Die Spezialisten von Fast Forward IT und IntelliShop verbindet langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Einführung von komplexen Plattform-Lösungen zur Digitalisierung von Unternehmensstrukturen. Bei der Konzeption und Implementierung komplexer Shopsyssteme greifen Entscheider dabei zukünftig auf die einzigartige Komplettlösung von IntelliShop sowie ein umfangreiches Know-How bei der Integration in bestehende Plattform- und Portallösungen zurück. Einer differenzierten und zukunftorientierten eCommerce-Lösung mit exzellenter Anpassungsfähigkeit und Skalierbarkeit steht dabei nichts mehr im Wege.

Die Digitalisierung von Unternehmensprozessen muss neben einer problemlosen Integration bestehender Systeme auch die nötige Flexibilität für Wachstum mitbringen. Während die Verkaufszahlen im klassischen B2B-Außendienst eher stagnieren, wachsen die Online-Vertriebskänäle ungebremst. Um dem dort bestehenden Wettbewerb zu begegnen, sind neben den angebotenen Produkten und Service auch die Usability, die Aktualität der Daten und ein einzigartiges Kundenerlebnis die Treiber für Kaufentscheidungen Ihrer Geschäftskunden. Durch den Einsatz einer leistungsfähigen Commerce-Komplettlösung und passgenauer Integration in bestehende IT-Infrastrukturen werden die individuelle Erwartungen von Geschäftskunden in den Mittelpunkt gestellt und Kundenbeziehungen perfektioniert.

IntelliShop CEO Mondelli: „Um unseren Kunden zukunftssicheres und skalierbares B2B-Commerce zu ermöglichen, greifen wir bereits inhouse auf langjähres Know-How im Bereich eCommerce-Software zurück. Durch die Zusammenarbeit mit Fast Forward IT, ermöglichen wir unseren Kunden nun zusätzlich auch Zugang zu umfangreicher Expertise in der Entwicklung und Implementierung von Portallösungen. Besonders im Umgang mit Schnittstellen sowie unserer einzigartigen Middleware-Technologie, hat das Team um Chris Börgermann bereits viel Erfahrung, wodurch die Anbindung bestehender Systeme aus dem Kundenportfolio spielend einfach und schnell ermöglicht wird.“


Chris Börgermann von Fast Forward IT: „Mit IntelliShop haben wir einen innovativen Anbieter komplexer Shopsysteme als Partner, der durch eine einzigartige Komplettlösung mit bester Wirtschaftlichkeit besticht. Sämtliche Eigenschaften und Funktionen für barrierefreies Wachstum sind in einer zentralen eCommerce-Lösung vereint. Die integrierte Middleware ermöglicht uns zudem eine einfache Integration in jede bestehende IT-Infrastruktur. Diese flexible Integrationsfähigkeit verschafft unseren Kunden Wettbewerbsvorteile am Markt und minimiert den Aufwand bei der Umsetzung einer Digitalsierungsstragie deutlich.“

Über Fast Forward IT

Die Fast Forward IT aus Düsseldorf (www.fast-forward-it.de) versteht sich als eine der führenden Anbieter von Planung und Implementierung maßgeschneiderter Portallösungen für den Mittelstand in der DACH Region. Ihre Kernkompetenzen sind die Portal- sowie Mobile-Services-Entwicklung. Daneben beraten und begleiten sie auch viele Unternehmen bei der Entwicklung und Implementierung von Digitalstrategien und bieten Hilfestellung im Bereich Online-Marketing.

Über die IntelliShop AG

Gegründet im Jahr 2004, verzeichnet die IntelliShop AG (www.intellishop-software.com) hohe jährliche Wachstumsraten und konnte sich schnell als einer der innovativsten Anbieter für komplexe Shopsysteme im Enterprise-Segment etablieren. Die modulare Architektur und der innovative Prozessmanager ermöglichen eine vollständige Anpassung des Shops an die bewährten Unternehmensprozesse. Dank integrierter Middleware erfolgt die schnelle und problemlose Integration in die vorhandene IT-Infrastruktur. Zu den Kunden gehören zum Beispiel Eppendorf, Miltenyi Biotec, Wieland Electric, Gemü, Jordan, Knauf, Kaut-Bullinger, Nordwest Handel, T-Mobile, telering oder eismann.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

IntelliShop AG
Amalienbadstr. 41
76227 Karlsruhe
Telefon: +49 (721) 381341-500
Telefax: +49 (721) 381341-76
https://www.intellishop-software.com/

Ansprechpartner:
Alina Harthan
Online Marketing
Telefon: +49 (721) 381341-717
E-Mail: alina.harthan@intellishop.ag
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Allgemein

Ankunftsvorhersage/ETA: Der neue Standard im Transport – Das Thema diskutiert der Telematik-Talk

Die bloße Ortung von Fahrzeug und Gütern erscheint fast schon banal im Angesicht der heutigen technischen Möglichkeiten zur Prozessoptimierung. Sie fließt jedoch als ein Faktor in wichtige neue Systeme ein. Kombiniert mit weiteren Daten werden Read more…

Allgemein

Raynets Client Management-Lösung für den Mittelstand wurde offiziell in der Version 2.0 freigegeben

Die RaySuite Appliance ist ein vorkonfiguriertes und vorinstalliertes Set von Softwarekomponenten, die perfekt in einem einzigartig intuitiven Workflow miteinander verknüpft werden. Um ein professionelles Client Lifecycle Management zu gewährleisten, bedarf es einer intensiven Verwaltung mehrerer Read more…

Allgemein

ONLINE-GANZTAGSSCHULE.DE: Software-Update der Tricept AG bringt hilfreiche neue Funktionen

Die Software ONLINE-GANZTAGSSCHULE.DE der Tricept AG ist seit September mit zahlreichen neuen Funktionen ausgestattet wie z.B. die Erstellung von An- und Abwesenheitslisten oder Performanceverbesserungen. Tricept entwickelte die Erweiterungen in enger Zusammenarbeit mit den Schulen. Die Read more…