Rechnungen, Mahnungen, Aufträge, Gehaltsabrechnungen, Mailings, Einladungen, Tagespost, Serienbriefe u.v.m. – der Umfang an Geschäftspost, der auch heute noch generiert wird, ist immens. Unternehmen, die darüber nachdenken, ob ihre derzeitige Verarbeitung der Briefpost noch zeitgemäß ist, bietet die A&O GmbH & Co KG mit LetterXpress eine Möglichkeit, viel Zeit beim Postausgang zu sparen und die Kosten für Material und Briefversand um bis zu 34 Prozent zu senken. Nachdem ein Brief in einer beliebigen Anwendung geschrieben und als PDF digital an LetterXpress übermittelt wurde, werden Druck, Kuvertierung, Frankierung und Versand übernommen. Die Zustellung bei dieser hybriden Versandform erfolgt als echter Brief durch die Deutsche Post AG.

Mit LetterXpress den Postausgang optimieren und sparen

Die Vorteile für Unternehmen, die LetterXpress nutzen, sind vielfältig: Briefe können 24 Stunden am Tag und 356 Tage im Jahr übertragen werden. Der Briefversand erfolgt ab 0,62 € netto; die Bedienung ist einfach und es sind keine Änderungen der Briefvorlagen nötig. Höchste Sicherheit nach DSGVO ist garantiert – LetterXpress ist nach DIN ISO 27001 zertifiziert. Die Anmeldung ist ebenso einfach wie die Nutzung und es gibt keine Vertragslaufzeiten, Mindestmengen oder Grundgebühren.


„Aktuell arbeiten mehr als 10.000 Kunden bundesweit mit LetterXpress, darunter kleine bis mittelständische Unternehmen, aus allen Branchen“, sagt Oliver Fischer, Geschäftsführer der A&O Fischer GmbH & Co.KG. „Der Einsatz lohnt sich ab dem ersten Brief, auch für unregelmäßiges Versandaufkommen.“

Versendet werden können mit LetterXpress 1 bis 550 Blatt oder 1 bis 1.100 Seiten, national und international, ein- oder doppelseitig bedruckt, S/W oder 4-farbig, als Einschreiben oder als Großbrief. Auf Wunsch ist ein SEPA-Überweisungsformular mit Perforationen verfügbar. Druck- und Versandeinstellungen sind frei wählbar.

„Unternehmen sparen mit uns viel Zeit. Es muss kein Verbrauchsmaterial wie Papier, Hüllen, Briefmarken oder Toner gekauft und gelagert werden; es gibt kein Falten, Kuvertieren und Frankieren mehr und auch der womöglich zeitkritische Gang zum Briefkasten bzw. Postamt erübrigt sich.“

LetterXpress stellt mehrere kostenfreie Übertragungswege zur Verfügung: LXP TREIBER (ein Windows-Druckertreiber), LXP GO (PDF direkt über den Browser übertragen), LXP DRIVE (mit einem eingebundenen Netzwerklaufwerk), LXP API (mit einer REST-Schnittstelle) oder LXP BRIEF SCHREIBEN (online auf jedem Endgerät den Brief direkt im Browser schreiben). „Mit den unterschiedlichen Übertragungswegen decken wir alle Bedürfnisse unserer Kunden ab.“

LetterXpress steht Businesskunden und Endkunden zur Verfügung; für Business-Kunden stehen ihren Bedürfnissen entsprechend spezielle Service-Angebote bereit https://www.letterxpress.de/loesungen/business-pro

Weiterführende Informationen und ein 5 € Gutschein/Startguthaben für Geschäftskunden zum kostenfreien Testen von LetterXpress unter www.letterXpress.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LetterXpress | A&O Fischer GmbH & Co. KG
Maybachstraße 9
21423 Winsen (Luhe)
Telefon: 0800 6559 000
https://www.letterxpress.de/

Ansprechpartner:
Silke Roske
A&O Fischer GmbH & Co.KG
Telefon: +49 (4171) 6559-34
Fax: +49 (4171) 6559-9
E-Mail: s.roske@aof.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Dienstleistungen

Immobilien als Kapitalanlage

Der niedrigen Zinsen verlocken immer mehr Menschen auch als Anleger in Immobilien zu investieren, vor allem auch, weil das klassische sparen mit Sparbuch auf Grund von sehr niedrigen oder sogar Strafzinsen seinen Tiefpunkt erreicht hat, Read more…

Dienstleistungen

Digitalbranche weiter auf Wachstumskurs

Wie erfolgreich waren Unternehmen zuletzt bei der Besetzung von Vakanzen und in welche Richtung wird sich die Zahl der geplanten Neueinstellungen im kommenden Quartal bewegen? Der Deutsche Rekrutierungs Index® der Hager Unternehmensberatung ist ein Maß Read more…

Dienstleistungen

TÜV SÜD: Bei einem Drittel der Aufzüge drohen Mängel und Bußgelder

Ab 1. Januar 2021 muss in allen Aufzügen ein Notrufsystem oder ein sogenanntes Zwei-Wege-Kommunikationssystem vorhanden sein. TÜV SÜD weist darauf hin, dass sich Betreiber rechtzeitig um die Nachrüstung von Bestandsanlagen kümmern sollten. Dafür stehen einfache Read more…