tulsa, Oklahoma und war dort über 15 Jahre lang als leitende Krankenpflegerin tätig. Im Jahr 2005 wechselte sie zur Hochschulbildung und wurde Assistenzprofessorin am University of Oklahoma College of Nursing, wo sie zahlreiche Lehrpreise erhielt und als Kurskoordinatorin für mehrere Universitäten tätig war. Sie hat an der Oklahoma State University in Erziehungspsychologie promoviert. Eines ihrer Ziele ist es, Pflegestudenten dabei zu helfen, ihr Verständnis für die schwierigsten Konzepte in Pharmakologie und Chirurgie zu verbessern. Sie bringt Studenten bei, wie sie die Wissenschaft des kognitiven Lernens nutzen können, um Lerneffektivität zu maximieren.


Während die vollen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Hochschulbildung noch nicht absehbar sind, machen der anhaltend hohe Pflegemangel und der Schwierigkeitsgrad der Pflegeprogramme den dringenden Bedarf an innovativen Lösungen zur Unterstützung der Fakultät für Krankenpflege und zum Aufbau der akademischen Belastbarkeit von Pflegestudenten deutlich. "Lecturio hat eine Unternehmenskultur entwickelt, die die Synergie von Designern, Filmemachern, Fachexperten und leidenschaftlichen Pädagogen nutzt, um Lehrpläne, Lehrmaterialien und Evaluierungsmaßnahmen auf der Grundlage des wissenschaftlichen Lernens zu erstellen. Ich freue mich darauf, Teil dieses Teams von so talentierten und kreativen Fachleuten bei Lecturio zu sein", sagt Professorin Lawes.

Stefan Wisbauer, Co-CEO von Lecturio, sagt: „Wir freuen uns sehr, dass Rhonda Lawes nicht nur als Content-Experte, sondern auch als Director of Nursing Education Programs in unser Team aufgenommen wurde. Ihr Fachwissen und ihre Begeisterung für eine effektivere Krankenpflegeausbildung auf globaler Ebene entsprechen unserer Vision. Wir haben bereits hervorragende Inhalte mit ihr erarbeitet und ihre Sorgfalt und Leidenschaft erlebt. Wir freuen uns darauf, von nun an noch enger zusammenzuarbeiten".

Schauen Sie sich Lawes Tedx Talk über die Bedeutung des richtigen Mindsets an: https://secure.osugiving.com/tedxostateu/2015-ideas/rhonda-lawes

Über die Lecturio GmbH

Lecturio ist einer der führenden E-Learning Anbieter weltweit und steht für nachhaltige, innovative und gleichzeitig kosteneffiziente Aus- und Weiterbildung in Bildungsinstitutionen und Unternehmen. In über 80 Bereichen können sich die Nutzer zu Themen wie Jura, Medizin, Software und Karriere fort- und weiterbilden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Lecturio GmbH
Käthe-Kollwitz-Str. 1
04109 Leipzig
Telefon: +49 (341) 355699-70
Telefax: +49 (341) 355699-89
http://www.lecturio.de

Ansprechpartner:
Stefan Wisbauer
CFO
E-Mail: stefan.wisbauer@lecturio.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel