Die Telecom Behnke GmbH stellt bereits zum vierten Mal innovative IP-Lösungen rund um Tür- und Notrufkommunikation auf der eltefa vor, in diesem Jahr zum ersten Mal gemeinsam mit der Hacker AG! Vom 20. bis 22. März 2019 ist das Fachpublikum eingeladen in Halle 4, Stand 4B71 einen Einblick in die Welt der SIP-Türkommunikation und Video-Anwendungen zu erhalten. Ein Novum in diesem Jahr ist das Thema Komplett-Lösungen für Schranken. Gemeinsam mit der Hacker AG, einem Hersteller von komplexen Tor- und Schrankenlösungen, präsentiert Telecom Behnke Anwendungsbeispiele für Parkschranken und Bediensäulen.

Zwecks Arealabsicherung werden modular aufgebaute Behnke Sprechstellen (Serie 20 und 50) in Schranken und Bediensäulen diverser Hersteller integriert. Bedienkomponenten wie Kamera, Fingerprint, Codeschloss, Kartenleser uvm. stehen für Videoüberwachung, Sprachkommunikation und Zutrittskontrolle zur Verfügung und tragen zur Sicherheit bei.

Darüber hinaus können Messebesucher am Behnke Stand selbst testen, wie das Kamerabild einer IP-Türstation auf Endgeräte live übertragen wird und sich über das gesamte Produktspektrum der Behnke SIP-Sprechstellen sowie das Notfall- und Gefahren-Reaktions-System (NGRS) informieren.


Über die Telecom Behnke GmbH

Die Telecom Behnke GmbH mit Sitz im Saarland ist ein führender Anbieter von Tür-, Industrie-, Notruf- und Aufzugnotruftelefonen und blickt auf eine über 35-jährige Firmengeschichte zurück.
Das Unternehmen vertreibt seine funktionalen und designorientierten Produkte europaweit.
Diese zeichnen sich durch ihre Qualität, Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Flexibilität und ihre leichte Integrationsmöglichkeit in Telefon- und Daten-Netzwerke aus.
Weitere Informationen unter www.behnke-online.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Telecom Behnke GmbH
Robert-Jungk-Straße 3
66459 Kirkel
Telefon: +49 (6841) 8177-700
Telefax: +49 (6841) 8177-750
http://www.behnke-online.de

Ansprechpartner:
Elena Belenkaja
Pressereferentin
Telefon: +49 (6841) 8177704
Fax: +49 (6841) 8177750
E-Mail: presse@behnke-online.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Events

Energiewendeforum 2019 (Vortrag | Bonn)

In einer Woche startet unser 6. Energiewendeforum in Bonn. Seien Sie mit dabei und diskutieren Sie mit unseren Expert*innen zur praktischen Umsetzung der Energiewende. Wir freuen uns, dass wir als Key-Note-Speakerin Frau Dr. Simone Peter, Präsidentin des Bundesverband Erneuerbare Read more…

Events

Einzelausstellung von Michael Najjar in der WITTENSTEIN Innovationsfabrik: Beyond the Horizon

50 Jahre nachdem mit Neil Armstrong der erste Mensch einen Fuß auf den Mond gesetzt hat, erobert ein deutscher Fotokünstler das Weltall: Michael Najjar, international renommierter Künstler, Abenteurer und zukünftiger Astronaut. Seine großformatigen faszinierenden Foto- Read more…

Events

Deutscher Logistik Kongress, Berlin (Kongress | Berlin)

Mit ca. 3.000 Teilnehmern ist der Deutsche Logistik Kongress das wichtige Event für die gesamte Logistik Branche.Hier treffen sich die führenden Köpfe aller wichtigen Unternehmen und Institutionen zum Austausch.Den Rahmen hierfür bilden die zahlreichen Vorträge Read more…