Ort Berlin / NH Collection Berlin Mitte Checkpoint Charlie

Seminardetails


Seminarziel

Erfolgt eine Lieferung zu spät, wird zu viel, zu wenig, ein defektes oder gar ein falsches Produkt geliefert, laufen die Materialkosten aus dem Ruder müssen Einkäufer das Kind aus dem Brunnen holen.

Neben der Durchsetzung Ihrer Reklamationsforderungen gilt es, mit dem Lieferanten Lösungsstrategien und Methoden für die weitere Zusammenarbeit festzulegen. Sie müssen sicherstellen, dass Fehler sich nicht wiederholen und die zukünftige Zusammenarbeit reibungslos verläuft.

Seminarinhalt

Das Lieferantenkritikgespräch ist das zentrale Instrument der Lieferantenentwicklung – und damit ein bedeutender Eingriff in Unternehmenspolitik und Qualitätsmanagement der Lieferanten.

Sie müssen zusammen mit Ihren Lieferanten konkrete Maßnahmen vereinbaren, um Fehler zu vermeiden und Prozesse ständig zu verbessern. Nur so können Sie garantieren, dass die Qualität der Lieferantenleistungen Ihren Anforderungen entspricht.

  • sich optimal auf das Lieferantenkritikgespräch vorbereiten
  • Mängel sachlich kommunizieren
  • Ihre Reklamationsforderungen durchsetzen
  • das Kritikgespräch zur Steigerung der Lieferanten-Performance nutzen
  • das Lieferanten- Audit zur stetigen Qualitätsüberprüfung nutzen
  • auch mit Monopolisten Kritikgespräche führen

Sie erarbeiten Ihren Leitfaden für Ihre zukünftigen Lieferanten-Kritikgespräche.

Methode

Impulsvorträge, Gruppenarbeiten, Moderation, Fallbeispiele

Teilnehmer

Einkaufsleiter, Einkäufer und alle, die mit Lieferanten verhandeln

Eventdatum: 14.03.19 – 15.03.19

Eventort: Berlin

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

PAN Seminare
Johann von Zimmermann-Straße 4
09111 Chemnitz
Telefon: +49 (371) 412070
Telefax: +49 (371) 412078
http://www.pan-seminare.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Kategorien: Events

Zusammenhängende Posts

Events

Zwischenbilanz Forum Gesundheitsstandort Baden-Württemberg

„Mit dem bundesweit einmaligen Forum Gesundheitsstandort Baden-Württemberg haben wir ein Dialogformat geschaffen, das Silo-Denken aufbricht und den wichtigen Brückenschlag zwischen Sektoren, Branchen und ihren verschiedenen Ebenen schafft“, so Ministerpräsident Winfried Kretschmann am Freitag (18. Oktober Read more…

Events

SparxSystems CE: Call for Papers

Nach zwei erfolgreichen Veranstaltungen 2017 und 2018 finden die dritten Enterprise Architect Best Practice Days von 17.3. bis 19.3.2020 in Stuttgart statt. Sie stehen unter dem Motto „Digitale Zukunft gemeinsam modellieren“. Die auf drei Tage Read more…

Events

Einladung zur SPS in Nürnberg – 26. bis 28. November 2019 (Messe | Nürnberg)

Ab dem 26. November trifft sich die Automatisierungsbranche wieder in Nürnberg auf der SPS.Für die Interaktion von Geräten, Maschinen und Anlagen benötigt es innovative Lösungen in der Verbindungstechnik – Connectivity von METZ CONNECT. Erfahren Sie Read more…