Veröffentlichung von Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014

Vor dem Hintergrund des sich ausbreitenden Corona-Virus verschiebt die INDUS Holding AG die bislang für den 20. Mai 2020 geplante ordentliche Hauptversammlung. Die Hauptversammlung soll auf einen Termin voraussichtlich im August 2020 verlegt werden. Der genaue Termin wird zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

Der Vorstand und Aufsichtsrat der INDUS Holding AG haben heute beschlossen, der Hauptversammlung eine Dividende von 0,80 Euro (Vorjahr: 1,50 Euro) je dividendenberechtigter Stückaktie vorzuschlagen. Dies entspricht einem Ausschüttungsvolumen von ca. 24,6 % (Vorjahr: 48,0 %) des verteilungsfähigen Gewinns. Die Entscheidung, die Dividende im Vergleich zum Vorjahr zu verringern, wurde vor dem Hintergrund der ungewissen Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Weltwirtschaft und das Unternehmen getroffen.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

INDUS Holding AG
Kölner Straße 32
51429 Bergisch Gladbach
Telefon: 0 22 04 / 40 00-0
Telefax: 0 22 04 / 40 00-20
http://www.indus.de

Ansprechpartner:
Julia Pschribülla
Investor Relations
Telefon: +49 (2204) 4000-66
Fax: +49 (2204) 4000-20
E-Mail: pschribuella@indus.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Finanzen / Bilanzen

Softing AG beschließt Aktienrückkauf

Der Vorstand der Softing AG hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, von der auf der ordentlichen Hauptversammlung vom 4. Mai 2016 beschlossenen Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien gemäß § 71 Abs. 1 Nr. 8 AktG Read more…

Finanzen / Bilanzen

Handelskammer, Handwerkskammer und Wirtschaftssenatorin vereinbaren Kooperation zur Unterstützung bei der schnelleren Bearbeitung der Zuschussprogramme für die bremische Wirtschaft

Die hohe Dynamik und die große Nachfrage nach den finanziellen Soforthilfen zur Unterstützung der Unternehmen, die durch die Corona-Krise in ihrer Existenz bedroht sind, stellt die Antragsberatung und Antragsbearbeitung vor große Herausforderungen. Mit dem Ziel Read more…

Finanzen / Bilanzen

Finanzielle Hilfen für Unternehmen ab 50 Mitarbeitern

Nach tagelangen Forderungen und Appellen des Handelsverbands Baden-Württemberg (HBW) nach einer Ausweitung des Corona-Rettungsschirms auf Betriebe ab 50 Mitarbeiter, hat das Wirtschaftsministerium jetzt reagiert und eine so genannte Liquiditätsbrücke für Unternehmen zwischen 50 und 250 Read more…