Starte mit uns in die Zukunft! Unter diesem Motto fand am 11. Mai 2019 der dritte Ausbildungstag der Scheugenpflug AG statt. 210 Besucher informierten sich an diesem Tag über die Ausbildungsberufe des Neustädter Maschinen- und Anlagenbauers.

Im richtigen Umgang mit Feile, Lötkolben, Seitenschneider und Co. konnten sich am 11. Mai 2019 die Besucher des dritten Scheugenpflug-Ausbildungstags üben. 210 Jugendliche und ihre Begleitpersonen waren nach Neustadt/Donau gekommen, um sich über die Ausbildungsmöglichkeiten beim Spezialisten für Klebe-, Dosier- und Vergusstechnik zu informieren.

Workshops fanden begeisterten Zulauf


Das Veranstaltungsprogramm war breit gefächert: Neben Tipps und Tricks zur Bewerbung hatten die Gäste bei Führungen durch die Produktionshallen die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen von Scheugenpflug zu werfen. Auch aktuelle Auszubildende waren an diesem Tag vor Ort und präsentierten die Projektarbeiten für ihre Abschlussarbeit. Auf großes Besucherinteresse stießen insbesondere die verschiedenen Workshops. Tatkräftig unterstützt von Scheugenpflug-Azubis konnten die Jugendlichen hier erste praktische Erfahrungen in den angebotenen Ausbildungsberufen sammeln.

„Wir freuen uns sehr, dass so viele Besucher die Möglichkeit genutzt haben, unser Unternehmen näher kennenzulernen“, erklärt Stephanie Niewiem, Leiterin Personalmanagement bei Scheugenpflug. „Wir möchten auch in Zukunft noch weiter wachsen, am besten mit Nachwuchs aus dem eigenen Haus. Deshalb besitzt die betriebliche Ausbildung bei uns einen sehr hohen Stellenwert.“

Die Scheugenpflug AG bietet jährlich rund 12 Ausbildungsplätze zu den Berufen Elektroniker (m/w/d) Betriebstechnik, Fachinformatiker (m/w/d), Industriemechaniker (m/w/d), Zerspanungsmechaniker (m/w/d), Mechatroniker (m/w/d), Industriekaufmann (m/w/d) und Technischer Produktdesigner (m/w/d) an. Die dreimonatige Bewerbungsphase für 2020 startet am 1. August 2019.

Über die Scheugenpflug AG

Die Scheugenpflug AG (Neustadt/Donau) ist ein führender Hersteller von technologisch hochwertigen Systemen und Anlagen für effiziente Klebe-, Dosier- und Vergussprozesse. Die Produkt- und Technologiepalette reicht von modernsten Materialaufbereitungs- und -förderanlagen über leistungsstarke Handarbeitsstationen und Dosierzellen bis hin zu modularen, speziell auf Kundenwünsche zugeschnittenen Inline- und Automatisierungslösungen. Systeme von Scheugenpflug kommen in der Automobil- und Elektronikindustrie ebenso zum Einsatz wie in der Telekommunikation, der Medizintechnik und der Energieversorgung. Scheugenpflug verfügt über weitere Niederlassungen in China, den USA, Mexiko und Rumänien sowie zahlreiche Servicestandorte und Vertriebspartner weltweit. Aufgrund des starken Wachstums konnte das Unternehmen seine Belegschaft innerhalb von nur 5 Jahren verdoppeln und beschäftigt insgesamt knapp 600 Mitarbeiter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Scheugenpflug AG
Gewerbepark 23
93333 Neustadt/Donau
Telefon: +49 (9445) 9564-0
Telefax: +49 (9445) 9564-40
http://www.scheugenpflug.de

Ansprechpartner:
Karin Prechtner
Marketing / PR
Telefon: +49 (9445) 9564-295
E-Mail: karin.prechtner@scheugenpflug.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Maschinenbau

Universelle Greifkissen zur Flexibilisierung von Produktion & Logistik

Greifer werden in den unterschiedlichsten Branchen für die verschiedensten Anwendungen benötigt, um Objekte von einem Ort zum anderen zu bewegen. FORMHAND hat Greifkissen für Industrieroboter entwickelt, die sich selbsttätig unterschiedlichen Formen anpassen und sich so Read more…

Maschinenbau

Acerinox Europa setzt auf die Drehmomentstütze der SMS group

Bei Acerinox Europa S.A.U., Los Barrios, Cádiz, Spanien, hat SMS group (www.sms-group.com) eine Drehmomentstütze für den 120-Tonnen-AOD-Konverter Nr. 2 erfolgreich in Betrieb genommen. Der Kunde erteilte kurzfristig die Endabnahme (FAC – Final Acceptance Certificate). Ziel Read more…

Maschinenbau

Magnetcodiertes Wegmesssystem mit Drive-Clic-Schnittstelle

Das absolute magnetkodierte Weg- und Winkelmesssystem BML der Baureihe SGA überzeugt in allen Anwendungen, in denen in Echtzeit eine hohe Genauigkeit von Position und Endlage benötigt wird. Umfangreiche Diagnose-Funktionen sorgen für einen zuverlässigen Betrieb und Read more…