Indie Campers, Europas größter Wohnmobilvermieter, hat die LeasePlan Deutschland GmbH beauftragt, das Fuhrparkmanagement in Deutschland zu betreuen. Das Unternehmen wurde 2013 mit drei Wohnmobilen in Portugal gegründet und ist heute mit mehr als 1.250 Wohnmobilen in 15 Ländern und an mehr als 40 Standorten in Europa vertreten.

Um das Wachstum von Indie Campers in Deutschland voranzutreiben, hat der Wohnmobilvermieter einen Leasing- und Fuhrparkmanagement-Spezialisten gesucht, für den Kundenservice über allem anderen steht. Hugo Oliviera, CEO von Indie Campers sagt: „Der Kundenservice ist unser Schlüssel zum Erfolg. Durch die Zusammenarbeit mit LeasePlan wollen wir unsere Vision wahr werden lassen, weltweit die Nummer 1 unter den Roadtrip-Anbietern zu werden und den deutschen Markt zu erobern.“ Indie Campers stellt jedem, der Europa mit einem Wohnmobil bereisen möchten, eine integrierte, digitale Plattform und eine Vielzahl an Reisemöglichkeiten zur Verfügung. Besonderheit ist die „Einweg-Miete“, wie sie von einigen Autovermietern bekannt ist. Das Wohnmobil wird zu Beginn der Reise europaweit an Standorten in Flughafennähe zur Verfügung gestellt und kann am Ende an einem anderen Ort wieder zurückgegeben werden.

Die Herausforderung für den Full-Service-Support von LeasePlan lag darin, sich mit dem jahrelangen Know-how beim Service von Pkw und Transportern in die Besonderheiten bei der Betreuung von Wohnmobilen einzuarbeiten. Betriebskostenabrechnung, Reparatur und Wartung im Ausland mit internationalen LeasePlan Werkstattpartnern und Schadenservice vor Ort waren nur einige der neuen Themen. Die LeasePlan Deutschland GmbH als Unternehmen der internationalen LeasePlan Gruppe mit mehr als 1,9 Millionen Fahrzeugen in über 30 Ländern und über 50 Jahren Erfahrung konnte Indie Campers mit seinen Car-as-a-Service-Lösungen überzeugen und hat im Frühjahr den Zuschlag für das Leasing und den Full-Service von über 400 Neufahrzeugen und etwa 120 Bestandsfahrzeugen für das Jahr 2020 erhalten.


Der Ausbruch von Covid-19 stellte die Zusammenarbeit von Indie Campers, LeasePlan und dem Hersteller Knaus Tabbert zunächst auf eine Bewährungsprobe, denn sämtliche Geschäftsabläufe waren von einem Tag auf den anderen eingefroren. Mit den ersten Lockerungen und dem Rat an deutsche Urlauber, den Sommer möglichst im eigenen Land zu verbringen, nahm das Geschäft dann rasant Fahrt auf. „Plötzlich waren Wohnmobile stärker gefragt denn je und das Geschäft von Indie Campers nahm schnell Fahrt auf. Das hieß für uns insgesamt 404 CaraBus- und CaraSuite-Wohnmobile schnell zuzulassen und auszuliefern – trotz der vielen noch vorhandenen Einschränkungen. Ich bin stolz auf mein Team, dass wir das geschafft haben“, berichtet Roland Meyer, Geschäftsführer von LeasePlan Deutschland.

Hugo Oliviera fügt an: „Dank der Zusammenarbeit mit LeasePlan ist es uns gelungen, unsere Flotte in Deutschland erheblich zu vergrößern. So konnten wir eine unserer größten Kundengruppen, genau dort bedienen, wo sie leben – in einem Moment, in dem das Reisen im Inland eine historische Bedeutung erlangt. LeasePlan hat binnen vier Wochen die Wohnmobile geliefert und kümmert sich um den Full-Service. In Kombination mit unserem operativen Service für jede Vermietung sorgt dies dafür, dass der Urlaub mit unseren Wohnmobilen auch in dieser schwierigen Zeit im Hinblick auf die Mobilität sorgenfrei ist.“

Weitere Informationen:

https://www.leaseplan.com/de-de/neuigkeiten-termine/leaseplan-betreut-europas-groessten-wohnmobilvermieter-indie-campers/

Über Indie Campers:

