Hinter ADAPTO verbirgt sich ein umfangreiches Konsolenprogramm, das sich mannigfaltig und serienübergreifend verwenden lässt. Von 600 bis 1500 mm Breite bei einer Tiefe von 505 mm und 4 attraktiven Oberflächen lassen sich zahlreiche Kombinationen bilden. Kleine Unterschränke in 250 mm und 500 mm Breite und Handtuchhalter komplettieren die Konsolenanwendung.

Nach Belieben kombinierbar

ADAPTO ist ein modulares Programm, das ungemein vielseitig einsetzbar ist. Passend zu geschliffenen STRADO II Waschtischen hält es auch Waschtisch-Unterschränke mit Push-Pull Öffnungs-Mechanismus bereit. Mit Hochschränken aus der Serie CONNECT AIR lässt sich die Kollektion optimal ergänzen. Zur Kombination mit Schalen aus dem umfangreichen Programm bietet Ideal Standard für das Projektgeschäft auch maßgeschneiderte Konsolen an.


Über Ideal Standard International

Ideal Standard International ist ein weltweit führender Hersteller von hochwertigen Badlösungen für private und öffentliche Gebäude sowie für den Gesundheitsbereich. Die 9.500 Mitarbeiter des in Privatbesitz befindlichen Unternehmens mit der Zentrale in Brüssel agieren an 18 Standorten in über 60 Ländern in Europa, dem Nahen Osten und Afrika. Unter Einsatz der neuesten Technologien und in Zusammenarbeit mit Weltklasse-Designern fokussiert sich das Unternehmen auf die Entwicklung innovativer Badraumlösungen über mehrere Produktkategorien hinweg, inklusive Keramiken, Armaturen, Bade- und Brausewannen sowie Bad-Möbel und Accessoires. Die Produkte des Unternehmens werden unter starken internationalen und lokalen Marken wie Ideal Standard, Armitage Shanks (UK), Porcher (Frankreich), Ceramica Dolomite (Italien) und Vidima (Osteuropa) verkauft.

Über die Ideal Standard GmbH

In Deutschland steht Ideal Standard seit 115 Jahren für höchste Qualität und Innovationskraft in den Bereichen Design, Technik und Service. Die deutsche Firmenzentrale von Ideal Standard International hat ihren Sitz in Bonn. In Wittlich an der Mosel befindet sich eines der modernsten Armaturenwerke Europas und das Trainingszentrum "Forum Bad".

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.idealstandard.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Ideal Standard GmbH
Euskirchener Straße 80
53121 Bonn
Telefon: +49 (228) 521-0
Telefax: +49 (228) 521-241
http://www.idealstandard.de

Ansprechpartner:
Christin Dempewolf
Account Executive
Telefon: +49 (30) 288758-58
Fax: +49 (30) 288758-38
E-Mail: christin.dempewolf@hkstrategies.com
Marc Nagel
Leiter Kommunikation
Telefon: +49 (228) 521-253
E-Mail: MNagel@idealstandard.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Bautechnik

14 neue Auszubildende sind bei MC-Bauchemie gestartet

14 Auszubildende haben zum 1. August 2019 ihr Berufsleben im kaufmännischen und gewerblich-technischen Bereich bei der MC-Bauchemie in Bottrop begonnen. Die Ausbildungsberufe bei MC sind so facettenreich wie die MC-Bauchemie selbst: Am 1. August 2019 Read more…

Bautechnik

Eine mobile Messehalle direkt auf dem Firmengelände

“Pharma Production of Tomorrow” – unter diesem Motto erlebten vom 25. bis 27. Juni zahlreiche Fachbesucher aus über 40 Ländern die B+S Technology Days 2019 des Ilshofener Spezialmaschinenherstellers Bausch+Ströbel.  Dabei zeigte sich das Unternehmen nicht Read more…

Bautechnik

Zeitschrift stern zeichnet Schüco Polymer Technologies KG aus

Für das Vertrauen in ihren deutschen  Unternehmensmittelpunkt mit Entwicklung, Produktion, Qualitätssicherung und Supply Chain erhielt die Schüco Polymer Technologies KG das stern-Siegel „Made in Germany“. Der stern und Experten des Hamburger Weltwirtschaftsinstituts (HWWI) haben im Read more…