Erfahren Sie wie Industrie-Smartwatches und ein intelligentes Software-System Ihr Unternehmen fit für die Industrie 4.0 machen kann! Unsere Smartwatches ermöglichen eine bessere Kommunikation zwischen Mensch und Maschine. Besonders bei der Mehrmaschinenbedienung können die mobilen Geräte von Vorteil sein: Wo einst Mitarbeiter um ihre Maschinen laufen mussten um etwas zu überprüfen, können sie jetzt in Echtzeit über Probleme, wie z.B. Defekte oder mangelndes Material, informiert werden. Doch die Vorteile der Smartwatches sind nicht nur auf Mehrmaschinenbedienung begrenzt: Auch in der Logistik und Instandhaltung können Prozesse optimiert werden. Die Anwendungsbereiche sind dabei vielzählig: Vom Einscannen und Verbuchen von Ware bis hin zum Organisieren von Tickets von Instandhaltungsmitarbeitern; unser System passt sich ganz Ihren Bedürfnissen an und kann, dank eines Workflow Editors, flexible und schnell an Prozessänderungen angepasst werden.

Bei Interesse besuchen Sie uns auf unserem Stand auf der Hannover Messe (Halle 6, Stand B30 von Bitkom), wo Sie Live-Vorführungen und mehr Informationen zu unserem Produkt erwarten!


Sie können uns auch gerne unter kontakt@aucobo.de eine Anfrage schicken oder Sie machen direkt einen Termin während der Hannover Messe mit uns aus. Unter dem folgenden Link können Sie sich für einen Termin ihrer Wahl eintragen: https://calendly.com/aucobo/hannovermesse19

Eventdatum: 01.04.19 – 05.04.19

Eventort: Hannover

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

aucobo GmbH
Schelmenwasenstraße 32
69190 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 99529630
http://aucobo.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet

Zusammenhängende Posts

Events

IT Onlinekonferenz: Praxisbericht Klosterfrau – Procure-2-Pay in SAP (Webinar | Online)

Die operativen Prozesse in Einkauf und kreditorischer Buchhaltung greifen vielfach ineinander, deshalb sollte eine Automatisierungslösung auch beide Bereiche abdecken. Mit diesem Ansatz hat der Arzneimittelhersteller Klosterfrau die SAP-integrierten Workflowlösungen der xSuite eingeführt. Im Praxisvortrag berichtet Read more…

Events

Weiter aSchlussbericht uf Erfolgskurs: Über 37.600 Besucher und sehr zufriedene Aussteller setzen imposante Benchmark

Die JAGEN UND FISCHEN 2020 hat das Vorjahr in allen Bereichen getoppt. Mit 370 Ausstellern, 5.000 Quadratmetern mehr Fläche und über 7 Prozent Besucherzuwachs im Vergleich zum Jahr 2019 schloss am 19. Januar 2020 Süddeutschlands Read more…

Events

AIM Tracking & Tracing Theatre auf der LogiMAT 2019 – Live-Szenario zur Digitalisierung der Supply Chain

Der Industrieverband AIM repräsentiert das globale Netzwerk der AutoID-Experten. Auf der Fachmesse LogiMAT vom 10.-12. März 2020 in Stuttgart präsentiert AIM zusammen mit Industriepartnern das Tracking & Tracing Theatre (T&TT), ein Live-Szenario zur Digitalisierung der Read more…