Indie Campers ist die größte Wohnmobilvermietung Europas. Das Unternehmen hat eine Flotte von über 1.250 Campern an über 40 Standorten verteilt über England, Irland, Schottland, Portugal, Island, Spanien, Frankreich, Italien, Schweiz, Deutschland, Holland, Kroatien, Belgien, Österreich, Schweden sowie die mediterranen Inseln wie Korsika, Sardinien und Sizilien. Die Camper können an unterschiedlichen Standorten abgeholt und abgegeben werden, 24/7 Pannenhilfe inklusive, um für die ultimative Road Trip Erfahrung zu sorgen. Die Miete beinhaltet einen Kühlschrank, eine Küche, ein Reinigungskit und eine Klimaanlage. Zu den optionalen Extras gehören Flughafentransfer, Bettwäsche-Set, Küchenset, Fahrräder, Camping-Equipment, Surfbretter, Neoprenanzüge, Grills und vieles mehr. Indie Campers wurde 2013 in Portugal gegründet und hat bereits Kunden von mehr als 130 verschiedenen Nationalitäten, welche über 200.000 Nächte in den Campern verbracht haben. Für mehr Informationen besuchen Sie https://indiecampers.de oder Instagram.

Über die LeasePlan Deutschland GmbH

LeasePlan ist führend in zwei großen und wachsenden Märkten:

Car-as-a-Service von LeasePlan für Neuwagen und CarNext.com für den Gebrauchtwagenmarkt mit hochwertigen drei bis vier Jahre alten Fahrzeugen. Car-as-a-Service bezeichnet das Leasing und die Verwaltung von neuen Fahrzeugen für LeasePlan Kunden. Es bietet einen kompletten End-to-End-Service für eine typische Vertragslaufzeit von drei bis vier Jahren. CarNext.com ist ein paneuropäischer digitaler Marktplatz für hochwertige Gebrauchtwagen, der nahtlos jedes Auto, jederzeit und überall liefert. Er wird mit Fahrzeugen aus dem eigenen Fuhrpark von LeasePlan und von Partnern beliefert. LeasePlan betreut mehr als 1,9 Millionen Fahrzeuge in über 30 Ländern. Mit über 50 Jahren Erfahrung lautet die Mission von LeasePlan "What’s next", also die Zukunft von nachhaltiger Mobilität mitzugestalten – damit sich LeasePlan Kunden auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Weitere Informationen: www.leaseplan.com/corporate

Die LeasePlan Deutschland GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der LeasePlan Corporation N.V. in Amsterdam, Niederlande. Das Unternehmen wurde 1973 gegründet und ist einer der führenden Spezialisten für Autoleasing und Fuhrparkmanagement. Neben der Hauptverwaltung mit Niederlassung in Düsseldorf ist LeasePlan in Hamburg, Frankfurt, Stuttgart und München sowie mit einem Regionalbüro in Berlin präsent. In Deutschland werden derzeit über 110.000 ausschließlich gewerblich genutzte Fahrzeuge betreut. Das Unternehmen beschäftigt 450 Mitarbeiter. Weitere Informationen: www.leaseplan.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LeasePlan Deutschland GmbH
Lippestr. 4
40221 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 58640 511
Telefax: +49 (2131) 132-688-511
http://www.leaseplan.de

Ansprechpartner:
Britta Giesen
Referentin Externe/Interne Kommunikation
Telefon: +49 (211) 58640 511
E-Mail: britta.giesen@leaseplan.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Fahrzeugbau / Automotive

DEUTZ baut profitables Servicegeschäft weiter aus

Die DEUTZ AG hat die Tochtergesellschaften DEUTZ Austria GmbH, Motorcenter Austria GmbH und Pro Motor Servis CZ s.r.o. der PRO MOTOR Beteiligungsgesellschaft mbH mit Sitz in Wien erworben. Diese sind im Bereich Vertrieb und Wartung Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

Eurostars wertet Innovation bei VIBES.technology als eine der besten Europas

Eurostars unterstützt internationale innovative Projekte kleiner und mittelständischer Unternehmen, die sich auf Forschung & Entwicklung konzentrieren. Zweimal pro Jahr werden alle Bewerbungen beurteilt und erhalten, wenn sie geeignet sind, eine Förderung. gate-Startup VIBES.technology hat in Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

24h-Rennen: Die Wasserschlacht zum Jubiläum

Eibach freut sich, dass gleich fünf Fahrzeuge mit Eibach Race Springs unter den ersten zehn Plätzen des diesjährigen 24h Rennen am Nürburgring zu verzeichnen sind. Glückwunsch allen Gewinnern! Das womöglich außergewöhnlichste 24 Stunden Rennen am Read more…