Am vergangenen Wochenende besuchte die Ms. Earth 2018, Dr. Corinne Devin, die JULABO GmbH in Seelbach. Geschäftsführer Markus Juchheim und seine Frau Jennifer führten sie durch das Unternehmen und präsentierten das durch Nachhaltigkeit geprägte neue Verwaltungsgebäude, das im Frühjahr 2019 am Hauptstandort in Seelbach eingeweiht wurde.

Dr. Corinne Devin ist als Ms. Earth 2018 des Wettbewerbs der >Mrs./Ms. Earth International Pageant< weltweit als Botschafterin für den Klimaschutz aktiv. In dieser Funktion begrüßten Markus und Jennifer Juchheim sie am 27. Juli 2019 auf dem Betriebsgelände in Seelbach. Beim Rundgang durch die neuen Betriebsräume beeindruckte Dr. Devin vor allem die nachhaltige Bauweise: „Ich finde es vorbildlich, dass JULABO bei dem Neubau einen Fokus auf schadstoffarme Materialien und eine energieeffiziente Klimatisierung gelegt hat“, so Devin.

JULABO legt auch im kleineren Maßstab Wert auf die Schonung der Umwelt. Dazu zählt das aktive Vermeiden von Plastikmüll. So erhielten in 2018 alle Mitarbeiter kostenlos eine haltbare Trinkflasche aus Glas, mit der sie an mehreren Spendern kostenfrei Wasser nachfüllen können. Positiver Nebeneffekt: Pro verkaufter Flasche fließt ein Euro in den Aufbau von Trinkwasserprojekten.


Ebenfalls am vergangenen Samstag veranstaltete JULABO für die gesamte Belegschaft einen großen Familientag. Bei Snacks und kühlen Getränken hatten alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Möglichkeit, ihren Familien das Unternehmen und ihren persönlichen Arbeitsplatz hautnah zu zeigen. Einige nutzen die Gelegenheit mit Corinne Devin über Themen, wie Nachhaltigkeit und den Klimawandel zu diskutieren. Den direkten Kontakt zu JULABO hatte Jennifer Juchheim hergestellt, die ebenfalls aus den USA stammt und mit Corinne Devin gemeinsam aufs College ging.

Zum Abschluss des Besuchs überreichte Corinne Devin der Firma JULABO symbolisch ein nagelneues Insektenhotel. Diese Holzbauten helfen dabei, verschiedensten Nützlingen wie Wildbienen oder Hummeln eine Heimat zu bieten und somit zum lokalen Artenschutz und der Artenpflege beizutragen. „Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind große globale Themen, zu der jede und jeder Einzelne schon mit kleinen Maßnahmen seinen eigenen wichtigen Beitrag leisten kann“, so Devin.

Geschäftsführer Markus Juchheim zog ein positives Fazit des gelungenen Tages: „Ich freue mich, dass uns Corinne Devin bestätigt hat, mit dem ökologisch nachhaltigen Neubau den richtigen Weg eingeschlagen zu haben. Damit passt das neue Gebäude auch perfekt zu unserer Unternehmensvision >Superior Temperature Technology for a better Life

Über die JULABO GmbH

Die JULABO GmbH, 1967 gegründet in Deutschland, entwickelt anspruchsvolle Temperiertechnik und steht auf diesem Gebiet für Innovation und Kompetenz. Unsere mit modernster Regeltechnik ausgestatteten Geräte sind überall dort im Einsatz, wo höchste Temperaturgenauigkeit oder schnellste Reaktion auf Temperaturveränderungen gefragt ist. Über 600.000 installierte JULABO-Geräte weltweit stehen für die hohe Akzeptanz bei Anwendern in Forschung und Industrie. Mit bewährter Qualität „Made in Germany“ und schnellem, kompetentem Support durch Ansprechpartner vor Ort entwickelte sich JULABO zu einer weltweit führenden Premiummarke für Temperierlösungen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

JULABO GmbH
Gerhard-Juchheim-Strasse 1
77960 Seelbach
Telefon: +49 (7823) 510
Telefax: +49 (7823) 2491
http://www.julabo.com

Ansprechpartner:
Alexander Hundertpfund
Head of Marketing & PR
Telefon: +49 (7823) 51-5016
Fax: +49 (7823) 2491
E-Mail: a.hundertpfund@julabo.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

„Medici“ ist ein Meilenstein für Espelkamp und die Region

Nach jahrelanger Planung und mehrmonatigen Bauarbeiten ist die erste Etappe geschafft: Über dem künftigen Ärztehaus in Espelkamp weht der Richtkranz. Bauherren, Handwerker, die Familie Harting als Investor, Vertreter der Stadt Espelkamp und die Mieter feierten Read more…

Firmenintern

IT-HAUS weiterhin auf Wachstumskurs | 300. Mitarbeiter und Umsatzplus von 17,5 Prozent

Ein Rekordjahr für die IT-HAUS GmbH. Das Unternehmen nahm im Jahr 2019 über 90 Mitarbeiter unter Vertrag und knackt damit die 300-Mitarbeiter-Marke kurz vor Jahresabschluss. Michael Weigand beginnt am 01.11.2019 die Stelle im Team Service Read more…

Firmenintern

Eltern und Kinder stärken: Region bezuschusst 20 Projekte

Kommunen werden zu Willkommensorten, benachteiligte Eltern in ihren Kompetenzen und Ressourcen gestärkt, Familien nach der Geburt durch Hausbesuchsprogramme begleitet: Die Region Hannover bezuschusst 20 Projekte in elf Städten und Gemeinden, deren Ziel ist, Familien zu Read more…