VISPIRON ROTEC hat neben seiner Messtechnik im Bereich der Drehschwingungsanalyse ROTEC ENGINEERING ins Leben gerufen und bietet ab sofort Engineering-Dienstleistungen für komplexe Messaufgaben an.

Aufgrund der großen Nachfrage bei VISPIRON ROTEC nach Dienstleistungen für anspruchsvolle Messungen und Analysen im Bereich Automotive, erweitert das Unternehmen sein Angebot um ingenieurstechnische Beratung. VISPIRON ROTEC ist bekannt durch seine marktführende Messtechnik im Bereich der Drehschwingungsanalyse.

ROTEC ENGINEERING positioniert sich durch anspruchsvolle​ Engineering-Dienstleistungen in allen Bereichen der dynamischen Bauteil- und Baugruppenuntersuchung hinsichtlich komplexer Funktionsanalysen in der Energiebranche, im Schiff-, Maschinen- und Anlagenbau sowie im Bereich Automotive. Mit hervorragender Komponenten- und Systemkompetenz übernimmt das erfahrene Team komplette Entwicklungsprojekte von der ersten Idee bis zum finalen Projektabschluss. Darüber hinaus berät das Team bei messtechnischen Fragen, individuellen Anforderungen sowie der Messdatenanalyse und bietet individuelle Sonderlösungen an. Einen besonderen Fokus wird dabei auf die Antriebsstranguntersuchung, Steuertriebsvalidierung, Ventiltriebsdynamik, FEAD- / Riementriebsdynamik und Parameterermittlung für Simulation gelegt.


Stefan Wehmeyer leitet das Team von ROTEC ENGINEERING. Er war zuvor in unterschiedlichen Funktionen bei der Ingenieurgesellschaft für Triebwerkstechnik (später Schaeffler Engineering), Mahle sowie AVL Schrick tätig.

Website & Co

www.rotec-munich.de
www.facebook.com/rotecmunich
www.instagram.com/…
https://www.linkedin.com/…
https://www.xing.com/…

Über die Vispiron Rotec GmbH

Vispiron Rotec mit Sitz in München, ist seit 1988 das weltweit führende Unternehmen, das anspruchsvolle Messtechnik und Ingenieurdienstleistungen für die Drehschwingungsanalyse sowie komplexe Messaufgaben anbietet. Es gehört der Vispiron-Gruppe an.
Rotec-Messtechnik nutzen Messingenieure für Untersuchungen und Analysen des Antriebsstrangs, des Getriebes, von Turbinen, Walzen oder Zylindern. Hierzu werden Messungen von Drehzahl-, Akustik-, Analog- und CAN-Signalen an einzelnen Komponenten vorgenommen und mit gemeinsamer Zeitbasis ausgewertet.
Rotec Engineering ist ein Spezialisten-Team für die Beratung und das Projektmanagement komplexer Messaufgaben.
Rotec bedient die Energie- und Automotivebranche sowie den Schiff-, Maschinen- und Anlagenbau.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Vispiron Rotec GmbH
Joseph-Dollinger-Bogen 28/Office 1
80807 München
Telefon: +49 (89) 32 36 51 0
Telefax: +49 (89) 32365156
http://www.rotec-munich.de

Ansprechpartner:
Inken Pauli
Marketing
Telefon: +49 (89) 323651-26
E-Mail: inken.pauli@vispiron.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Fahrzeugbau / Automotive

Premium-Dienst für Verkehrsinformationen: Ford beauftragt TomTom als Zulieferer für nächste SYNC-Generation

TomTom erhält von Ford den Auftrag zur Ausstattung der nächsten, vierten Ford SYNC-Generation mit Verkehrsinformationen in Echtzeit Diese neueste Version des sprachgesteuerten Kommunikations- und Entertainmentsystems feiert ihr Debüt im vollelektrischen Ford Mustang Mach-E und wird Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

KW Variante 4 Gewindefahrwerk für BMW M8 Competition

Fast 20 Jahre nach Produktionsstopp des avantgardistischen BMW 8er (E31) erschien 2018 der BMW 8er der Baureihe G15. Im Sommer 2019 feierte der BMW M8 (F92) seine Premiere. Für das bis zu 625 PS starke Read more…

Fahrzeugbau / Automotive

„PEUGEOT Tour – Road to Electric“: Elektromobilität bei rund 50 PEUGEOT Händlern erleben

. „PEUGEOT Tour – Road to Electric“ vom 14. Juli bis 30. November 2020 in ganz Deutschland Bei rund 50 teilnehmenden PEUGEOT Händlern Elektromodelle und Plug-In Hybride in Workshops und bei Probefahrten kennenlernen PEUGEOT startet Read more…