Einzelhändler machen sich zunehmend Sorgen über ihre Zukunft, da Onlinehändler, wie Amazon und Co. eine echte Bedrohung darstellen. Um diese Bedrohung abzuwenden, setzen deswegen immer mehr Retailer auf eine Digitalisierungsstrategie, die dem Onlinehandel Paroli bieten soll und den entscheidenden Vorteil in der Kundengewinnung verspricht. Primär geht es dem Einzelhandel darum Kundenbedürfnisse besser zu verstehen, Kundenbeziehungen zu optimieren und Kunden besser zu erreichen. Dazu investieren Retailer in innovative Lösungen, wie Data Analytics, Digital Marketing, Mobile Apps und E Commerce Plattformen, die die Digitalisierung des Einzelhandels voranbringen. Nicht ohne Grund befürchten Manager und Angestellte des Einzelhandels, dass ohne ausreichende Digitalisierungsmaßnahmen ein eindeutiger Nachteil im Wettbewerb besteht. Daher ist eine solide Omnichannel Strategie unausweichlich.

Ein zuverlässiger Ansprechpartner für den Einzelhandel

Das Hauptproblem für den klassischen lokalen oder regionalen Einzelhandel ist die fehlende Datenbasis sowie die fehlende IT Expertise, die einen einfachen Einstieg in die Digitalisierung ermöglichen würden. Wohingegen Riesen wie Amazon umfangreiche Datenbestände mithilfe Big Data Analytics auswerten können, um Gewinne zu maximieren, stoßen Einzelhändler schon früh an ihre Grenzen. Ein zuverlässiger Ansprechpartner, der sich mit den Herausforderungen der Digitalisierung auskennt ist daher von Nöten. COSYS Ident als Experte für das Supply Chain Management und der Digitalisierung von Unternehmensprozessen sieht sich den Herausforderungen der Digitalisierung des Einzelhandels gewachsen und eignet sich als zuverlässigen Ansprechpartner.


Mit innovativen Point of Sale Lösungen für den Einzelhandel, wie das für Schaufenstergestaltung und Kundenumfragen geeignete Digital Marketing Tool „CAPI“, die Filialprozess optimierenden mobile Apps und die Data Analytics Tools in der „COSYS Cloud“ und im „COSYS WebDesk“, bietet COSYS passende Retail Lösungen, die die Digitalisierung des Einzelhandels voranbringen. Mit über 30 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von POS Lösungen konnte COSYS genügend Know How aufbauen, um selbst die komplexesten Projekte umzusetzen. Neben einfachen mobile Apps für die Verkaufsfläche, wurden auch umfangreiche Softwares für die Bestandsverwaltung im Filiallager umgesetzt.

Retail Lösungen aus dem Module Baukasten

Jede COSYS Lösung ist modular aufgebaut und besteht aus einzelnen Softwaremodulen, die je einen Prozess oder Arbeitsschritt digital darstellen. Warenbestellungen, Wareneingänge, Einlagerungen und Inventuren lassen sich genauso gut darstellen, wie Reklamationen, Regalbestückungen oder Kundenumfragen. Aus einer Vielzahl an unterschiedlichen Modulen kann jeder Einzelhändler seine eigene Lösung aus einem Module Baukasten zusammenstellen. Das stellt den großen Vorteil von COSYS dar, denn anstelle einer Einheitssoftware mit fest vorgegebenen Funktionen kann jeder Kunde sich seine eigene maßgeschneiderte Lösung schaffen.

Alle Softwaremodule werden in einer einzigen COSYS App zusammengefasst und werden über ein Android oder iOS Smartphone / Tablet bzw. über ein Windows oder Android MDE Gerät abgerufen. Diese Geräte können dem Filialpersonal bereitgestellt werden, damit sie einen smarten Assistenten bei jeder Tätigkeit immer griffbereit haben. Zudem kann das Verkaufspersonal mobil auf das Warenwirtschaftssystem zugreifen. So kann es dem Kunden auf der Verkaufsfläche ausführlich beraten und individuelle Angebote unterbreiten. Auch lassen sich Warenbestellungen gemeinsam mit dem Kunden ohne große Probleme anstoßen.

Big Data Analytics mit COSYS Cloud und COSYS WebDesk

Im Warenwirtschaftssystem liegende Daten und auch vom Mitarbeiter erfasste Daten können zur Auswertung an die COSYS Cloud oder der Backend Software COSYS WebDesk übermittelt werden. Hier werden Artikel- und Kundendaten dank Big Data Analytics ausgewertet und analysiert, damit relevante Daten später für wichtige Entscheidungen genutzt werden können. Alle bearbeiteten Daten können in Form von Dashboards und Grafiken als Bericht erstellt werden. Anhand dessen lassen sich Kundenbedürfnisse und Kaufverhalten genauestens identifizieren, was bei der Kundengewinnung von großem Vorteil sein wird.

COSYS Komplettsystem für den Einzelhandel

COSYS bietet ein umfangreiches Lösungspaket für den lokalen und regionalen Einzelhandel. Dazu liefert COSYS mobile COSYS Software, COSYS Backend Software zur Datenverwaltung und Big Data Analytics, passende Mobilgeräte, sowie Schnittstelle zur Warenwirtschaft. Auf Wunsch kann das COSYS System individuell angepasst werden, damit für jeden Retailer die ideale Lösung rauskommt.

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Vom 3D-Produktmodell zu den Einzel-Merkmalen im Prüfplan

Ein wichtiger Baustein für die Konkurrenzfähigkeit von Entwicklungs- und Fertigungsunternehmen ist die in alle Unternehmensprozesse integrierte und gemeinsam angestrebte Qualitätssicherung. Der vorliegende Bericht gibt einen Überblick über den Entwicklungsstand im Bereich der CAD-gestützten Prüfplanung. Er Read more…

Allgemein

FORCAM beruft Sebastian Seutter von Microsoft als permanentes Mitglied in das Innovation Board

Die FORCAM GmbH mit Sitz in Ravensburg ist seit mehr als 15 Jahren führender Anbieter innovativer Softwarelösungen für Industrie 4.0. Nationale und internationale Firmen aus den Bereichen Automotive wie der diskreten Fertigung gehören zum Kundenkreis. Read more…

Allgemein

Fidget Spinner bauen und Apps programmieren: DISCOVER INDUSTRY machte in Haßmersheim Station

Damit Maschinen miteinander sprechen, Roboter uns entlasten und aus virtuellen Ideen echte Produkte werden können, braucht es qualifizierte Fachkräfte aus den MINT-Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Die mobile Industriewelt DISCOVER INDUSTRY – CHANCEN | Read more…