Die neuen umspritzten VarioBoot RJ45 Cat.6A Kabelkonfektionen für 1/10GBit/s Übertragung bringen Kundenbedürfnisse mit einem maßgeschneiderten Standard in Einklang. Die Anwendung gibt die Richtung vor.

Völlig egal, wie die Kabelführung am Ende aussehen muss, der HARTING VarioBoot RJ45 geht in alle Richtungen mit – und das störungsfrei und ohne Einbußen in der Übertragung. Welchen Weg am Ende die Cat. 6A Leitung beispielsweise durch den Schaltschrank nimmt, kann ganz zum Schluss entschieden werden. Es reicht ein kurzer Zug an der Knickschutzhülle, ein Verrasten in der gewünschten Richtung und die Leitung sucht sich einen anderen Weg. Abgerundet durch die niedrige Bauhöhe, ergibt der HARTING VarioBoot RJ45 die perfekte Lösung.

Über die HARTING Stiftung & Co. KG

Die HARTING Technologiegruppe ist ein weltweit führender Anbieter von industrieller Verbindungstechnik für die drei Lebensadern Data, Signal und Power mit 13 Produktionsstätten und Niederlassungen in 44 Ländern. Darüber hinaus stellt das Unternehmen auch Kassenzonen für den Einzelhandel, elektromagnetische Aktuatoren für den automotiven und industriellen Serieneinsatz, Ladeequipment für Elektrofahrzeuge sowie Hard- und Software für Kunden und Anwendungen u. a. in der Automatisierungstechnik, im Maschinen- und Anlagenbau, in der Robotik und im Bereich Transportation her. Rund 4.600 Mitarbeitende erwirtschafteten 2016/17 einen Umsatz von 672 Mio. Euro.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

HARTING Stiftung & Co. KG
Marienwerderstr. 3
32339 Espelkamp
Telefon: +49 (5772) 47-0
Telefax: +49 (5772) 47-400
http://www.HARTING.com

Ansprechpartner:
Michael Klose
Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (5772) 47-1744
Fax: +49 (5772) 47-400
E-Mail: michael.klose@harting.com
Detlef Sieverdingbeck
Zentralbereichsleiter Publizistik und Kommunikation
Telefon: +49 (5772) 47-244
Fax: +49 (5772) 47-400
E-Mail: Detlef.Sieverdingbeck@HARTING.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Elektrotechnik

APEX 2020: Digitaltest rüstet sich für die Zukunft

Unter anderem zeigen die dortigen Experten, wie alte Adapter und Testprogramme anhand eines Hardware Konverters einfach weiter verwendet werden können, welche Vorteile der neue Digitaltest Adapterservice hat und warum der Condor Flying Probe für alle Read more…

Elektrotechnik

Seminar LPWAN & energiearme Alternativen im SubGHz-Mesh

Sie planen Ihr IoT-Projekt oder sind bereits mittendrin? Sie interessieren sich für die Unterschiede der einzelnen LPWAN-Technologien oder möchten die Neuerungen der NB-IoT-Releases 15, 16 und 17 erfahren?  Dann reservieren Sie sich bereits jetzt Ihre Read more…

Elektrotechnik

Die IRM-90 Serie von Mean Well als Erweiterung mit 90 Watt bei M+R

Die Erweiterung der 1~60 Watt IRM-Serie mit dem IRM-90 (90 Watt) ist ab sofort bei M+R verfügbar. Diese Serie eignet sich vor allem für IoT, Handmessgeräte, Kommunikationsgeräte sowie Haushaltsgeräte etc. Um den höheren Leistungsanforderungen gerecht Read more…