Die Piepenbrock Unternehmensgruppe darf sich auch 2019 „Top nationaler Arbeitgeber“ nennen – und das bereits zum sechsten Mal in Folge. Die Auszeichnung wird vom Nachrichtenmagazin Focus gemeinsam mit dem Karriereportal Xing und der Bewertungsplattform kununu vergeben. Die Basis stellen Arbeitnehmerurteile dar.

Seit 2014 ist der Osnabrücker Gebäudedienstleister in jedem Jahr als einer der 1 000 besten Arbeitgeber in Deutschland ausgezeichnet worden. „Bei Piepenbrock sehen wir unsere Mitarbeiter als das Herzstück unseres Unternehmens an. Für uns zählt die Zufriedenheit und Motivation unserer Piepenbrocker genauso wie ihre Qualifikation. Wir sind stolz darauf, dass die erneute Auszeichnung als Top-Arbeitgeber unser Engagement bestätigt“, sagt Arnulf Piepenbrock, geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensgruppe. Die durchgehende Auszeichnung seit sechs Jahren belege darüber hinaus die langfristige Wirksamkeit der Strategien zur Mitarbeiterzufriedenheit und -bindung und von Piepenbrock.

Arbeitnehmerurteile bilden die Basis


Die besten Arbeitgeber Deutschlands wurden aus 22 Branchen ausgewählt. Das Ranking basiert auf einer unabhängigen Befragung von Arbeitnehmern durch das Marktforschungsinstitut Statista GmbH. Dabei wurden Bewertungen online und über das Karrierenetzwerk XING abgefragt. Zusätzlich wurden Urteile auf der Plattform Kununu berücksichtigt. Bei der Auswertung war ein wesentlicher Faktor die Weiterempfehlungsbereitschaft der Arbeitnehmer für ihren eigenen Arbeitgeber. Außerdem wurden die Kununu-Bewertungen der untersuchten Unternehmen verstärkt in den Fokus genommen. Insgesamt wurden so mehr als 140 000 Bewertungen für das diesjährige Ranking herangezogen.

Über die Piepenbrock Service GmbH + Co. KG

Die Piepenbrock Unternehmensgruppe ist ein seit 1913 inhabergeführtes Familienunternehmen – heute in der vierten Generation. Piepenbrock entlastet seine Kunden durch ein breites Dienstleistungsspektrum, beispielsweise in den Geschäftsbereichen Facility Management, Gebäudereinigung, Sicherheit und Instandhaltung. Die Tochterunternehmen LoeschPack und Hastamat sind im Verpackungsmaschinenbau, Planol in der Chemieproduktion erfolgreich. Mit rund 800 Standorten und 70 Niederlassungen sowie 26 500 Mitarbeitern ist das Unternehmen ein zuverlässiger Partner. Piepenbrock steht für nachhaltiges Handeln und übernimmt Verantwortung – ökonomisch, ökologisch und sozial. Das zeigt die Unternehmensgruppe beispielsweise mit ihrem Umweltprogramm "Piepenbrock goes green" und seiner engen Zusammenarbeit mit dem Kinderhilfswerk Plan International Deutschland e. V.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Piepenbrock Service GmbH + Co. KG
Hannoversche Straße 91-95
49084 Osnabrück
Telefon: +49 (541) 5841-0
Telefax: +49 (541) 5841-338
http://www.piepenbrock.de

Ansprechpartner:
Steffen Menkhaus
Volontär Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (541) 584-1480
E-Mail: s.menkhaus@piepenbrock.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Ausbildung / Jobs

Geheimtipp IT: Kooperationen mit Unternehmen aus Weißrussland

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg lädt zum „Workshop: Belarus als Standort für IT und Industrie“ ein. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 12. September 2019, 14 bis 17 Uhr, in der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg Read more…

Ausbildung / Jobs

Mehr Experimente am Nikolaus-von-Kues-Gymnasium

Damit Schülerinnen und Schüler experimentieren, beobachten und verstehen können, unterstützt der Fonds der Chemischen Industrie (FCI) den praktischen Chemie-Unterricht am Nikolaus-von-Kues-Gymnasium in Bernkastel-Kues mit 2.500 Euro. Eingesetzt wird die Förderung für die Anschaffung von Glasgeräten Read more…

Ausbildung / Jobs

Elektromobilität für Unternehmen (Neue Anforderungen an Fuhrparks und Standorte)

Die Umstellung auf Elektromobilität stellt neue Anforderungen an Fuhrparks und Standorte. Erfahren Sie, welche Themen es zu beachten gibt und wie Elektromobilität sinnvoll umgesetzt werden kann. Aufgrund der Aktualität des Themas ist es wichtig, die Read more…