Sich in die Ferne träumen, spannenden Vorträgen lauschen, oder beim Finale 1. oohh Boulder-Cup dabei sein, die oohh! Die Freizeitwelten der Hamburg Messe hält zum Wochenende jede Menge Spaß und Action bereit. Noch bis Sonntag präsentieren sich auf dem Gelände der Hamburg Messe und Congress rund 750 Aussteller aus über 40 Nationen und laden dazu ein, auf Entdeckungsreise zu gehen.

Premiere: 1. oohh Boulder-Cup in Kooperation mit der Nordwandhalle

Dutzende Sportler aus Norddeutschland sind in den vergangenen Wochen geklettert, was das Zeug hält: Nun stehen die 36 Athleten und Athletinnen für das Finale des ersten oohh! Boulder-Cup am Samstag, 9. Februar fest. Auf der Fläche AlpenTräume in  Halle B7 liefern sich die Sportler spannende Wettkämpfe an einer 16 Meter breiten Kletterwand und müssen in jeweils fünf Minuten mehrere Boulderprobleme lösen. Den Gewinnern winken attraktive Preise. Wer durch das Finale selbst angespornt ist, sich an einer Kletterwand auszuprobieren, kein Problem: Erfahrene Athleten stehen mit Rat und Tat zur Seite.


Ein junger Lehrer und seine ungewöhnliche Weltreise

Auf der Erlebnisinsel Neues REISEN in Halle B5 treffen Besucher am Samstag, 9. Februar, um 15.45 Uhr auf Jan Kammann, der in einem packenden Vortrag von seiner ganz persönlichen Reise erzählt. Eigentlich Lehrer, nimmt sich Kammann ein Sabbatjahr, um die Heimatländer seiner Schüler besser kennenzulernen. Kommen in seiner Klasse doch Schüler aus über 20 Nationen zusammen und damit Lebenswelten, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Ausgestattet mit jeder Menge Tipps seiner Schüler, zieht er los und erlebt Alltag und Abenteuer in Kuba, Nicaragua und Kolumbien, Südkorea, China, Russland, im Kosovo, in Albanien, Armenien, Iran oder Ghana.

Weitere Infos zum Vortrag unter: www.reisenhamburg.de/…

Wer hat das beste Foto?

Im Vorfeld hatten Cewe und die Hamburg Messe und Congress zum Fotowettbewerb aufgerufen. Mehr als 2.800 teilweise spektakuläre Aufnahmen wurden in den drei Kategorien „Mein Hamburg", „Street Photography" und „Hamburger Hafen" eingereicht und von einer hochkarätigen Jury ausgewählt. Die Top 10 der Siegerfotos präsentieren sich auf der neuen Event-Messe FOTOHAVEN HAMBURG in Halle B3. Die Verleihung des Fotoawards erfolgt am Samstag, 9. Februar. Den Gewinnern winken unter anderem Preise wie eine Kamera Canon EOS 80D inklusive 18-135mm-IS-USM-Objektiv, eine Kamera Olympus OM-D E M10 Mark III, oder ein Gutschein für CEWE Fotoprodukte im Wert von 300,- Euro, und ein Fotoflug über Hamburg.

Après Ski Party auf Christel´s Alm

Und wer jetzt schon Lust auf Skifeeling und Hüttengaudi hat, der ist auf Christl´s Alm bei der REISEN HAMBURG in Halle B7 genau richtig. Am Samstag, 9. Februar steigt dort um 17 Uhr in zünftiger Atmosphäre eine Après-Ski-Party  inklusive Begrüßungsschnaps und Süßspeise . Zudem findet ein Wettbewerb statt, bei dem so schnell wie möglich Nägel mit der Spitze eines Hammers in ein Baumstück geschlagen werden müssen. Dem Sieger winkt eine kleine Überraschung!

Noch mehr Tipps für’s Wochenende

Neben tollen Fotos, spannenden Vorträgen und spektakulären Wettkämpfen wartet die oohh! 2019 noch mit vielen weiteren Highlights auf. Wer auf der Suche nach einem Camper, oder Anregungen für die nächste Reise mit dem eigenen Bus ist, der ist auf der Messe CARAVANING HAMBURG genauso richtig, wie jemand, der sich schon immer Mal ein sogenanntes Tiny House anschauen möchte. Und am Messestand von VisitBerlin heißt es, das Tanzbein in einer umgebauten Telefonzelle zu schwingen: rein in die Telesdisko, die kleinste Disko der Welt, Münze einwerfen und tanzen, als ob es kein Morgen gibt.

oohh! FreizeitWelten: Ein Ticket für sechs Messen

Unter dem Dach der oohh! FreizeitWelten sind fünf Spezialmessen für verschiedenste Freizeitaktivitäten vereint: Die CARAVANING HAMBURG, die KREUZFAHRTWELT HAMBURG, die RAD HAMBURG, die FOTOHAVEN HAMBURG und die REISEN HAMBURG. Ein besonderes Extra: Die Eintrittskarte zur oohh! gilt am selben Tag auch für die AUTOTAGE HAMBURG.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hamburg Messe und Congress GmbH
Messeplatz 1
20357 Hamburg
Telefon: +49 (40) 3569-0
Telefax: +49 (40) 3569-2180
http://www.hamburg-messe.de

Ansprechpartner:
Christian Freitag
Presseansprechpartner
Telefon: 040 / 3569-2072
Fax: +49 (40) 3569-2099
E-Mail: christian.freitag@hamburg-messe.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Events

Kupferwerkstoffe für elektrische Kontakte (Seminar | Düsseldorf)

Das Seminar vermittelt – ausgehend von den Materialeigenschaften von Kupfer und Kupferlegierungen – das Rüstzeug zur optimalen Auswahl von Kontaktwerkstoffen unter Berücksichtigung von Herstellverfahren sowohl von Kontakten als auch von Leitern. Ein Schwerpunkt liegt auf Read more…

Events

StyleCom – Das exklusive Styling-Communityevent des Jahres

Coole Festival-Atmosphäre, exklusive Einblicke in den Friseuralltag und die Stars der Branche erleben – das erwartet die Besucher zur StyleCom am 9. bis 10. November 2019. Das Hairfestival bietet auf der Messe Erfurt eine kreative Read more…

Events

Tagung Instandhaltung 2019: Digitalisierungsherausforderungen erfolgreich umsetzen (Kongress | Nürnberg)

Die zweitägige Konferenz zum Thema Instandhaltung findet dieses Jahr am 3. und 4. Dezember in Nürnberg statt. Rund um das Fokusthema Digitalisierung werden aktuelle Trends und zukünftige Herausforderungen einer smart maintenance detailreich vorgestellt und diskutiert. Read more…