Das FlexQube Konzept ist bestens geeignet für das Design von Montagewagen, unsere Konstrukteure kreieren mit Freude neue und interessante Montage- oder Bausatzwagen. Bisher waren wir imstande vielen unserer Kunden bei der Präsentation der Bauteilen und des Zusammenbaus zu unterstützen und sich unser flexibles System zu Nutze zu machen. Unsere Wagen können in zwei Kategorien eingeteilt werden, der Material Transport in die Material Präsentation.

Die Zusammenstellung von Bausätzen zählen wir unter die Kategorie der Material Präsentation. Dazu gehört das Sammeln der unterschiedlichen Materialien und Komponenten und das zusammenfassen in einem Set, ein Set entspricht wiederum dann einem unserer Montagewagen. Diese Montagewagen werden anschließend neben der Montagelinie abgestellt, wo Bandarbeiter eine große Anzahl an Komponenten einfach erreichen können.

Im Folgenden haben wir 5 unterschiedliche Montagewagen von FlexQube vorgestellt.


1770 x 1040 MM Montagewagen – Q-100-0650

Dieser Große Montagewagen wird dazu verwendet schwere Komponenten zu transportieren und Ergonomie gerecht zu präsentieren, der Wagen ist mit einer Anghängerkupplung ausgestattet, neben der Material Präsentation kann er somit auch im Routenzug direkt zum Montageband transportiert werden. Dieser Montagewagen ist mit Tragarmen aus Stahl ausgestattet and denen schwere Komponenten aufgehängt werden können. Neben den Tragarmen sind 4 flache Regalböden angebracht, hier können weitere Bauteile und Schachtel abgelegt werden.

Regalwagen/ Etagenwagen mit Durchlauffunktion – Q-100-0457

Dieser Etagenwagen ist dazu vorgesehen direkt am Fließband oder an der Montagelinie abgestellt zu werden. In den Regalböden sind Abtrennungen angebracht, damit Behältern und Schachtel getrennt abgelegt werden können. Die zwei oberen Regalböden sind zum Fließband hingeneigt, das macht es einfacher die Behälter zu erreichen und verbessert die Ergonomie. Der unterste Regalboden ist vom Mitarbeiter weggeneigt zum Verstauen der leeren Bauteilbehälter. Zum manuellen Transport zwischen dem Lagerhaus und der Montagelinie sind 2 Bügelgriffe im oberen Bereich des Wagens angebracht.

2300 x 1700 MM Windschutzscheiben Wagen – Q-100-0661

Dieser Transportwagen ist ursprünglich für den Transport von Windschutzscheiben vom Warenhaus zur Fertigungslinie konstruiert. Neben der beabsichtigen Funktion wird dieser Wagen auch häufig für den Transport von übergroßen Platten eingesetzt. Ergonomische Bügelgriffe machen es für den Anwender einfach den Wagen und das Material zu bewegen, die Feststellbremse sichert den Wagen mit der Ladung am gewünschten Abstellort.

Werkzeugwagen mit Schubfächern – Q-100-0026

Der Werkzeugwagen ist ideal für die Fertigungslinie, die Schubfächer machen es einfach und effektiv das Werkzeug zu erreichen und reduziert somit die „search time“ in der Fertigungslinie. Dieser Wagen ist auch mit einer Feststellbremse damit er an Ort und Stelle bleibt. Im oberen Bereich kann ein „Shadow Board“ angebracht werden um Werkzeuge auch dort aufzuhängen.

1960 x 910 MM Tragarmwagen für Schläuche – Q-100-1157

Der 1960 x 910 mm Tragarmwagen für Schläuche ist ein weiteres Beispiel wie anpassbar das Konzept von FlexQube ist. Der Wagen ist dazu konstruiert hängende Komponenten und Bauteile für den Mitarbeiter in der richtigen Höhe zu Präsentieren. Um den Wagen vom Wegrollen zu sichern ist dieser mit zwei Polyamid Rollen mit Fußbremsen und mit 2 Bockrollen bestückt. Der Bügelgriff ermöglicht den einfachen Transport des Wagens an die Fertigungslinie.

Die Anwendung von Montagewagen kann viele Vorteile für Ihre Mitarbeiter und Fertigung mit sich bringen. Umso mehr die Montagewagen an Ihren eigenen Arbeitsprozess angepasst sind, desto effizienter wird Ihr Workflow und Prozess sein. Montagewagen reduzieren den Zeitaufwand von Abfertiger und Anwender. Der größte Vorteil den unser Kunden in Montagewagen sehen ist die Platzersparnis in der Montagelinie, Fließbandarbeiter sind nicht mehr zugestellt mit Bauteilen und Komponenten. In Kombination mit Justin time Anlieferung der Komponenten bekommen die Mitarbeiter exakt was sie brauchen zum richtigen Zeitpunkt, was wiederum die Effektivität Ihres Arbeitsprozesses steigert.

Wenn Sie es mit dem Einstieg in die Arbeit mit Schlepperwagen zu tun haben, kontaktieren Sie uns unter  sales@flexqube.com

Über die FlexQube GmbH

FlexQube ist der weltgrößte Anbieter eines robusten und modularen Konzepts zur Herstellung von industriellen Materialumschlagwagen, die geschweißte Lösungen ersetzen können. Das Unternehmen verfügt über Vertriebs- und Produktionsstätten in Schweden und in den USA.

FlexQube hat einige der weltweit größten und bedeutendsten Hersteller in der Automobil-, Energie-, Luftfahrt-, Geräte- und Maschinenbauindustrie als Kunden. Einige Beispiele sind Autoliv, Dräxlmaier, Kühne-Nagel, Scania, Whirlpool, Eberspächer, Oshkosh und Cummins.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte CEO Anders Fogelberg

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

FlexQube GmbH
Feldbergstrasse 27-29
61440 Oberursel
Telefon: +49 (160) 2436305
http://www.flexqube.com

Ansprechpartner:
Jan Brettmann
Telefon: +49 (160) 24363056
E-Mail: jan.brettmann@flexqube.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

Zusammenhängende Posts

Intralogistik

Sicherheit in der Logistik geht neue Wege

FahrerAssistenSysteme (FAS) für Stapler ist ein stark wachsender Markt. Allen gemeinsam ist, dass dazu alle Fahrzeuge ausgestattet werden müssen. Nicht selten kommt es dabei vor, dass die Fahrzeugsteuerung die gewünschten Funktionen nicht ausführen kann. Dabei Read more…

Intralogistik

Prävention im Fokus: Dematic veranstaltet „European Service Days“

Da stillstehende Anlagen für Unternehmen Gewinneinbußen und Reputationsverlust bedeuten, hat die Dematic GmbH die „European Service Days“ ins Leben gerufen. Damit schafft der Logistikautomatisierer eine Plattform, auf der sich Service-Teams aus ganz Europa über präventive Read more…

Intralogistik

Materialtransport-Rollwagen für den Industrieanlagenbau

FlexQube Lösungen sind für den Transport und das Präsentieren großer und schwerer Materialien vorgesehen, und wir haben mit vielen Herstellern von Schwerlast-Industrieanlagen zusammengearbeitet. FlexQube Lösungen konnten diesen Kunden bei der Erschaffung von Lösungen helfen, die Read more…