Hitzler Ingenieure wurde am Montag vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie mit der Auszeichnung „Bayerns Best 50“ geehrt. Damit zählt das inhabergeführte Unternehmen aus München zu den 50 wachstums­stärksten mittelständischen Unternehmen in Bayern.

Aus den Händen von Bayerns Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, Hubert Aiwanger, haben Christoph Hitzler und der stellvertretende Geschäftsführer von Hitzler Ingenieure, Wolfgang Gürtner, am vergangenen Montag die Auszeichnung „Bayerns Best 50“ im Schloss Schleißheim in Oberschleißheim entgegengenommen. Mit dem Preis „Bayerns Best 50“ werden inhabergeführte Unternehmen ausgezeichnet, deren Mitarbeiterzahl und Umsatz in den letzten fünf Jahren überdurchschnittlich und organisch gewachsen sind.

„Mittelständische Unternehmer, die neue Chancen für Wachstum und Beschäftigung aufspüren und diese konsequent nutzen, sind das Rückgrat unserer Wirtschaft. In Verantwortung für seine Betriebe und seine Mitarbeiter hat unser Mittelstand dem Freistaat mit Kreativität und Weitblick zu äußerst dynamischen Wachstumsraten und niedrigsten Arbeitslosenzahlen verholfen“, sagt Hubert Aiwanger in einer Erklärung zu den Preisträgern 2019.


„Wir freuen uns über die Anerkennung unserer unternehmerischen Leistung, die durch diese Ehrung gewürdigt wurde“, erklärt Geschäftsinhaber Christoph Hitzler. „In den vergangenen Jahren wuchsen nicht nur unsere Auftragslage und Mitarbeiterzahl, sondern auch die Anzahl der Niederlassungen. Das überdurchschnittliche Wachstum unterstreicht den Stellenwert von Hitzler Ingenieure in der Branche; das Gütesiegel Bayerns Best 50 ist der beste Beweis für den Erfolg unserer Expansionsstrategie, die selbstverständlich auch die kontinuierliche Erweiterung unseres Leistungsspektrums beinhaltet.“ „Die Auszeichnung, die insbesondere unseren Mitarbeitern gilt, nehmen wir auch als Ansporn für ein weiteres nachhaltiges Wachstum von Hitzler Ingenieure – verbunden mit der kontinuierlichen Weiter- und Fortbildung unserer Mitarbeiter, die in unserer Branche unerlässlich ist“, fügt Wolfgang Gürtner hinzu. „Auch ich freue mich, dass wir zu den 50 dynamischsten Firmen in Bayern zählen.“

Ermittelt wurden die Preisträger 2019 von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PSP Peters Schönberger GmbH als unabhängigem Juror nach objektiven Kriterien.

Über Hitzler Ingenieure

HITZLER INGENIEURE ist kompetenter Partner im Bereich Projektmanagement für private und öffentliche Bauherren bei der Abwicklung komplexer Baumaßnahmen im Gesundheits- und Bildungswesen, im Verwaltungs- und Wohnungsbau, in den Bereichen Freizeit und Kultur sowie bei Infrastrukturmaßnahmen. Das 1997 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in München betreut nationale und internationale Projekte vom Start bis zur schlüsselfertigen Übergabe an verschiedenen Standorten im In- und Ausland. Innovative, nachhaltige und betriebswirtschaftliche Kriterien sowie höchste Ansprüche an Qualität stehen dabei im Fokus. HITZLER INGENIEURE beschäftigt derzeit über 180 Mitarbeiter an den Standorten München, Berlin, Bremen, Frankfurt a.M., Hamburg, Homburg, Ingolstadt, Koblenz, Köln, Landshut, Stuttgart, Ulm, Graz (A) und Wien (A).

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hitzler Ingenieure
Ehrenbreitsteiner Str. 28
80993 München
Telefon: +49 (89) 255595-0
Telefax: +49 (89) 255595-11
http://www.hitzler-ingenieure.de

Ansprechpartner:
Jutta Maria Witte
Telefon: +49 (89) 255595-29
Fax: +49 (89) 255595-22
E-Mail: jutta.witte@hitzler-ingenieure.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Bautechnik

Fachjury ermittelt zum 12. Mal die Sieger des PERI Studentenwettbewerbes

PERI bietet Ausbildungseinrichtungen aus dem Bereich „Bau“ die Möglichkeit, mit der Teilnahme an der Baubetriebsübung (BBÜ) nicht nur wertvolle Erfahrung mit konkretem Praxisbezug, sondern auch attraktive Geldpreise zu gewinnen. Die internationale PERI Baubetriebsübung ist ein Read more…

Bautechnik

Schließanlagenhersteller CES bringt innovative Design-Serie „Look & Feel“ für den gehobenen Innenausbau auf den Markt

Nüchterner Einheitslook in Edelstahloptik war gestern. Bei Türbeschlägen geht der Trend immer mehr zu dezenten, dunklen Farbtönen mit speziell veredelten, matten Oberflächen. Der Schließanlagenhersteller CES hat diesen Trend aufgegriffen und unter dem Motto „Look & Read more…

Bautechnik

Nach feierlicher Einweihung folgt jetzt die Inbetriebnahme des Erweiterungsbaus der Klinik Naila

Nach sorgfältiger Planung und drei Jahren Bauzeit wurde am 20. September im Beisein von Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml das neue siebengeschossige Bettenhaus der Klinik Naila offiziell eingeweiht. Jetzt wurde der hochmoderne Erweiterungsbau in Read more…