Die Hauptversammlung der Bechtle AG hat heute die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 1,00 € je Stückaktie beschlossen. Das entspricht einer Erhöhung um 11,1 % gegenüber dem Vorjahr. Die Ausschüttungsquote liegt damit bei 30,6 % und die Dividendenrendite (bezogen auf den Jahresschlusskurs) bei 1,5 %.

Bechtle verfolgt eine auf Kontinuität ausgerichtete verlässliche Dividendenpolitik. So beteiligt das Neckarsulmer IT-Unternehmen bereits seit dem Börsengang im Jahr 2000 jedes Jahr die Anteilseigner am Unternehmenserfolg. Die Dividende wurde seither regelmäßig erhöht, aktuell zum neunten Mal in Folge. Bechtle schüttet jedes Jahr rund 1/3 des Nachsteuerergebnisses an die Aktionäre aus. Die Dividende wird am dritten Geschäftstag nach dem Gewinnverwendungsbeschluss ausgezahlt, dieses Jahr also am 3. Juni. Dividendenberechtigt sind alle Aktionäre, die am Tag der Beschlussfassung durch die Hauptversammlung Bechtle Aktien besitzen. Mit rund 79 % der Stimmrechte zeigte die Bechtle Hauptversammlung auch dieses Jahr wieder eine hohe Präsenz. Sämtliche Entscheidungsvorlagen der Tagesordnung fanden eine breite Mehrheit. Mit 660 Aktionären und rund 200 Besuchern wurde zudem ein neuer Teilnehmerrekord auf der Hauptversammlung verzeichnet.

Über Bechtle

Die Bechtle AG ist mit rund 70 IT-Systemhäusern in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv und zählt mit E-Commerce-Gesellschaften in 14 Ländern zu den führenden IT-Unternehmen in Europa. Gegründet 1983, beschäftigt der Konzern mit Hauptsitz in Neckarsulm derzeit über 10.300 Mitarbeiter. Seinen mehr als 70.000 Kunden aus Industrie und Handel, öffentlichem Dienst sowie dem Finanzmarkt bietet Bechtle herstellerübergreifend ein lückenloses Angebot rund um IT-Infrastruktur und IT-Betrieb aus einer Hand. Bechtle ist im MDAX und TecDAX notiert. 2018 lag der Umsatz bei über 4,3 Milliarden Euro. Mehr unter: bechtle.com


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Bechtle
Bechtle Platz 1
74172 Neckarsulm
Telefon: +49 (7132) 9812281
Telefax: +49 (7181) 44004
http://www.bechtle.com

Ansprechpartner:
Sabine Brand
Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (7132) 9814115
Fax: +49 (7132) 981-4116
E-Mail: sabine.brand@bechtle.com
Martin Link
Telefon: +49 (7132) 981-4149
Fax: +49 (7132) 981-4116
E-Mail: martin.link@bechtle.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Finanzen / Bilanzen

Christopher Pearson wird neuer Chief Commerical Officer bei Biofronteras US-Tochterunternehmen

Die Biofrontera AG (ISIN: DE0006046113), ein internationales biopharmazeutisches Unternehmen, gibt bekannt, dass Christopher Pearson ab 6. Januar 2020 zum neuen Chief Commercial Officer der Biofrontera Inc. in Woburn, MA ernannt wird. Er wird künftig die Read more…

Finanzen / Bilanzen

Ximen Mining meldet weitere Bohrergebnisse aus dem Projekt Gold Drop im historischen Bergbaucamp Greenwood

Ximen Mining Corp. (TSX.v: XIM) (FRA: 1XMA) (OTCQB: XXMMF) (das „Unternehmen“ oder „Ximen“ – http://www.commodity-tv.net/…) freut sich, Analyseergebnisse aus den Bohrlöchern bekannt zu geben, die sein Optionspartner GGX Gold Corp. in dieser Saison im Konzessionsgebiet Read more…

Finanzen / Bilanzen

EnWave verkauft Maschine und Exklusivrecht nach Neuseeland

Die kanadischen Trocknungsexperten für Lebensmittel, Cannabis und medizinische Produkte der EnWave Corporation (ISIN: CA29410K1084 / TSX-V: ENW) haben eine exklusive, kommerzielle Lizenz mit Helius Therapeutics Ltd. unterzeichnet. Helius ist Neuseelands größtes lizenziertes medizinisches Cannabis-Unternehmen mit Read more…