Die MedTech Branche steht vor großen Herausforderungen: Der regulative Aufwand für Unternehmens steigt durch die MDR – Medical Device Regulation – sprunghaft an. Sie soll ab Mai nächsten Jahres verbindlich gelten. „Starke Partner, die die Wertschöpfung der Unternehmen durch Innovation und effiziente Diagnostik, Analytik und Produktionsprozesse optimieren, sind wichtiger denn je,“ ist Dipl. Ing. Manfred Augstein überzeugt. Mit seinem „Next Generation Development“ Ansatz eröffnet er mit und für seine MedTech Kunden Effizienzpotentiale. „Die Branche ist durch die MDR unverhältnismäßig hoch belastet,“ erkennt der Experte. Die Unternehmen leiden unter hohem Investitionsdruck und großer Unsicherheit bzgl. Marktentwicklung. Branchenverbände warnen vor beträchtlichem Schaden für die Patientenversorgung und den Wirtschaftsstandort Deutschland (1).

Unter den verschärften Rahmenbedingungen brauchen Unternehmen Partner, die Innovation vorantreiben. Produktlösungen müssen schlank und hocheffizient entwickelt werden in der für das Kundenprojekt idealen Teambesetzung: Dass das möglich ist, zeigt Manfred Augstein mit seinem Unternehmen velixX GmbH. Seine Projektmanagementansätze laufen extrem effizient ab und sind gleichzeitig erfolgreich ISO-zertifiziert (2). Das ist für Kunden, in der Mehrzahl kleine und mittelständische MedTech Unternehmen, sehr wichtig. Ihr Qualitätsanspruch an Produkte und Dienstleister ist hoch. „Als Partner treiben wir neue Entwicklungen in Diagnostik und Analytik mit unseren Kunden voran, um so die Präzision von Messsystemen zu verbessern oder die Kosten von Produktionsprozessen zu reduzieren“, erklärt Manfred Augstein, der ein Teamplayer und überzeugter Netzwerker ist.

Der Geschäftsführer der velixX GmbH ist deshalb auch Partner der Healthcare Shapers (3), einem Netzwerk mit mehr als 70 Healthcare Experten in Deutschland und weiteren 20 Experten im US-Chapter (4). „Die Erfahrung zeigt, dass wir durch diesen Zugang zu einem in Deutschland einzigartigen Netzwerk für jede Kundenaufgabe und jede Unternehmenskonstellation die richtigen Experten verknüpfen können.“ Manfred Augstein hat auf diesem Weg schon viele zukunftsfähige Strategien und Produkte für und mit seinen Kunden erfolgreich entwickelt. „Für jede noch so komplexe Aufgabe findet Manfred Augstein eine Lösung,“ ist Günther Illert überzeugt. Er hat das Netzwerk der Healthcare Shapers vor sieben Jahren gegründet, um mit erfahrenen Experten der Gesundheitsbranche die Zukunft der Gesundheitsversorgung mit Lösungen zu gestalten, die immer einen Schritt voraus sind, die überzeugen und wirken.


Quellen:

 

Über Healthcare Shapers

Healthcare Shapers ist ein internationales Netzwerk von unabhängigen Beratern, Dienstleistern, Experten und Entscheidern mit weitreichender und tiefer Erfahrung in der Gesundheitsbranche. Wir bringen Experten zusammen, um gemeinsam neue Lösungsansätze und pragmatische Wege zur Veränderung in der Gesundheitsbranche zu finden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Healthcare Shapers
Rheingauer Str. 49c
65343 Eltville
Telefon: +49 (162) 2343600
Telefax: 0
http://www.healthcareshapers.com

Ansprechpartner:
Dr. Ursula Kramer
Pressearbeit
Telefon: +49 (761) 1515480
E-Mail: ursula.kramer@sanawork.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Medizintechnik

Aus MicroMol wird die TentaMedix GmbH

Wir sind erfreut unseren neuen Firmennamen zu präsentieren Die MicroMol GmbH gibt bekannt, dass sie mit dem 11. November 2019, ihren Namen in TentaMedix GmbH ändert. TentaMedix wird die Tradition von MicroMol fortsetzen und weiterhin Read more…

Medizintechnik

UVC-LEDs von Bolb

LASER COMPONENTS ergänzt sein Produktportfolio um UVC-LEDs des US-Herstellers Bolb, Inc. Beide Unternehmen haben eine exklusive Vertriebsvereinbarung für den europäischen Markt und die USA unterzeichnet und die Produkte sind ab sofort ab Lager verfügbar. Bolb Read more…

Medizintechnik

Erste Hilfe für die Medical Device Regulation (MDR)

Die Einführung der Medical Device Regulation (MDR) rückt immer näher. In knapp einem halben Jahr startet die MDR. Höchste Zeit etwas zu tun. Ersten Schock überwinden Für viele Akteure in der Pharmabranche kam die Einführung Read more…