Die Lantech Communications Europe GmbH bietet ein lückenloses Spektrum von Qualitätsprodukten für industrielle Netzwerk-, Computer- und Automationslösungen und unterhält ein Distributions- und Servicenetz für Kunden in mehr als 17 Ländern.

Unsere Produkte haben bereits europaweit tausende von Geräten für Anwendungen verschiedenster Branchen miteinander verbunden.

Dazu zählen die Fabrikautomation, die intelligente Vernetzung von Schienenfahrzeugen, intelligente Stromnetze und Transportsysteme, die Öl- und Gasindustrie, die Marinetechnik und Überwachungstechnik.


Durch ständige Verbesserung und Neuentwicklung unserer qualitativ hochwertigen Produkte und der Platzierung in unterschiedlichsten Märkten sind wir die erste Wahl bei Industrieautomationslösungen.

Pünktlich zur Innotrans 2018 in Berlin stellen wir einige Neuheiten vor, unter anderem unsere neuen Wireless Router und Accesspoints für Rail Anwendungen.

Lantech’s Angebot an WI-FI Routern ist mit der neuesten VPN, WI-FI & LTE Technologie ausgestattet.

Die Router verfügen über zwei LTE-Module, die eine Ausfallsicherung ermöglichen.

Ebenso sind sie ideal für eine Vielzahl von Anwendungen wie z.B.: Passagier WIFI, Echtzeit-IP-Überwachung, Austausch von Fahrerbetriebsdaten zwischen Zug und Bahnhof uvm. .

Die Switche umfassen unter anderem folgende Funktionen:

• Load Balancing ** mit 8 Mechanismen für mehrere WANs
• 802.11r schnelles Roaming

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Lantech Communications Europe GmbH
Philipp-Kachel-Str. 42a
63911 Klingenberg
Telefon: +49 (9372) 94510
Telefax: +49 (9372) 50959-99
http://www.lantech.eu

Ansprechpartner:
Marcel Bartholomäi
Sales Manager
Telefon: +49 (9372) 50959-97
Fax: +49 (9372) 50959-99
E-Mail: marcel.bartholomaei@lantechcom.eu
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Fahrzeugbau / Automotive

ZF und Wolong Electric planen Joint Venture für die Produktion von Elektromotoren und -komponenten

  ZF vergibt Serienauftrag für Komponenten von Elektromotoren Partnerschaft stärkt das Engagement von ZF auf dem weltweit größten Markt für Elektromobilität Die ZF Friedrichshafen AG und das chinesische Unternehmen Wolong Electric Group Co., Ltd haben Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

Herth+Buss ist neuer „Preferred Supplier“ der Nexus Automotive International

Der Teilespezialist Herth+Buss verstärkt seine internationale Präsenz im Vertriebsnetz, indem er eine weltweite Partnerschaft mit der Nexus Automotive International Group eingeht. Diese ernennt Herth+Buss als „Preferred Supplier“ und festigt somit die Partnerschaft. Nexus Automotive International Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

TÜV Rheinland: Zusätzliche Kapazitäten für TISAX-Prüfungen

Besserer Schutz von Prototypen und Fahrzeugen in der Entwicklung – dieses Ziel verfolgt die Automobilindustrie mit dem 2017 eigens geschaffenen Prüflabel TISAX (Trusted Information Security Assessment Exchange). Der Grund: Die existierende Norm für Informationssicherheit ISO Read more…