In unserem nächsten Webinar "Sollte ich in Drohnen Photogrammetrie investieren?" untersuchen wir, wie unsere photogrammetrischen Drohnenlösungen, wie der mdMapper1000DG aaS, dazu beitragen, Kosten zu senken, Zeit zu sparen und Grenzen zu verschieben – und das alles ohne Bodenpasspunkte.  Unsere Präsentation wird einzigartige Anwendungen und Anwendungsfälle zeigen und wie einfach es sein kann, Drohnenvermessung zu Ihrem Workflow hinzuzufügen.

DATUM: Mittwoch, 28. Oktober, 15 Uhr EST

In diesem einstündigen englischen Webinar behandeln wir:


  1. Die Microdrones mdMapper Familie der integrierten Lösungen
  2. Die Einsparungen im Vergleich zu herkömmlichen Vermessung.
  3. Anwendungsfallbeispiele und Übersicht des Microdrones-Workflows
  4. Überprüfen der endgültigen Ergebnisse und photogrammetrischen Daten
  5. Einladung zu einem Sonderangebot nur für Teilnehmer

Bitte KLICKEN Sie HIER,  um die folgende URL zu registrieren oder zu kopieren und einzufügen:  https://bit.ly/3nXVIcT

Wir freuen uns darauf, Ihnen eine erschwingliche Drohnenphotogrammetrielösung vorzustellen.

Über Microdrones

Microdrones entstand aus der Partnerschaft zwischen dem deutschen Erfinder des weltweit ersten kommerziellen Quadcopters und einem ambitionierten Entwickler von Nutzlasten und Software für das Vermessungswesen in Nordamerika. Das Ergebnis ist ein weltweit agierendes Unternehmen für Luftbildkartentechnologie, das komplette und zuverlässige Kartierungssysteme speziell für die Vermessungs-, Bergbau-, Bau-, Öl- und Gasindustrie sowie für die Präzisionslandwirtschaft liefert. Die integrierten Systeme von Microdrones sind industrielle Tools, die spezifische, komplexe Kartierungsanforderungen professioneller Kunden bewältigen. Die Systeme basieren auf einem vollständig integrierten geodätischen Workflow, mit dem die hochmoderne Softwaretechnologie von Microdrones Rohdaten, die im Feld mit Vermessungsgeräten von Microdrones erfasst wurden, in wertvolle, qualitativ hochwertige Vermessungsdaten umwandelt. Microdrones ist wegen seiner Führungsrolle in der LiDAR-Technologie weithin anerkannt.

Microdrones verfügt über Entwicklungszentren und Produktionsstätten in Deutschland, Kanada, Frankreich, China und den Vereinigten Staaten sowie über ein Vertriebs-, Support- und Distributionsnetz, das sich über sechs Kontinente erstreckt. Weitere Informationen über Microdrones finden Sie unter www.microdrones.com oder folgen Sie @Microdrones auf Facebook, LinkedIn oder Twitter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Microdrones
Nerzweg 5
D-57072 Siegen
Telefon: +49 (271) 770038-141
Telefax: +49 (271) 770038-11
http://www.microdrones.com

Ansprechpartner:
Mirjam Bäumer
Director Marketing EMEA & New Territories
Telefon: +49 (271) 770038141
E-Mail: m.baeumer@microdrones.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Bautechnik

Neu: Kurzheckbagger Cat 315

Wendig und sehr leistungsstark ist der neue Bagger Cat 315 der nächsten Generation vor allem durch seine Kurzheckbauweise. Er verfügt über einen neuen Antriebsstrang, neue Assistenzsysteme und einfachere Wartungsprozesse, die für mehr Leistung, Effizienz und Read more…

Bautechnik

Botament Multifuge Diamond MAX

Mit Multifuge Diamond MAX präsentiert Botament einen innovativen Multifunktions-Reaktionsharz-Fugen- und Klebemörtel neuester Generation. Er überzeugt mit maximaler Performance und Funktionalität für Wand- und Bodenbeläge im Innen- und Außenbereich. Seine Stärken: Einfaches Anmischen, einfaches Einbringen, einfaches Read more…

Bautechnik

Cradle to Cradle® zertifizierte Heiz- und Kühldecken von Lindner

„Produkte, die keinen Abfall hinterlassen und somit in einem geschlossenen Kreislauf bleiben.“ Dieser Ansatz steht bei dem Designkonzept Cradle to Cradle® meist im Vordergrund. Dass aber Cradle to Cradle® geprüfte Produkte auch einen entscheidenden Vorteil Read more…