Auf dem Weg zur ersten „Beauty Tech Company“ weltweit zündet L’Oréal die zweite Stufe seiner Digitalisierungsoffensive und legt den Consumer Care in die Hände von gkk dialog. Die Frankfurter Dialogspezialisten konnten sich im Pitch unter anderem gegen Etathalter Sitel durchsetzen und überzeugten mit dem Konzept eines maßgeschneiderten Consumer Engagement Centers (CEC). Das CEC vereint ein integriertes Call-, Chat- und Social Media Community Management-Team für alle Marken des Kosmetik-Konzerns unter einem Dach und entspricht damit L’Oréals Wunsch nach einer konsumentenzentrierten und markenadäquaten One-to-One-Kommunikation.

Simona Kump, Head of Consumer Care L’Oréal Deutschland: “Die Digitaltechnik hat die Art und Weise, wie wir mit unseren Kunden interagieren, grundlegend verändert und viele neue Berührungspunkte geschaffen, um die Geschichten unserer Produkte und Marken zu erzählen. gkk dialog hat die komplexe Aufgabe sofort erfasst und mit dem eigens für uns entwickelten CEC eine Lösung präsentiert, dank derer wir auch in Zukunft einen erstklassigen Kundenservice bieten und unseren Vorsprung auf die Wettbewerber weiter ausbauen werden.“

Dr. Markus Gräßler, Managing Director gkk dialog: „Nah am Verbraucher zu sein und auf Basis von Daten die richtigen Insights zu generieren, um Kundenbedürfnisse zu verstehen und zu bedienen, das ist unsere Kernkompetenz. Wir sind stolz darauf, unseren neuen Kunden L’Oréal in der zweiten Phase seiner digitalen Transformation begleiten zu dürfen, um das Kundenerlebnis über alle Kanäle hinweg weiter zu verbessern.“


Über die gkk DialogGroup GmbH

Die gkk DialogGroup, mit Standorten in Bremen, Hannover, Frankfurt und München, gehört in Deutschland mit rund 800 Mitarbeitern zu den größten und erfolgreichsten Dialogagenturen. gkk dialog betreut Kunden wie Amicus, Apollo Optik, BMW, Deka, DVAG, engelbert strauss, Ferrero, Gema, ING, Kia, Mini, PAYBACK und Samsung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

gkk DialogGroup GmbH
Hanauer Landstraße 172
60314 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (69) 7544-75
Telefax: +49 (69) 7544-77
http://www.gkk.de

Ansprechpartner:
Dr. Markus Gräßler
Managing Director
Telefon: +49 (69) 7544-75
E-Mail: markus.graessler@gkk.de
Karen Gellrich
Presse und PR
E-Mail: karen.gellrich@gkk.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

Veränderungen im Vorstand der TX Logistik AG

Berit Börke scheidet nach Ablauf ihres Vertrags zum 31. Oktober aus dem Vorstand der TX Logistik AG (TXL) aus. Als Senior Advisor wird sie dem Unternehmen auch weiterhin zur Verfügung stehen. Die Verantwortung für die Read more…

Firmenintern

COMBACK GmbH erweitert ihre Geschäftsführung

Sebastian Maurer, schon seit Jahren verantwortlich für den technischen Bereich und Prokurist bei der COMBACK GmbH, wird zum 1. November 2020 in die Geschäftsführung berufen. "Wir freuen uns, dass wir mit Sebastian Maurer einen zuverlässigen Read more…

Firmenintern

Lantek digital im Gespräch – ein voller Erfolg

Auch Messe funktioniert digital. Diese positive Bilanz zieht der IT-Experte Lantek am letzten Tag des EuroBLECH Digital Innovation Summit – der Online-Variante der Fachmesse für die Blechbearbeitung. Alle Angebote fanden großen Zuspruch bei den Besuchern der Digital-Messe. Read more…