Die CiS Gruppe mit Hauptsitz in Krefeld und Standorten in Tschechien und Rumänien setzt seine Strategie "i-Speed" erfolgreich fort.

Der Auftragseingang und Umsatz wurde auch im vergangenen Jahr erneut gesteigert und CiS wuchs stärker als der durchschnittliche Markt. Dies konnte vor allem durch unsere treuen Bestandskunden, aber auch durch hinzugewonnene Neukunden realisiert werden.

CiS setzt auch zukünftig auf nachhaltiges Wachstum in allen Bereichen und bereitet sich intensiv auf die zu erwartenden Veränderungen im Zuge der Industrie 4.0 und der zunehmenden Digitalisierung und Dematerialisierung im nächsten Jahrzehnt vor.


Mit hohem Engagement aller CiS-Mitarbeiter konnten die besonderen Herausforderungen am Arbeitsmarkt in Tschechien bewältigt und die benötigten Arbeitsplätze erfolgreich besetzt werden.

Durch erhöhte Fertigungskapazitäten und eine nun noch effizientere Prozessoptimierung, mit Hilfe des eigens entwickelten CiS-Produktionssystems "CPS", konnten unsere Produktionsdurchlaufzeiten für Kabelkonfektionen beschleunigt und unsere Lieferzeiten wieder verkürzt werden.

Ab sofort beträgt unsere Lieferzeit für das Standard – Geschäft wie von unseren Kunden gewohnt 4 Wochen und für komplexe Produkte und Baugruppen 5 Wochen nach Materialverfügbarkeit.

Bei Bedarf unserer Kunden an einer weiteren Reduzierung unserer Lieferzeiten über die 4 bis 5 Wochen nach Materialverfügbarkeit hinaus, stehen die CiS – Mitarbeiter gerne zur Verfügung und beraten über die vielfältigen und individuellen Möglichkeiten einer Abwicklung über Abruf- & Rahmengeschäfte. Hierdurch können je nach Bedarf unserer Kunden und deren Marktanforderungen Lieferzeiten von bis zu 24 Stunden realisiert werden.

CiS setzt als anerkannter Markenkonfektionär, Systemtechnik- und Mechatronikanbieter auf nachhaltige Konzepte, Qualität, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit im Dienste seiner Kunden.

Aus der Sicht dieser Kunden zählt CiS heute zu den Besten im Markt. Besonders schätzen die Kunden den aktiven Beitrag von CiS zu ihren "total cost of ownership" und damit einer zunehmenden Förderung ihrer Wettbewerbsfähigkeit. Diese Spitzenposition wird CiS in den Branchen Automatisierung, Automotive, Bankwesen, Maschinenbau, Medizintechnik, Steuer, Mess- und Regeltechnik, Transport-, Verkehrs- und Bahntechnik sowie Energie- und Umwelttechnologien weiter systematisch ausbauen.

CiS electronic GmbH, D-Krefeld
CiS automotive GmbH, D-Krefeld
CiS systems s.r.o., CZ-Nové Mesto p.S.
CiS automotive SRL, RO-Sibiu

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

CiS electronic GmbH
Europark Fichtenhain A15
47807 Krefeld
Telefon: +49 (2151) 3787-0
Telefax: +49 (2151) 3787-11
http://www.cis.de

Ansprechpartner:
Michaela Lambertz
Sekretariat GF
Telefon: +49 (2151) 378715
Fax: +49 (2151) 378712
E-Mail: m.lambertz@cis.de
Peter M. Wöllner
Geschäftsführer CEO
Telefon: +49 (2151) 3787-15
Fax: +49 (2151) 3787-12
E-Mail: p.woellner@cis.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Firmenintern

Delta verkündet die Grundsteinlegung für das neue Bürogebäude auf dem Automotive Campus im niederländischen Helmond

Delta, einer der weltweit führenden Anbieter von Energie- und Wärmemanagementlösungen, hat heute den ersten Spatenstich für den Bau eines neuen Gebäudes auf dem Automotive Campus in Helmond, Niederlande, vorgenommen. Der Campus wird die Basis bilden Read more…

Firmenintern

Mahr EDV Fuhrpark wächst

Am vergangenen Freitag hat Mahr EDV eine nicht ganz gewöhnliche Lieferung erhalten. Ein Sattelschlepper bog in die pittoreske Paulinenstraße des Berliner Standortes, um dort insgesamt sieben Fahrzeuge von VW und Seat für neue IT-Systemadministratoren im Read more…

Firmenintern

Berufsinformationen auf Augenhöhe

Eine Prise Unternehmensluft schnupperten 23 Mädchen und Jungen beim „Schnuppertag“ der Remmers Gruppe AG am Hauptsitz in Löningen. Morgens um halb neun wehte den jungen Leuten aber zunächst der Duft von Kaffee und frischen Brötchen Read more…