Wissenschaftler und Ingenieure arbeiten auf Hochtouren, um Wasserstoff in großem Stile als grüne Energiequelle zu nutzen. Denn Wasserstoff weist das geringste umweltschädliche Potential auf, da keine schädlichen Ab- und Treibhausgase emittiert werden. 

Die Kombination aus Solar und Wasserstoff 

Solaranlagen versorgen den Haushalt mit Strom. Wird dabei ein Überschuss produziert so kann ein Batteriespeicher beladen werden. Ist die Batterie voll, so kann der Strom genutzt werden, um Wasser mit Hilfe eines Elektrolyseurs in Wasserstoff umzuwandeln. Dieser kann gespeichert und bei Bedarf wieder in Strom umgewandelt werden. 


Diese Technik könnte in Zukunft Haushalte nahezu komplett unabhängig vom regionalen Netzbetreiber machen. 

Wasserstoff steht in den Startlöchern und kann künftig die Energieversorgung revolutionieren. Weitere Informationen zu Solar in Kombination mit Wasserstoff erhalten Sie auf der Website der iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

Über die iKratos Solar und Energietechnik GmbH

Ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen "Sonnencafe" mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

iKratos Solar und Energietechnik GmbH
Bahnhofstrasse 1
91367 Weißenohe bei Nürnberg
Telefon: +49 (9192) 99280-0
Telefax: +49 (9192) 99280-28
http://www.ikratos.de

Ansprechpartner:
Willi Harhammer
Telefon: +49 (9192) 992800
Fax: +49 (9192) 9928028
E-Mail: willi.harhammer@ikratos.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Energie- / Umwelttechnik

Batterien für Fährschiffe

XALT Energy, ein Unternehmen der Freudenberg-Gruppe, wird für zwei neue Fähren von P&O Ferries Hochleistungsbatteriesysteme liefern, die Bestandteil des integrierten Leistungs- und Antriebsstrang von ABB Marine & Ports sind. Die Batteriesysteme werden die Fähren mit Read more…

Energie- / Umwelttechnik

Die Schrottgruppe in Remscheid verkauft Schrott an Recyclinganlagen – Schrott-Ankauf- NRW

Hört man diese auch mancherorts noch immer, so hat sich der Charakter der „Klüngelskerle“ doch grundlegend gewandelt In der Vergangenheit haftete den Schrotthändlern häufig ein negatives Image an, etwa weil es sich um reisende Händler handelte, die Read more…

Energie- / Umwelttechnik

Zunahme bei illegaler Abfallentsorgung seit Corona

Die Bundesregierung in Deutschland kämpft nun wieder intensiver mit den Herausforderungen des Corona-Virus. Ansteckungs- und Sterblichkeitsraten, Kapazitäten von Krankenhäusern, die Wirtschaft und vieles mehr sind Teil dieser Probleme und erfordern viel Arbeit und auch Investitionen. Read more…