SurTec, globaler Anbieter von Spezialchemikalien für die Oberflächentechnik, übernimmt „EnGra Chemie“. Das Unternehmen, geführt von Inhaberin Claudia Huchon, ist spezialisiert auf Prozesse des Chemischen Entgratens und seit über 20 Jahren erfolgreich in diesem Markt tätig.  

Zum 1. Mai 2019 übernahm die SurTec Gruppe mit Hauptsitz in Bensheim die Produktlinie der Firma EnGra Chemie. EnGra Chemie ist seit zwei Jahrzehnten im Bereich des Chemischen Entgratens tätig. Mit der Übernahme des Unternehmens wird eine bereits seit einigen Jahren existierende Kooperation vertraglich gefestigt. Verkauf der Produkte sowie die weitere Forschung im Bereich Chemisches Entgraten erfolgt durch SurTec. „Wir erwarten ein überproportionales Wachstum des Marktes und sind überzeugt, mit den Produkten und dem herausragenden Fachwissen von Frau Huchon exzellent aufgestellt zu sein“, so Dr. Karsten Grünke, CEO der SurTec Gruppe. „Wir freuen uns, Frau Huchon in der SurTec Familie begrüßen zu dürfen“, so Dr. Grünke weiter. Ebenso erfreut zeigt sich Claudia Huchon: „Teil des SurTec Teams zu werden ist für mich eine große Freude. Gemeinsam werden wir den Bereich ‚Chemisches Entgraten‘ weiter ausbauen und unsere Erfahrungen fortführen.“

Chemisches Entgraten bietet gegenüber anderen Entgratungsverfahren vielfältige Vorteile. So ist der chemische Prozess beim Entfernen von Graten und Partikeln besonders bei Bauteilen mit komplizierter Geometrie und an mechanisch schwer zugänglichen Stellen von Vorteil. Grate, Splitter und sonstige Partikel entstehen bei der Bearbeitung von metallischen Werkstücken, so zum Beispiel beim Fräsen oder Drehen. Für die weitere Verarbeitung des Werkstückes können Grate zu wesentlichen Beeinträchtigungen führen, bis hin zum Ausfall ganzer Aggregate. Aus diesem Grund ist das Entgraten ein wichtiger Schritt in der Prozesskette.


Mit der Vergrößerung des Geschäftsfeldes Industrielle Teilereinigung um Prozesse des Chemischen Entgratens wird SurTec 2019 zum ersten Mal auf der DeburringExpo ausstellen. Die Leitmesse für Entgrattechnologien und Präzisionsoberflächen findet vom 8. bis 10. Oktober 2019 in der Messe Karlsruhe statt.

Über die SurTec Deutschland GmbH

Das Oberflächentechnik-Unternehmen SurTec entwickelt, produziert und vertreibt chemische Spezialitäten für die Oberflächenbehandlung. Mit seinen vier Anwendungsfeldern Industrielle Teilereinigung, Metallvorbehandlung, Funktionale und Dekorative Galvanotechnik deckt SurTec das volle Portfolio in diesem Bereich ab. SurTec ist nach der internationalen Norm ISO 9001 (Qualitätsmanagement) zertifiziert. Die zusätzlichen Zertifizierungen nach OHSAS 18001 und ISO 14001 unterstreichen die wichtigen Unternehmensziele Arbeits- und Gesundheitsschutz wie auch Umweltverträglichkeit und Ressourcenschonung.

Die SurTec Gruppe mit Sitz in Bensheim, Deutschland, gehört zur Freudenberg Chemical Specialities SE & Co. KG und ist in 22 Ländern mit eigenen Gesellschaften und in mehr als 20 Ländern über Partnerunternehmen vertreten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SurTec Deutschland GmbH
SurTec-Straße 2
64673 Zwingenberg
Telefon: +49 (6251) 171-700
Telefax: +49 (6251) 171-800
https://www.SurTec.com

Ansprechpartner:
Monika Keller
SurTec Presseservice
Telefon: +49 (30) 28449594
Fax: +49 (30) 28449596
E-Mail: m.keller@mediaconnect-berlin.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel

Zusammenhängende Posts

Produktionstechnik

Geschäftsleitung wird strategisch erweitert

Im Zuge der Investitionen in neue Märkte und die dadurch notwendigen Veränderungen in der Organisationsstruktur wurde der Sales und Marketing Verantwortliche (CSO) Florian Butzmann mit Wirkung zum 1. August 2019 auch neuer Chief Operating Officer Read more…

Produktionstechnik

Gewürze in höchster Qualität dank Produktinspektion

Aus Indien kommen Gewürze wie Kardamom, Pfeffer, Muskat, Curcuma, Ingwer, Koriander, Anis und Kreuzkümmel. Gerade für die Weihnachtsbäckerei sind sie eine unbedingt erforderliche Zutat. Damit die Geschmacksgeber von Plätzchen, Keksen und Lebkuchen ohne metallische Verunreinigungen sind, setzen viele indische Gewürzhersteller und -verarbeiter Produktinspektionssysteme ein. Sesotec ist einer der führenden Anbieter von Geräten und Systemen für die Fremdkörperdetektion und Read more…

Produktionstechnik

Kompaktes Instrumentierungsventil: Monoblock mit Kugelhähnen

WIKAs neuer Monoblock Typ IBF mit Flansch ermöglicht eine sichere Anbindung von Druckmessgeräten an kritische Prozesse, zum Beispiel mit Erdgas oder aggressiven, hochviskosen und kristallinen Medien. Er ist mit Kugelhähnen und Nadelventilen in Double Block Read more…